TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von conni » 25. Feb 2014, 17:00

Der Push von Morgen Stanley ist schon gewaltig! :o , je höher der Kurs desto schwerer eine feindliche Übernahme,
aus welcher Richtung auch immer ;)
die Kurssteigerung innerhalb 1 Woche nur wegen der Gigafactory ??? :roll:
Holzauge sei wachsam... :lol: schon 179 (€)
Alle wollen zurück zur Natur. Aber keiner zu Fuß.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 871
Registriert: 9. Nov 2013, 19:30
Wohnort: Kreis Minden Lübbecke
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von liftboy » 25. Feb 2014, 18:10

Habe heute leider für 172 verkauft. Leider weil ich hätte auch für 181 verkaufen können. Aber hätte wäre wenn ... Irgendwo bin ich jetzt aber beruhigt, weil es ist momentan viel Spekulation im Kurs. Vielleicht steige ich später wieder ein.
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp. Model 3 reserviert
1000 Euro sparen bei Neukauf eines Model S/X über meinen link: http://ts.la/heinzulrich9077
Infos hierüber: https://www.tesla.com/de_DE/referral
 
Beiträge: 964
Registriert: 1. Nov 2013, 23:29
Wohnort: Ostsee
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Saftwerk » 25. Feb 2014, 22:07

Gibt es zur Veröffentlichung der Giga-factory heute Abend ein Live-Stream ?
Hat jemand einen Link?
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2109
Registriert: 26. Aug 2012, 19:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von horst98 » 26. Feb 2014, 14:00

Die Welt erwartet jetzt einen Crash, der rund 50% der Aktienkurse vernichten wird. Das kann Elon reichlich wurscht sein, weil er gerade wohl kein neues Kapital braucht. Leider geht parallel zu so einem Crash auch immer die Wirtschaft und die frei verfügbare Kaufkraft runter. Börsengewinne werden halt gerne in tolle Autos umgesetzt.

Wenn dann die Bestellungen runter gehen, dann trifft es auch die Tesla-Aktie und es geht ein zweites Mal runter. Wenn die Bestellungen jedoch hoch bleiben, kann sich der Kurs schnell wieder erholen. Es ist gerade ein Tanz auf dem Vulkan. Alle wollen noch schnell den letzten Gewinn mitnehmen.

Ich habe mich entschieden in der Aktie drin zu bleiben. Vielleicht verliert ja Tesla auch nur 30% und wenn ich zu früh verkaufe und zu spät wieder einsteige habe ich die 30% vielleicht auch weg. Um nachzukaufen werde ich aber auf die Korrektuf am Markt warten.
Gruß Horst
-------------
100kWh - V9 (2019.20.2.1) 19" Cycl silber - Premium - E3DC-Wallbox
36.000km - 243Wh/km
-------------
2013-2015: S 85 blau 45 Tkm 235Wh/km
2015-2017: S P85D rot 67 Tkm 235Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 770
Registriert: 24. Aug 2013, 11:27
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Alex0605 » 26. Feb 2014, 15:14

horst98 hat geschrieben:Die Welt erwartet jetzt einen Crash, der rund 50% der Aktienkurse vernichten wird. Das kann Elon reichlich wurscht sein, weil er gerade wohl kein neues Kapital braucht. Leider geht parallel zu so einem Crash auch immer die Wirtschaft und die frei verfügbare Kaufkraft runter. Börsengewinne werden halt gerne in tolle Autos investiert


Woher hast du diese "Information"?
Ich gehe nämlich auch davon aus das die Aktien schon längst überfällig sind.
In den meisten Segmenten stagniert die Wirtschaft,die FED generiert Unmengen an Geld aus dem nix und die Aktien steigen als wäre gerade Aufbruchsstimmung.
Ich bin ja der Meinung das es genau so gewollt ist,und dort Leute mit mächtigem Fiat kapital am Hebel sitzen um den Schein zu bewahren...
Doch ich würde eher sagen das es die Ruhe vor dem Sturm ist!
1914 <-> 2014 ;)
 
Beiträge: 220
Registriert: 14. Nov 2012, 10:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Saftwerk » 26. Feb 2014, 17:08

Ich glaube mich daran zu erinnern, dass er für die Giga-factory neues Kapital aufnehmen will/muss.
Wenns stimmt dann müsste der Kurs etwas runter gehen.

Noch hat niemand bestätigt/dementiert (?), dass die Giga-factory vielleicht auch eine vollkommen neue Firma von Musk sein wird.
Weil der aktuelle Kurs annimmt dass "Giga == Tesla" ist wird es sicher krachen, wenn es so kommt: "Giga != Tesla"
Solar City hat ja auch nichts mit Tesla zu tun.
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2109
Registriert: 26. Aug 2012, 19:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von CarstenM » 26. Feb 2014, 17:34

Saftwerk hat geschrieben:Ich glaube mich daran zu erinnern, dass er für die Giga-factory neues Kapital aufnehmen will/muss.
Wenns stimmt dann müsste der Kurs etwas runter gehen.

Noch hat niemand bestätigt/dementiert (?), dass die Giga-factory vielleicht auch eine vollkommen neue Firma von Musk sein wird.
Weil der aktuelle Kurs annimmt dass "Giga == Tesla" ist wird es sicher krachen, wenn es so kommt: "Giga != Tesla"
Solar City hat ja auch nichts mit Tesla zu tun.


Warum sollte es deswegen krachen? Der - leicht verkürzte - Vorteil der Giga Factory ist, dass Tesla günstigere Batterien bekommt und so GenIII bezahlbar auf die Straße bringen kann. Da ist es doch völlig wumpe, ob die Giga Factory gesellschaftsrechtlich zu Tesla gehört oder nicht. Im Gegenteil, wenn sie eine separate Gesellschaft ist, dann ist Tesla nicht direkt an den Risiken beteiligt, profitiert aber trotzdem vom Produkt. Aber gut, die Börse ist nicht rational, ...
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2491
Registriert: 7. Apr 2013, 12:06
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von KaJu74 » 26. Feb 2014, 22:32

Panasonic will 1 Billion investieren:
http://insideevs.com/panasonic-expected ... a-factory/

Die Batteriefabrik ist hauptsächlich für den Volkstesla:
http://insideevs.com/elon-musk-giga-fac ... ctric-car/

:shock:
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5856
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Yellow » 26. Feb 2014, 23:46

KaJu74 hat geschrieben:Panasonic will 1 Billion investieren:
http://insideevs.com/panasonic-expected ... a-factory/

... das sind aber "nur" 1 "Milliarde" auf deutsch ;-)
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10108
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von stealth_mode » 27. Feb 2014, 00:06

Yellow hat geschrieben:
KaJu74 hat geschrieben:Panasonic will 1 Billion investieren:
http://insideevs.com/panasonic-expected ... a-factory/

... das sind aber "nur" 1 "Milliarde" auf deutsch ;-)

wenn man bedenkt was die Bayern in die Entwicklung der i-Fahrzeuge gesteckt hat... :cry:
P85, 21" gray, pearl, gray leather, All IN , NO rear facing seats
Unbegrenzte Supercharger Nutzung bei Bestellung eines neuen Tesla z.B. über diesen Link:http://ts.la/thilo1743
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1938
Registriert: 25. Sep 2013, 12:10
Wohnort: Bern
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: easygysi und 3 Gäste