TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von OS-Electric-Drive » 6. Nov 2014, 18:32

Na ja der Kurs ist nach der bahnbrechenden Vorstellungen des Autopiloten und P85D eingebrochen,warum auch immer. Mir ging es ja nicht um die weltweite Nachfrage sondern um das Thema Veranlassung in Deutschland
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14660
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von tvdonop » 6. Nov 2014, 18:37

von welcher 'Veranlassung' sprichst du? Dass E. Musk im Investorcall darauf hinweist, dass sie die Preise im EURO Raum anpassen müssen und er Interessenten 'vorwarnt' ist doch nur fair. Hätte er dies nicht getan würden sich vermutlich einige neue Besteller wirklich ärgern...
Elektrisch unterwegs seit 3/2012 / TESLA Model S seit 1/2014
Model S90D FL Titanium, Pano, Luftfederung, AP1, Premium Upgrade - seit 28.6.2016
Model 3 D LR Grey AP2.x mit FSD seit 2.3.2019
2 x Powerwall2 & Senertec DACHS BHKW
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2226
Registriert: 6. Feb 2014, 13:41
Wohnort: Berlin Schlachtensee
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von OS-Electric-Drive » 6. Nov 2014, 19:14

Oh die Autokorrektur. Mir ging es nur um die Preisanpassung bei den schlechten Verkaufszahlen. Preise sind auf der ganzen Welt auf die Nachfrage ausgelegt. daher gibt es ja auch Reimporte.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14660
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von tvdonop » 6. Nov 2014, 19:20

OS Electric Drive hat geschrieben:Oh die Autokorrektur. Mir ging es nur um die Preisanpassung bei den schlechten Verkaufszahlen. Preise sind auf der ganzen Welt auf die Nachfrage ausgelegt. daher gibt es ja auch Reimporte.

Aber das ist doch totaler Quatsch. Tesla hat kein Nachfrageproblem! Sondern ein Produktionsproblem... und ein Problem mit dem Model X. Eine Presissenkung würde total kontraproduktiv sein. Mehr Kunden müssten länger warten. Musk war da im Investorscall sehr eindeutig. Und er kann es sich nicht leisten in dem Call Unsinn zu erzählen!
Elektrisch unterwegs seit 3/2012 / TESLA Model S seit 1/2014
Model S90D FL Titanium, Pano, Luftfederung, AP1, Premium Upgrade - seit 28.6.2016
Model 3 D LR Grey AP2.x mit FSD seit 2.3.2019
2 x Powerwall2 & Senertec DACHS BHKW
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2226
Registriert: 6. Feb 2014, 13:41
Wohnort: Berlin Schlachtensee
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von BurgerMario » 6. Nov 2014, 19:28

Auch wenns nur 17 Model S im Oktober waren..
November und Dezember können jetzt nur besser werden :)
Und die Quartalszahlen passen dann immer noch..

Was mich wundert.. Model S60 heute bestellt, bis Ende Dezember geliefert :)
Das wäre dann eine Turbolieferung...

Gruss
Mario
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4437
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: NDS
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von tripleP » 6. Nov 2014, 19:36

BurgerMario hat geschrieben:Auch wenns nur 17 Model S im Oktober waren..
November und Dezember können jetzt nur besser werden :)
Und die Quartalszahlen passen dann immer noch..

Was mich wundert.. Model S60 heute bestellt, bis Ende Dezember geliefert :)
Das wäre dann eine Turbolieferung...

Gruss
Mario


Nein dies ist doch keine Turbolieferung, sondern eine logische Lieferung:

--> viele haben den S60/S85/P85 storniert um auf "D" zu wechseln --> Also sind genau diese Fahrzeuge nun in "Turbo" zu haben.
Und die 17 Model S in Oktober sind natürlich wenige, aber ich gehe davon aus, dass es im November und im Dezember VIEL mehr sein werden (auch nur logisch).
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4456
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von nikwest » 6. Nov 2014, 20:56

OS Electric Drive hat geschrieben:Nochmals 17 Autos das ist ein Desaster und in Norwegen ging auch nichts.


