Seite 393 von 1562

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 2. Nov 2017, 22:36
von OS-Electric-Drive
TeeKay hat geschrieben:
Helmut1 hat geschrieben:Hier kann man die auch ohne zum store fahren einsehen (inklusive Rabatte):
http://www.itanywhere.no/inventory.php

Und da sehen wir auch, dass Tesla auf Halde produziert und nicht nur stornierte Kundenbestellungen rabattiert weiterreicht. In Deutschland werden etliche Neuwagen mit fortlaufender VIN mit fast 7.000 Euro Rabatt angeboten. Und dazu gibts ja dann wohl ohne große Nachfrage noch einen Satz Winterräder - also 10.000 Euro Rabatt für Neuwagen kurz nach einer Preissenkung. Das war früher undenkbar.

221741
221742
221744
221748

221263
221269

221778
221780

225410
225411
225412
225414
225416

225426
225427


Danke für diesen wirklich interessanten Post! Das ist ja schon ganz schön krass... Ich denke, bei Tesla ist der Druck zum Verkaufen extrem groß!

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 2. Nov 2017, 23:29
von Boris
Tja, aber kein einziges S P100D in Deutschland für mich zu bekommen. Nicht als Lagerfahrzeug, nicht als Vorführer/Loaner, nicht als CPO. Sowohl von Tesla auf dem Tesla-Tuesday so gehört und die Liste bestätigt das leider. Im Gegenteil: Tesla führt quasi schon eine Warteliste mit Interessenten die P100D wollen und vor mir ist auch noch einer der auch einen in rot will ...

In Q4 mehr verkaufen aber weniger produzieren und Rabatte hört sich für mich nach dem Szenario aus Herbst 2016 an bevor die AP2-Hardware vorgestellt wurde.

In meinen Augen also nicht unwahrscheinlich dass die Lager geräumt werden sollen bevor was Neues kommt, Aber vielleicht haben die dafür jetzt keine Kapazitäten in Anbetracht Produktionshölle M3.

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 3. Nov 2017, 00:05
von Codo der Dritte
Was haben wir heute vom Q3 erfahren?

Die Investors haben das Modell 3 nicht verlassen ;)
Ich lege mich wieder hin zum schlafen bis 2020 wenn Tesla etwas verdiehnen sollte, nach dem grossen Plan von Elon.
Die Investoren haben keine Eile. Sie hören alle, in 2020 kommt soviel auf den Markt von den Ankündigungsweltmeistern, aber bis dahin investiere ich in ein elektrisches Fortbewegungsmittel, dass ich im Showroom auch bewundern kann und anfassen :P

LG
W

P.S. mache schon wieder Pläne wie wir das Superchargernetzwerk ausnützen können um wieder mal ne Runde durch Frankreich, Italien, Holland (Niederlande) oder sonst wo machen können :?

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 3. Nov 2017, 00:19
von iDrops
Boris hat geschrieben:Tja, aber kein einziges S P100D in Deutschland für mich zu bekommen. Nicht als Lagerfahrzeug, nicht als Vorführer/Loaner, nicht als CPO. Sowohl von Tesla auf dem Tesla-Tuesday so gehört und die Liste bestätigt das leider. Im Gegenteil: Tesla führt quasi schon eine Warteliste mit Interessenten die P100D wollen und vor mir ist auch noch einer der auch einen in rot will ...

Wenn es auch ein Rechtslenker sein dürfte würdest Du in UK fündig werden. Was dort aktuell alles an neuen Bestandsfahrzeugen mit Rabatt angeboten wird ist schon heftig.

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 3. Nov 2017, 00:27
von Codo der Dritte
Na toll, hab ich hier einen rechtslenker, viel Spass damit ;)
Ein anderer Markt, der mit Europa nicht viel zu tun hat. Sollte ein Wagen nicht in Norwegen oder Schweiz sein, sollte es realtiev egal sein, wo er steht, ich habe Ihn nach 3 Wochen :)

LG
W

Hammer! US-E-Autoförderung wird gecancelt!

BeitragVerfasst: 3. Nov 2017, 06:47
von Helmut1
Die E-Auto Förderung von 7500$ in den USA wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nur noch bis Ende des Jahres in Kraft sein. :!: :!: :!:
https://electrek.co/2017/11/02/buying-t ... -tax-bill/

Uih ju jui!
Könnten wir uns vielleicht darauf verständigen, dass Posts a la "Trump ist böse" überhaupt nicht bringen? :roll:

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 3. Nov 2017, 08:15
von ulki13
Trump ist aber echt böse !

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 3. Nov 2017, 13:05
von Dornfelder10
PeaG hat geschrieben:Relativ wenig Umsatz - gut oder schlecht?


:?

Gestern sind 19,7 Mio. Stück gehandelt worden. Das sind mehr als 10% der gesamten Aktien und ein superhoher Wert. Das 3,5-fache des Durchschnittstages.

Gruß

Bernhard

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 3. Nov 2017, 13:13
von blacklabel
Naja, gerade mal 5 Aktien meiner Tochter ins Depot gelegt... ;-)
Die wird in 14 Jahren 18... mal schauen ;-)

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 3. Nov 2017, 14:41
von mschk
blacklabel hat geschrieben:Naja, gerade mal 5 Aktien meiner Tochter ins Depot gelegt... ;-)
Die wird in 14 Jahren 18... mal schauen ;-)
Entweder kann sie sich davon ein Auto kaufen oder zwei Kugeln Eis. Ich tippe auf ersteres. :-)