TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Mathie » 5. Mai 2016, 11:48

@Naheris: Ich würde nicht von einer bewussten Täuschung sprechen, sondern eher von Wunschdenken, stimme aber sonst prinzipiell mit Deiner Analyse überein.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9381
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Naheris » 5. Mai 2016, 12:04

Danke! :D

Wegen "Täuschung": Ich habe tatsächlich ein bisschen darüber nachgedacht, was ich dort für ein Wort nutzen will. "Lüge" stand nie zur Diskussion. Aber weniger als "Täuschung" sehe ich dort nicht. 2018 ist praktisch nicht machbar. 500K sind aber das Ziel. Also peilt man 500K im Jahr 2018 an, wohl wissentlich, dass das nichts werden kann. Aber genau dieses Wissen wird den Zuhörern vorenthalten. Und das ist aus meiner Sicht eine Täuschung.

Ich gehe übrigens davon aus, dass die Analysten im Call das auch ganz genau wissen. Und das ist meiner Meinung nach der Skandal. Es ist eine Sache, das Elon Musk versucht seine Vision zu schönen um weitermachen zu können - da bin ich ja auch dafür. Tesla darf nicht vor 2020 Baden gehen, sonst bleibt wieder alles stehen! (Zudem wäre es extrem schade, wenn der Vorreiter den Bach runter geht). Aber es ist eben eine ganz andere Sache, wenn Goldman-Sachs und wie sie alle heißen sehenden Auges mitmachen und dann als Underwriter Millionen an den Emissionen verdienen, die von irgendwelchen meist etwas blauäugigeren Personen investiert werden. Sie sind die einzigen, die am Ende daran wirklich verdienen werden. Sie Täuschen die Anleger, denen sie vorgaukeln, dass Elons Aussagen realistisch und Vertrauenswürdig sind. Und das machen sie schon seit Jahren.

Daher habe ich "Täuschen" gewählt.
Fahrzeuge: VW e-Golf BEV, Volvo V60 D6 PHEV, VW Passat GTE PHEV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4025
Registriert: 18. Nov 2014, 02:13
Wohnort: bei Augsburg
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von KaJu74 » 5. Mai 2016, 12:16

Wenn es aber für quasi jeden ersichtlich ist, dass es nicht möglich ist, warum sollte Tesla es dann verkünden?

Bin etwas verwirrt.
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5855
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Earlian » 5. Mai 2016, 12:26

2016 wird man mit 80-100k verlassen.
2017 100-200k M3, zzgl. 100k+ MX/MS
2018 500k (inkl. 150k MX und MS!) sind sehr optimistisch

Nicht vergessen: M3 Soll im Juni2016 Final sein.

Am Ende werden es in 2018 dann 419.234 Stück und alle sind enttäuscht, obwohl dieses Wachstum eine schier unvorstellbare Leistung war.[emoji6]
Tesla Model 3 LR AWD, AHK, FSD, HW3 ab 07/19 (Model S70 D 06/15-06/19)
1500 km Supercharging bei Bestellung Deines Tesla
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2811
Registriert: 19. Apr 2014, 15:42
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von KaJu74 » 5. Mai 2016, 12:31

Da hast du vielleicht Recht.

Erwarten wir alle zu viel von Tesla?
Oder liegt es an den zu hohen Ankündigungen von Tesla selbst?
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5855
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Naheris » 5. Mai 2016, 12:34

Gegenfrage KaJu74:
Hältst Du es für machbar? Wenn ja, dann ist es scheinbar für Außenstehende nicht offensichtlich. Es ist doch ein Unterschied, ob es für Eingeweihte und Spezialisten klar ist - für die Allgemeinheit gilt dies natürlich nicht automatisch auch. Und da kann man Andere eben manipulieren, vor allem wenn die Investoren-Vertreter im Boot sitzen oder ihre Hausaufgaben nicht machen. Egal warum, sie verdienen gut daran nicht auf das Problem hinzuweisen. Vom Wert der Emission hängt nämlich ihr Verdienst ab.

