TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von T-Fan » 8. Sep 2018, 15:11

Hendrik hat geschrieben:Das Inventar und die Rabatte steigen im Moment weiter.
Ende August waren es noch 700:
https://web.archive.org/web/20180826064 ... and=us&m=s

Als Helmut den Link gezeigt hatte war es etwas über 1400 Fahrzeuge, mittlerweile knapp über 1700.
http://teslainventory.teslastats.no/?la ... =&b=&f=&c=

Ich speicher mir die Website jetzt jeden Tag automatisch, und evtl. werte das später mal aus, dann kann man das in anderen Quartalen vergleichen.

Auch einen neuen Non-P haben gibt es jetzt mit 18700 $ Rabatt: http://referral.teslastats.no/?vmid=1459270.


Was bringt es, sich auf eine informelle Quelle zu berufen, die privat diese Informationen zusammen trägt? Der Autor schreibt selbst, er nutzt verschiedene Daten und Quellen aus dem Internet für seine Liste. Sicher gut gemeint aber verlässliche Informationen werden so nicht beschafft.

Das ist KEINE offizielle Homepage oder Statistik von Tesla. Ohne exakte VIN Angabe sind doppelte oder mehrfache Nennungen ein und desselben Fahrzeugs nicht ausgeschlossen. Es stellt sich die Frage, woher der Website Betreiber die VIN haben will.
Tesla veröffentlicht diese nicht mit den Angeboten.
Viele diese Fahrzeuge haben deutlich mehr als 10.000 km gefahren und sind damit kaum mit zu zählen, da eindeutig Gebraucht-Fahrzeuge oder stark genutzte Mietfahrzeuge.

Kurios alle mal. Wir sind mit so einer Quelle bestenfalls im Bereich einer Abschätzung.
Ich bin gespannt, was wir aus dieser Ecke noch lesen werden.

PS: Aber was schreib ich denn? Hier wird wieder unbesehen und ungefragt einer Quelle 100% Glaubwürdigkeit zugesprochen, die man negativ für Tesla auslegen kann. Wichtige Fragen nach dem Woher der Daten und woher der Author die VIN haben will, werden gar nicht erst gestellt geschweige denn beantwortet.
Seriös diskutieren geht für mich anders.
Außerdem abermals OT in Bezug auf Aktien
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2299
Registriert: 20. Jun 2015, 08:06
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von KaJu74 » 8. Sep 2018, 15:57

McFly3 hat geschrieben:ist unmöglich.
Dieses Wort würde ich im Zusammenhang mit Tesla und Musk vorsichtig verwenden.
Zuletzt geändert von KaJu74 am 8. Sep 2018, 16:02, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5881
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von T-Fan » 8. Sep 2018, 16:00

+1
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2299
Registriert: 20. Jun 2015, 08:06
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Beat.8000 » 8. Sep 2018, 16:06

Hallo T-Fan

Gemäss meinem Check kann zu jedem Inventar-Auto die verwendete VIN herausgefunden werden, indem auf der Detailseite der Web-Entwickler -> Inspektor eingeschaltet wird.
Damit könnte man prüfen, ob die VIN nur einmal in der Liste existiert.

Gruss Beat
Benutzeravatar
 
Beiträge: 240
Registriert: 17. Feb 2018, 22:54
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von lintorfer » 8. Sep 2018, 16:39

ein gutes Zeichen:
Instit.-Anteile sind aktuell deutlich gestiegen, von gestern 57,37% auf nun 63,16 %
https://www.nasdaq.com/de/symbol/tsla/ownership-summary
Es ist weder die stärkste der Spezies noch die intelligenteste die überlebt.
Es ist diejenige, die am anpassungsfähigsten ist.

-Charles Darwin-

Motto: Auf das Wesentliche konzentrieren
Model3 reserviert 4.4.16.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 927
Registriert: 28. Mär 2018, 10:43
Wohnort: bei Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von T-Fan » 8. Sep 2018, 16:41

Beat.8000 hat geschrieben:Hallo T-Fan

Gemäss meinem Check kann zu jedem Inventar-Auto die verwendete VIN herausgefunden werden, indem auf der Detailseite der Web-Entwickler -> Inspektor eingeschaltet wird.
Damit könnte man prüfen, ob die VIN nur einmal in der Liste existiert.

Gruss Beat


Das liefert aber keine plausible VIN bei mir.
Verwendet der Inventar-Ersteller selbst erstellte Zahlen?
Woher hat er die VIN?
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2299
Registriert: 20. Jun 2015, 08:06
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von T-Fan » 8. Sep 2018, 16:42

lintorfer hat geschrieben:ein gutes Zeichen:
Instit.-Anteile sind aktuell deutlich gestiegen, von gestern 57,37% auf nun 63,16 %
https://www.nasdaq.com/de/symbol/tsla/ownership-summary


+1
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2299
Registriert: 20. Jun 2015, 08:06
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Hendrik » 8. Sep 2018, 16:43

T-Fan hat geschrieben:Was bringt es, sich auf eine informelle Quelle zu berufen, die privat diese Informationen zusammen trägt? Der Autor schreibt selbst, er nutzt verschiedene Daten und Quellen aus dem Internet für seine Liste. Sicher gut gemeint aber verlässliche Informationen werden so nicht beschafft.