Ist doch komplett logisch und überhaupt keine Überraschung. Tesla hat die Produktion im August länger anhalten müssen als geplant. Um die Quartalszahlen zu erreichen haben sie bis zum Quartalsende komplett für den Nordamerikanischen Markt produziert. Schau mal in den 'Warten auf November Thread', da gibt es etliche Leute, deren Liefertermin sich deswegen um Wochen nach hinten verschoben hat, während sie in USA Ende September die Tage mit den höchsten täglichen Auslieferungen hatten. Ich garantiere Dir, dass die Zahlen im November und Dezember komplett anders aussehen werden.
Ich versteh es einfach nicht, dass selbst hier im Forum einige es nicht glauben wollen, dass Tesla ein Produktionsproblem hat und kein Nachfrageproblem. Warum hat Tesla wohl die zusätzlichen Ausstattung- und Farbvarianten gestrichen? Weil sie noch weniger Autos verkaufen wollen oder weil sie vielleicht mehr produzieren wollen?

@Fjack: ich bin der Meinung, dass Du komplett auf dem Holzweg bist. Tatsächlich hat Elon gestern im Investor-Call wortwörtlich gesagt, dass in Europa Preiserhöhungen kommen. Ich weiss nicht wie Du darauf kommst, dass woanders die Preise gesenkt werden und sie in Europa konstant bleiben.
 
Beiträge: 1765
Registriert: 13. Aug 2012, 09:08
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von OS-Electric-Drive » 6. Nov 2014, 21:07

Tesla hat bestimmt ein Produktionsproblem, was aber nicht ganz so groß sein dürfte wenn die Autos drei bis vier Monate Lieferzeit haben und diese sich nicht signifikant verlängert.

Daher halte ich das mal für überschaubar. Solange die Wartezeit nicht dramatisch steigt sehe ich kein signifikanten Engpass bei der Produktion.

Zudem rede ich von Deutschland und nicht von der Welt... Wie schon gesagt, es gibt mir vor allem darum dass man das Auto noch teurer machen will... davor habe ich schon Sorgen.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14660
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von nikwest » 6. Nov 2014, 21:12

OS Electric Drive hat geschrieben:Tesla hat bestimmt ein Produktionsproblem, was aber nicht ganz so groß sein dürfte wenn die Autos drei bis vier Monate Lieferzeit haben und diese sich nicht signifikant verlängert.

Daher halte ich das mal für überschaubar. Solange die Wartezeit nicht dramatisch steigt sehe ich kein signifikanten Engpass bei der Produktion.

Zudem rede ich von Deutschland und nicht von der Welt... Wie schon gesagt, es gibt mir vor allem darum dass man das Auto noch teurer machen will... davor habe ich schon Sorgen.


In Deutschland wird das Model S sicher nicht deswegen weniger verkauft als in anderen Ländern, weil es den Deutschen zu teuer ist, sondern weil der Hersteller nicht aus Deutschland ist. Und der grösste Fehler wäre es, dies über den Preis zu versuchen wettzumachen.
 
Beiträge: 1765
Registriert: 13. Aug 2012, 09:08
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von BurgerMario » 6. Nov 2014, 21:18

nikwest hat geschrieben:In Deutschland wird das Model S sicher nicht deswegen weniger verkauft als in anderen Ländern, weil es den Deutschen zu teuer ist, sondern weil der Hersteller nicht aus Deutschland ist. Und der grösste Fehler wäre es, dies über den Preis zu versuchen wettzumachen.


+1

ALLE Importeure haben es gegen deutsche Hersteller in Deutschland schwer...
Wir sind so geprägt auf "Made in Germany" wie kein anderes Land..

In Ländern ohne AutoIndustrie läuft es für Tesla besser :) ( siehe Schweiz)

Gruß

Mario
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4437
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: NDS
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: bst265, Europhil, francesco, iDrops, Kontrabass, MichaRZ, Smartys, Thorsten und 12 Gäste