TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von tornado7 » 26. Apr 2016, 21:06

Sehr interessanter Beitrag zu den Batteriekosten heute auf electrek: http://electrek.co/2016/04/26/tesla-mod ... -cost-kwh/
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3519
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Franko30 » 27. Apr 2016, 13:29

Danke für den Link.
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von cko » 29. Apr 2016, 18:20

Teslamag berichtet, dass Teslas Kreditwürdigkeit in Norwegen wegen Schulden in Höhe
des Gegenwerts von 2 Autos auf das schlechteste rating gesetzt wurde.
Kann doch eigentlich nicht sein, wenn man bedenkt, dass Tesla 2013 und 2014
je 4039 Model S in Norwegen verkauft hat.

Ist das also ein Scherz?

Und: ist es die Ursache dafür, dass die Aktie heute von Tageshoch 219 Euro auf Tagestief 208 Euro gesunken ist?
Kann doch eigentlich nicht ernsthaft die Ursache sein, aber ich finde gerade keine andere Erklärung.
Hab ich was übersehen?
Tesla fahren ist wie schweben auf einem Sonnenstrahl.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2259
Registriert: 10. Nov 2015, 15:34
Wohnort: zwischen HH und HB
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von buzzingDANZEI » 29. Apr 2016, 21:57

Ich wundere mich ebenfalls!
DANZEI Blog
buzzingDANZEI YouTube Kanal
Offizieller Elektroautoguru des T&Emagazin :-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 380
Registriert: 3. Apr 2013, 22:40
Wohnort: Wuppertal
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von crazyeddie » 29. Apr 2016, 22:19

Die englischsprachigen Tesla-Blogs etc. haben das gestern schon gemeldet.
 
Beiträge: 528
Registriert: 13. Aug 2014, 22:13
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Naheris » 30. Apr 2016, 00:09

Das Problem ist wohl eher die Anzahl der unbeglichenen Forderungen und die Zwangsvollstreckungen, welche sie abgekriegt haben. Wer häufig nicht zahlt wird halt auch weniger kreditwürdig.
Fahrzeuge: VW e-Golf BEV, Volvo V60 D6 PHEV, VW Passat GTE PHEV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4025
Registriert: 18. Nov 2014, 01:13
Wohnort: bei Augsburg
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von T-Fan » 30. Apr 2016, 08:37

Naheris hat geschrieben:Das Problem ist wohl eher die Anzahl der unbeglichenen Forderungen und die Zwangsvollstreckungen, welche sie abgekriegt haben. Wer häufig nicht zahlt wird halt auch weniger kreditwürdig.


Das Problem trifft wohl viele Firmen wegen des besonderen Schuldenrechtes in Skandinavien. Lest mal die Kommentare dazu auf Teslamag.
Hier ein Zitat vom Kommentator Frank auf Teslamag:

"Ein Handwerker in Schweden oder Norwegen schaut sich nie das Rating grosser Firmen an.
Fragt man zb bei United Collectors die Norwegischen Finanzämter an so sind dort so viele negative Einträge die allerdings auf Verwaltungsmuff zurückzuführen sind.
Ich lebe in Schweden dort ist es identisch wer in 6 Wochen nicht zahlt bekommt eine Frist von drei Tagen danach eine Betalningsanmärkning.
Ob Tesla, Volvo, VW oder selbst die Finanzbehörde ob in No oder Se alle haben einen negativen Leumund.(vglbr negativer Schufa Eintrag)
Grosse Firmen oder Verwaltungen sind oft träge und die Skandinavischen Vollstreckungen sind sehr schnell.
Die Zahlungsmoral ist deswegen sehr gut, sowohl in Norwegen wie auch Schweden.
Als Privatperson bekommst du deshalb keine Schraube mehr auf Kredit.
Bei grossen Firmen ist dies bedeutungslos da selbst die Finanzämter negative Einträge ohne Ende haben.
Tesla ist insofern in guter Gemeinschaft."
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2238
Registriert: 20. Jun 2015, 07:06
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von TeeKay » 1. Mai 2016, 09:47

Tesla zahlt aber auch besonders ungern Geld zurück. Nicht nur in Norwegen, sondern auch in Deutschland. Ob das am komplizierten Prozess liegt (Mitarbeiter vor Ort muss einen Antrag in London stellen) oder an internem Chaos, kann ich nicht beurteilen. Bei 2 Rückzahlungen hab ich jedenfalls eine Erfolgsquote von 0% ohne Mahngericht.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von cko » 3. Mai 2016, 21:59

cko hat geschrieben: ist es die Ursache dafür, dass die Aktie heute von Tageshoch 219 Euro auf Tagestief 208 Euro gesunken ist?
Kann doch eigentlich nicht ernsthaft die Ursache sein, aber ich finde gerade keine andere Erklärung.


http://blogs.barrons.com/stockstowatcht ... -more-cash
Tesla fahren ist wie schweben auf einem Sonnenstrahl.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2259
Registriert: 10. Nov 2015, 15:34
Wohnort: zwischen HH und HB
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von reniswiss » 3. Mai 2016, 22:07

Die Kommentare unter dem Artikel sind wiedermal unterirdisch.
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 02:29
Wohnort: Region Winterthur
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: AwarioSmart [Bot], bebbiXpress, Bender, brau01ma, Bzzz, darkbrain85, Ednax, Franky0204, LaTell, matthias, moff, Npz, Phy, Spüli, Stromsegler, tesla3.de, TeslaCoPilot, TM-Leipzig, Tom4k, Yellow und 31 Gäste