TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA

von UTs » 4. Jun 2013, 07:21

Hoppla...
Ich hatte nicht mitbekommen, dass es schon nach Mitternacht war...
Uli
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5531
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23
Land: Deutschland

Re: TSLA

von Volker.Berlin » 5. Jun 2013, 08:16

UTs hat geschrieben:Hat schon jemand Informationen über den Ausgang der Jahreshauptversammlung?

Hier ist ein "Transkript" der Veranstaltung:
http://www.teslamotorsclub.com/showthre ... er-Meeting

Kurze Zusammenfassung in 14 Stichpunkten:
http://www.teslamotorsclub.com/showthre ... post355975

Hier ist inzwischen auch ein Video online:
http://www.teslamotors.com/2013shareholdermeeting

Und hier sind die Slides zur Show:
https://www.facebook.com/media/set/?set ... 04d4be658e
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15526
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: TSLA

von models_ch » 5. Jun 2013, 08:53

Volker.Berlin hat geschrieben:
UTs hat geschrieben:Hat schon jemand Informationen über den Ausgang der Jahreshauptversammlung?

Hier ist ein "Transkript" der Veranstaltung:
http://www.teslamotorsclub.com/showthre ... er-Meeting

Kurze Zusammenfassung in 14 Stichpunkten:
http://www.teslamotorsclub.com/showthre ... post355975


Kann es kaum erwarten bis es 20. Juni wird! :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 191
Registriert: 10. Feb 2013, 16:05
Land: Schweiz

Re: TSLA

von Volker.Berlin » 5. Jun 2013, 10:52

ManuaX hat geschrieben:p.s. wers sicher mag ==> kauft euch ne partielle land im wald vom förster, Holz wächst volumen mäßig um ca. 6% pro jahr nach und die holzpreiße sind überall am steigen ^,^ (geht auch als Fond aber sowas mag ich nicht)

Eigentlich total Off-Topic, aber in diesem Zusammenhang vielleicht interessant:
http://www.samuelbegasse.de/artikel/rob ... ari-2.html
(Ich stehe in keinerlei Beziehung zu der verlinkten Website und kann ausdrücklich keine Empfehlung abgeben. Jeder muss sich selbst informieren und ein eigenes Urteil bilden, wenn Interesse besteht.)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15526
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: TSLA

von Eberhard » 5. Jun 2013, 16:04

robinien sind für unser klima techt gut geeignet. Aber auch Weide ind Pappel. Eine Umtriebszeit von 10 Jahren ist etwas ungewöhnlich. Entweder 3-5 Jahre zu Holzhackschnitzelgewinnung oder 20 Jahre für Stammholznutzung. Paulownia ist für unser Klima ungeeignet, da frostempfindlich.

lg

eberhard
seit 8/13 P85+ 444.600 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
seit 19.12.19 Model 3 LR rot ohne erkennbare Mängel
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5463
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: TSLA

von Alex0605 » 6. Jun 2013, 13:03

Zurück zu Tesla,
Was haltet ihr von diesem Bericht?
http://m.seekingalpha.com/article/14841 ... urce=yahoo

Sollte das in diese Richtung laufen,können wir wohl davon ausgehen das TSLA weiter steigt!
 
Beiträge: 217
Registriert: 14. Nov 2012, 09:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: TSLA

von Volker.Berlin » 6. Jun 2013, 14:59

Alex0605 hat geschrieben:Sollte das in diese Richtung laufen,können wir wohl davon ausgehen das TSLA weiter steigt!

Die Börse scheint das heute so zu sehen wie Du. :-)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15526
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: TSLA

von Volker.Berlin » 13. Jun 2013, 08:42

Volker.Berlin hat geschrieben:Wenn wir davon ausgehen, dass die Elektromobilität in den nächsten 10 Jahren durchstartet, dann wäre es natürlich nur konsequent, außer in Tesla auch in andere Firmen zu investieren, die davon profitieren werden. [...] Was denkt Ihr? Habt Ihr noch andere Akteure ausgemacht, die ein lohnendes Investment sein könnten?

Noch ein paar Anregungen in dieser Richtung...
http://www.handelsblatt.com/auto/test-t ... 26878.html
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15526
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: TSLA

von Chris » 22. Jun 2013, 19:25

Mal eine Frage an die Aktien-Experten unter euch.

Ich habe vor einem Jahr ein paar Tesla Aktien für ca. 25€/Aktie gekauft und freue mich natürlich das sich der Kurs so blendend entwickelt hat. Nach dem Kauf im letzten Jahr lag der Kurs erst mal einige Wochen unter meinem Kaufkurs, aber ich habe fest an Tesla geglaubt und das Blatt hat sich gewendet wie man sieht :D

Nun meine Frage: Ich denke schwer darüber nach ob ich nicht noch etwas mehr in Tesla investieren soll und noch ein paar Aktien nachkaufen soll. Ok die Kursentwicklung kann wohl keiner vorhersehen, aber wäre es sinnvoll jetzt nach zukaufen oder abwarten ob der Kurs in den nächsten Wochen nochmal leicht nach unten geht um dann etwas günstiger einkaufen zu können?

Wie gesagt habe mich nie mit Aktien beschäftigt und würde mich echt über eine Expertenmeinung freuen ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 228
Registriert: 4. Jun 2012, 19:45
Land: Deutschland

Re: TSLA

von urs daniel » 22. Jun 2013, 20:32

Chris hat geschrieben:Mal eine Frage an die Aktien-Experten unter euch.