Das ist KEINE offizielle Homepage oder Statistik von Tesla. Ohne exakte VIN Angabe sind doppelte oder mehrfache Nennungen ein und desselben Fahrzeugs nicht ausgeschlossen. Es stellt sich die Frage, woher der Website Betreiber die VIN haben will.
Tesla veröffentlicht diese nicht mit den Angeboten.
Viele diese Fahrzeuge haben deutlich mehr als 10.000 km gefahren und sind damit kaum mit zu zählen, da eindeutig Gebraucht-Fahrzeuge oder stark genutzte Mietfahrzeuge.

Kurios alle mal. Wir sind mit so einer Quelle bestenfalls im Bereich einer Abschätzung.
Ich bin gespannt, was wir aus dieser Ecke noch lesen werden.


PS: Aber was schreib ich denn? Hier wird wieder unbesehen und ungefragt einer Quelle 100% Glaubwürdigkeit zugesprochen, die man negativ für Tesla auslegen kann. Wichtige Fragen nach dem Woher der Daten und woher der Author die VIN haben will, werden gar nicht erst gestellt geschweige denn beantwortet.
Seriös diskutieren geht für mich anders.
Außerdem abermals OT in Bezug auf Aktien


Hi T-Fan,

erstmal welcome back, hab dich jetzt wieder von meiner Ignore-Liste genommen. Hoffe, dass wir beide trotz unterschiedlicher Auffassungen fair miteinander umgehen :)

Du wirkst auf mich ziemlich empört. Vor ein paar Tagen hast du zwar schon darauf hingewiesen, dass es keine offizielle Quelle ist. Aber es reichte dir aus um zu belegen, dass es wenig Rabatt gebe.
viewtopic.php?f=35&t=1059&start=5870&p=561268&view=show#p561268

Nun gehen die Rabatte und Anzahl der Neuwagen-Angebote hoch. Das passt dir nicht und du bezichtigst mich unseriös zu diskutieren, obwohl du dich selber auf die gleiche Quelle berufen hast. Wenn wir alle auf solche Angriffe verzichten würden, wäre die Stimmung viel besser.

Natürlich ist teslastats.no keine offizielle Tesla-Quelle. Es ist genauso wie die Abschätzungen vom Bloomberg-Tracker, TMC-Tracker, insideevs.com, Analysten-Einschätzungen etc. eine externe Sicht auf die Dinge. Ich gehe nicht davon aus, dass teslastats.no da irgendwas manipuliert. Die sind ja selber Pro Tesla und hätten keine Motivation Fake-Angebote zu zeigen. Ich finds für den Aktienkurs interessant auch solche externen Quellen zu beobachten und über Zeiträume zu vergleichen.

Dass es jetzt 3 Wochen vor Quartalsende mehr Angebote als noch vor einigen Wochen gibt, ist für mich plausibel. Jetzt müssen die potentiellen Kunden überzeugt werden, damit der Verkauf noch vor Quartalsende abgewickelt werden kann. Im vierten Quartal kann das ein interessanter Vergleich sein, ob der Verlauf ähnlich ist.

PS: Tesla veröffentlicht hier z.B. VIN: https://www.tesla.com/new/5YJSA1E28JF271414. Ich glaube teslastats.no rückt die VIN nicht ohne weiteres raus, weil sie vorher sicherstellen wollen, dass über deren Referal-Code eingekauft wird.
Model S P85 (2013), Renault Zoe 22 kWh
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2050
Registriert: 8. Apr 2012, 20:08
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von lintorfer » 8. Sep 2018, 16:48

T-Fan hat geschrieben:
lintorfer hat geschrieben:ein gutes Zeichen:
Instit.-Anteile sind aktuell deutlich gestiegen, von gestern 57,37% auf nun 63,16 %
https://www.nasdaq.com/de/symbol/tsla/ownership-summary


+1

THX,
'schaue da regelmäßig mal rüber. Solch einen Anstieg (immerhin fast 6 % von einem Tag zum anderen) hat es in den vergangen 10 Monaten nicht gegeben.
Es ist weder die stärkste der Spezies noch die intelligenteste die überlebt.
Es ist diejenige, die am anpassungsfähigsten ist.

-Charles Darwin-

Motto: Auf das Wesentliche konzentrieren
Model3 reserviert 4.4.16.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 927
Registriert: 28. Mär 2018, 10:43
Wohnort: bei Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Beat.8000 » 8. Sep 2018, 16:50

Hallo T-Fan

Zum Test habe ich u.a. die VIN 5YJSA7E21JF262007 mit https://teslatap.com/vin-decoder/ aufgelöst. Dies hat fehlerfrei funktioniert.
Woher der Ersteller die VINs bezieht, habe ich im WEB nicht herausgefunden.

Zumindest die Inventar-Liste für die Schweiz sieht m.E. mit den 157 verfügbaren Autos und den entsprechenden Details plausibel aus.

Gruss Beat
Benutzeravatar
 
Beiträge: 240
Registriert: 17. Feb 2018, 22:54
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Absurd, B-Gregor, CarlosTT, Eberhard, Google Adsense [Bot], maisteil, mcm23, Mr_Bo, Ralf1966, Tesla3forMe, TeslaAchim, TommyP und 17 Gäste