TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von elrond » 28. Dez 2018, 21:10

Michalski hat geschrieben:
kai hat geschrieben:Ellisson hat 3 Millionen Tesla Aktien gekauft, und damit auch Tesla unterstützt.


Meines Wissens nach hat er sie am freien Markt gekauft. Nicht von Tesla direkt. Daher sehe ich da keine Unterstützung.

Bei einer Beteiligung Nähe am Milliardenbereich kann man sich schon die Frage stellen, wie unabhängig er agieren wird...


Natürlich hat er den Aktienkurs damit stark unterstützt. Das kam und kommt auch Tesla zugute.

Und warum er „unabhängig“ agieren soll, verstehe ich nicht.
Model S 85 D
 
Beiträge: 823
Registriert: 28. Feb 2015, 01:26
Wohnort: Timmendorfer Strand
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Michalski » 28. Dez 2018, 21:21

douglasflyer hat geschrieben:Möglicherweise wird jemand, der drei Millionen Tesla-Aktien besitzt und in der Konzernführung sitzt, darauf schauen, dass das Unternehmen erfolgreich ist und im Wert steigt...


Mhm, das hat bei Theranos j a auch schon mal nicht geklappt. Da war Larry Ellison auch Berater der CEO und Investor. Seine Ratschläge halfen da nicht viel weiter: How Silicon Valley got played by Theranos

Die zweite unabhängige Direktorin war übrigens hochrangige Managerin bei Walgreens, als diese die Bluttests von Theranos in den Vertrieb aufnahmen, ohne dass die Technologie jemals verifiziert oder von unabhängiger dritter Seite aus überprüft worden wäre.

Ich bin mal gespannt, was sich durch die beiden ändern wird.
Zuletzt geändert von Michalski am 29. Dez 2018, 07:34, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 47
Registriert: 25. Dez 2018, 11:26
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von aalleexx » 28. Dez 2018, 21:23

Die Produktions- und Absatzzahlen werden Ende nächster Woche kommen, der Quartalsbericht etwa Mitte Februar.

Wir sind zurück aus München, die Probefahrt im Model S100D war echt schön, Schwerpunkt lag auf dem AP..... aber das ist wieder OT....

Interessant war die Aussage des ausnahmsweise mal gut geschulten Mitarbeiters der auch schon in San Francisco gelebt hat und auch Freunde unter den Tesla Mitarbeitern dort hat.

Der sagte nämlich dass die letzten Wochen schon stabil ca 7000 Stück/Woche M3 produziert haben.

Ich habe bisher von 4- maximal 5000 Stück gelesen... auch auf intensive Nachfrage bestätigte er, dass es sich um M3 handelte....

Das wäre nicht nur für die Aktionäre gut sondern auch für die M3 Besteller, oder was denkt Ihr?
M 3 LR AWD deep blue 19" AHK

[✔️] Bestellung: 31.01.20
[✔️] VIN: 31.01.20 - 5YJ3E7EB7LF6521**
[✔️] Abholtermin. 14.02.20 Neuss

FeWo in Bonn direkt am Rhein, ab sofort mit 22KW für Tesla Fahrer
Benutzeravatar
 
Beiträge: 414
Registriert: 11. Okt 2018, 03:41
Wohnort: Bonn
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Michalski » 28. Dez 2018, 21:30

elrond hat geschrieben:Natürlich hat er den Aktienkurs damit stark unterstützt. Das kam und kommt auch Tesla zugute.


Wie denn? Er hat die Aktien von anderen Aktionären gekauft, die sich von Tesla-Aktien trennen wollten. Was hatte Tesla davon?

elrond hat geschrieben:Und warum er „unabhängig“ agieren soll, verstehe ich nicht.


Die Einigung mit der amerikanischen Börsenaufsicht sah vor, dass Tesla zwei 'unabhängige Direktoren in den Aufsichtsrat aufnimmt und den Vorsitz neu besetzt. Dadurch sollte das Chaos, das Elon Musk durch seine Tweets verursacht hatte, für die Zukunft vermieden werden.

Es sollte auch ein in Börsenrecht erfahrener Anwalt die Tweets von Elon Musk in Zukunft übersehen. Davon habe ich aber bisher nichts weiter gelesen.
 