Was Tesla macht ist meiner Meinung nach insgesamt eine sehr beachtliche Leistung. Das problem ist aber, wenn man beständig zu hohe Erwartungen schürt. Und genau in dieses Problem ist Tesla nun seit etwa 1,5 Jahren geraten (meine Wahrnehmung). Das ist auch ungefähr die Zeit, um die das Model X zu spät ist...
Fahrzeuge: VW e-Golf BEV, Volvo V60 D6 PHEV, VW Passat GTE PHEV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4025
Registriert: 18. Nov 2014, 02:13
Wohnort: bei Augsburg
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von P85 » 5. Mai 2016, 12:48

ich denke wir werden es alle spätestens Ende 2017 wissen :D und ich bin mir sicher ELON wird es diesmal nicht vermasseln, dafür hängt zuviel dann für TESLA!

-> P.S.: gehört hier nicht her aber ne Rakete hat vorher auch keiner geschafft auf Land und See zu landen! Also haben wir einfach etwas mehr vertrauen, vielleicht sind die 2 Manager auch gegangen wurden auf freundliches bitten! :lol:
Nach dem Model X Debakel sehr wahrscheinlich !
Grüße
P85

Model S: 85D seit 29.7.2015;
Farbe "altes" Dunkel-Blaumetallic mit
grauen Turbine Felgen 21'Zoll :)
Aktuell: 190.541km

Mein Empfehlungslink: http://ts.la/lars8786
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1846
Registriert: 26. Apr 2014, 20:52
Wohnort: Krems an Donau
Land: Oesterreich

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von tvdonop » 5. Mai 2016, 13:00

zu den 500k Stück in 2018 ist es vielleicht hilfreich sich die Wortwahl von EM im CC genau anzusehen:
I think the most important point here that we want to make is that we're advancing the Model 3 build plan substantially, and just the overall volume plan, with Tesla aiming to get to the half million unit per year run rate in 2018 instead of 2020.

Er spricht also nicht von 500k ausgelieferten fahrzeugen in 2018 sondern davon in 2018 (also im Dezember) das Produktionsvolumen auf 500k/Jahr hochgefahren zu haben. D.h. 40-50k Units/Monat oder 10-12k/ Woche!

DAs halte ich nicht für völlig unrealistisch. Und für eine Täuschung schon allemal nicht!
Elektrisch unterwegs seit 3/2012 / TESLA Model S seit 1/2014
Model S90D FL Titanium, Pano, Luftfederung, AP1, Premium Upgrade - seit 28.6.2016
Model 3 D LR Grey AP2.x mit FSD seit 2.3.2019
2 x Powerwall2 & Senertec DACHS BHKW
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2219
Registriert: 6. Feb 2014, 13:41
Wohnort: Berlin Schlachtensee
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von reniswiss » 5. Mai 2016, 13:10

Das denke ich auch, tvdonop.

Ich freue mich über die steigende Nachfrage nach MS und MX und bin zuversichtlich, dass Tesla das packen wird. Mit Verzögerungen vermutlich, aber sie werden ihre Ziele erreichen.
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 03:29
Wohnort: Region Winterthur
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Dringi » 5. Mai 2016, 13:18

Naheris hat geschrieben:Der noch vor zwei Monaten verkündete Cash Flow Positive (Non-GAAP) ist wieder vom Tisch. Eine Kapitalerhöhung ist auch wieder im Gespräch, obwohl sie kategorisch ausgeschlossen wurde.


Die Ankündigung dass es positiven Cash Flow und keine Kapitalerhöhng geben sollte wurde noch deutlich vor dem Reservierungsstart des M3 gemacht.
Nur zur Erinnerung: Ein paar Wochen später dann haben 115.000 Leute ein Auto ungesehen reserviert. Nach einer Woche waren es dann 300.000 Leute.
Tesla selber hatte mit 1/3 bis der Hälfte gerechnet.
Heute sind wir bei über 400.000 Vorbestellern.

Die einzige Kritik die man Tesla machen kann ist, dass Tesla selber die ungeheuren Erfolg des M3 nicht gesehen hat.

Frage: Was wäre wohl die Kritik, wenn jetzt keine Kapitalerhöhung gemacht würde und die M3-Reservierer 5 Jahre auf ihr M3 warten müssten?
Model 3 AWD EAP schwarz/schwarz, 19" Felgen
Auslieferung am 01.04.2019. Ein "April-Scherz" der Dauer-Grinsen macht.

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3612
Registriert: 2. Mär 2016, 21:51
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: atomsmart, gecco, Infizierter, Sebi570, TeslaJojo und 11 Gäste