Ich habe vor einem Jahr ein paar Tesla Aktien für ca. 25€/Aktie gekauft und freue mich natürlich das sich der Kurs so blendend entwickelt hat. Nach dem Kauf im letzten Jahr lag der Kurs erst mal einige Wochen unter meinem Kaufkurs, aber ich habe fest an Tesla geglaubt und das Blatt hat sich gewendet wie man sieht :D

Nun meine Frage: Ich denke schwer darüber nach ob ich nicht noch etwas mehr in Tesla investieren soll und noch ein paar Aktien nachkaufen soll. Ok die Kursentwicklung kann wohl keiner vorhersehen, aber wäre es sinnvoll jetzt nach zukaufen oder abwarten ob der Kurs in den nächsten Wochen nochmal leicht nach unten geht um dann etwas günstiger einkaufen zu können?

Wie gesagt habe mich nie mit Aktien beschäftigt und würde mich echt über eine Expertenmeinung freuen ;)



Hallo Chris

Habe mir die Frage selber auch gestellt und deshalb einen Freund der selbstständiger Anlageberater ist gefragt. Am Schluss siehst Du noch die Einschätzung meiner Bank gestützt auf Screener!

Nachfolgend seine Antwort:

Kurz gesagt, wenn Du an das Produkt glaubst und einen möglichen Absturz verkraften kannst: Dann diese Aktie halten oder eventuell noch Zukaufen !

Kurz ein paar Sichtweisen von meiner Seite dazu:

Diese Firmenbeteiligung ist sehr spekulativ (das heisst man kann sehr gut damit verdienen aber auch vieles verlieren), weil,

A) Das vielversprechende Produkt doch noch eher am Anfang steht (es kann gut gehen oder auch nicht !). Wenn es gut geht wird auch Konkurrenz reinkommen aus verschiedenen Weltgegenden
B) Die Aktie ist bereits enorm gestiegen in den letzten Wochen, dies birgt immer auch ein grosses Rückschlagspotential, denn im Moment stimmen die betriebswirtschaftlichen Zahlen in dieser Firma noch nicht, du kaufst also Zukunftsglauben, wenn er sich erfüllt dann gut, wenn nicht dann Absturz
C) Bisher macht diese Firma keine Gewinne (2010 – 2013); ab 2014 kleiner Gewinn vorgesehen
D) Zahlte bisher nie Dividende und scheint auch in naher Zukunft keine zu bezahlen
E) US Aktie (ACHTUNG mögliche steuerliche Konsequenzen mit dem neuen von den USA erzwungenen FATCA Gesetz ab 01.01.2014). Eventuell Meldung als US Aktieninhaber in die USA.

Es ist eine spekulative Firmenbeteiligung mit einer guten Idee im Ansatz (ACHTUNG: Wenn es läuft wird Konkurrenz reinkommen). Firma hat bisher nur Verluste gemacht und somit keine Substanz vorhanden. Schlechte Nachrichten würden zu starken Kursrückschlägen führen.

Nur soviel Geld einsetzen, dass man auch grössere Rückschläge verkraften kann !

Ich hoffe, dass ich Dir helfen konnte.

Ich selber kaufe eigentlich nur Firmen mit einer guten Substanz und regelmässigen relativ gut berechenbaren Gewinnen sowie mit einer guten Dividende, damit jede Investition, die ich tätige auch konkrete Erträge via Dividenden bringt.


heScreener
drucken




Valor



Titelbezeichnung
Tesla Mtrs
Symbol
TSLA
ISIN-Nr.
US88160R1014
Titelwährung
USD
Titeldomizil
Vereinigte Staaten
Branche (Telekurs)
Fahrzeuge
Valor-Nr.
11448018
Chancen

Risikorating

Gesamtbeurteilung


Details

Kennzahl
Wert
Rating
Beschreibung
Global Evaluation

Die Aktie ist seit dem 14.06.2013 als eher negativ eingestuft.
Interest

Das Chancenprofil ist seit dem 14.06.2013 gut.
Earnings Rev Trend


Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 14.06.2013 bei einem Kurs von USD 100.30 eingesetzt.
Valuation Rating


Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
MT Tech Trend


Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 26.03.2013 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht USD 80.47.
4wk Rel Perf
13.93%

Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt 13.93%.
Risk Zone

Die Aktie ist seit dem 11.06.2013 als hochriskanter Titel eingestuft.
Bear Market
85.00
Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 85.00% zu verstärken.
Bad News
395.00
Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 395.00% .
Mkt Cap in $bn
12.31
Mit einer Marktkapitalisierung von >$5 Mrd., ist TESLA MOTORS INCO. ein hoch kapitalisierter Titel.
G/PE Ratio
20.21
Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
LT P/E
41.28
Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2016.
LT Growth
834.51%
Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2016.
Avg. Nb analysts
6
In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 6 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividend Yield
0.00%
Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Beta
192
Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 192.00% zu reagieren.
Correlation
0.32
Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk
45.92 USD
Das geschätzte Value at Risk beträgt USD 45.92. Das Risiko liegt deshalb bei 44.41% . Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität.
First Analysis Date
10.11.2010
 
Beiträge: 145
Registriert: 1. Jan 2013, 17:43
Wohnort: Starrkirch-Wil
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Ednax, eue.boettcher, Jonny, snooty83, Totobär, TWolf und 15 Gäste