Beiträge: 47
Registriert: 25. Dez 2018, 11:26
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Dornfelder10 » 28. Dez 2018, 21:47

So kribbelig war ich beim warten auf die Produktions-/Auslieferzahlen schon lange nicht mehr.

Mal sehen wer nächste Woche was zu lachen hat :D
https://twitter.com/GroggyTBear/status/ ... 5085198336

Gruß

Bernhard
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1471
Registriert: 25. Aug 2014, 21:37
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von grennline » 28. Dez 2018, 21:49

wenn die Quartalszahlen nächste Woche kommen, dann behalte ich lieber
meine 40 Tesla Aktien. Siehe da die nächste Rakete und Kurse über 3oo

Kann man heute schon als Zeichen setzten für gute Zahlen und
vielleicht noch mehr Auskünfte über weitere Projekte.

Ich habe zwar weder Reserviert noch je einen E-Wagen gefahren,
aber meine Kiste ist so herrlich unkompliziert und man
soll doch so lange wie möglich die alten Kisten fahren :mrgreen:
und der A2 war damals noch mein Traumwagen und ist es
irgendwie immer noch geblieben.
Audi A2 BJ. 2004 tdi 75 PS 170 tkm
 
Beiträge: 415
Registriert: 29. Mai 2015, 18:51
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Mattes » 28. Dez 2018, 22:54

fredschroeder hat geschrieben:tja, an alle Kaffeesatzleser, aktuell 28.12.21:27 sind wir wieder bei USD332 (steigend), so und was hat das mit den Stückzahlen hyperbolisch oder linear proportional zu tun? Hat jemand mal den Ausverkauf der Filialen hochgerechnet?

Und immer noch herrscht in den USA shutdown und die Börse hat sich noch nicht wieder erholt.

Dann sind wir Neujahr wenn der shutdown vorbei ist wieder bei 370-380 und wenn die Q4 Zahlen wieder so solide sind auch bei 400+.
M3P - Blau - Schwarz - kein FSD
Bestellt 16.07.19; Re: 23.07.19;
Auslieferung: lt. RE:16.08.; evtl. 21.08.; lt. Mail 17.-24.08.; SMS/Mail: 26.08.19; bestätigt: 26.08.19 12.00 in Neuss.
Empfehlungslink für 1.500 km Supercharger: https://ts.la/mathias78713
 
Beiträge: 513
Registriert: 22. Jun 2018, 07:49
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von lintorfer » 29. Dez 2018, 08:36

Die Berufung von Larry Ellison hat ja gestern für die gute Börsenstimmung zu Tesla gesorgt.
Interessante Aspekte gab es in diesen Artikeln:

viewtopic.php?p=603810#p603810
Es ist weder die stärkste der Spezies noch die intelligenteste die überlebt.
Es ist diejenige, die am anpassungsfähigsten ist.

-Charles Darwin-

Motto: Auf das Wesentliche konzentrieren
Model3 reserviert 4.4.16.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 927
Registriert: 28. Mär 2018, 09:43
Wohnort: bei Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Abgemeldet 01-2020 » 29. Dez 2018, 09:27

krouebi hat geschrieben:Hi,
@Helmut1's Avatar-Kätzchen mag suß aussehen, und ist es sicher auch. Das gleiche scheint nicht für das Forumsmitglied hinter dieser Avatar zu sein..... - es wird immer bunter hier, leider :evil:

Seit wann gilt „bunt“ in DACH und Umgebung als was Schlechtes? 8-)
 
Beiträge: 2318
Registriert: 19. Jan 2017, 12:24
Land: anderes Land

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von McFly3 » 29. Dez 2018, 10:00

Die ganzen Achterbahnfahrten der letzten Tage und auch des kommen Montags, würde ich nicht zuviel Bedeutung schenken!

Es werden einige noch Trades für die Steuer machen und die ersten Fonds und Rentenkassen dürften schon dabei sein ihre Depots für das neue Jahr an zupassen.

Das gilt nicht nur für TSLA sondern für den ganzen Markt!

Die ersten realen Neuigkeiten für TSLA werden die Auslieferungszahlen für Q4 werden im laufe der nächsten Woche.
M3 AWD 19" Deep Blue Metallic
 
Beiträge: 2177
Registriert: 22. Jun 2016, 10:27
Wohnort: PB
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?