TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Alex0605 » 8. Okt 2013, 22:43

So sehe ich das eigentlich auch!
Ja,das Geld System ist wirklich krank!!!

Allein das die FED Dollar druckt,die sich der Staat übrigens bei der im privater Hand befindlichen FED leiht,und damit die Staats Anleihen kauft...
Wenn man das nüchtern betrachtet,kauft die FED die Staatsschulden der USA mit wertlosem Papier,welches wahrscheinlich nicht mal real existiert sondern nur eine Zahl ist,auf.
Schon irgendwie krank das alles!
 
Beiträge: 220
Registriert: 14. Nov 2012, 10:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von gridparity » 9. Okt 2013, 07:55

Und 99% der Menschen hat das Spiel noch nicht durchschaut und spielt fröhlich mit. Monopoly fürs Real Life :-)
 
Beiträge: 392
Registriert: 23. Mai 2011, 21:40
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von ManuaX » 10. Okt 2013, 05:43

gridparity hat geschrieben:Und 99% der Menschen hat das Spiel noch nicht durchschaut und spielt fröhlich mit. Monopoly fürs Real Life :-)


naja ich denken das 5% schon von der Materie gehört haben bzw ist auch immer mal wieder in den medien, auch mal in der zeitung meist aber als randnotizen usw.
wirklich verstanden/begriffen was das nun bedeutet für sich und andere und wie man damit umzugehen weis, jjjaaaaaaaaa das sind wirklich nur die wenigsten...

p.s. als anlage empfehlung würde ich wieder shorts ins auge fassen also leerverkäufe von Aktien oder auch indizes die bei ihren höstständen sind, bzw in dessen näche gerne auch optionen darauf da sicher wider einen rücksetzer geben wird.

Oder auch langfristig auf den nächsten crash warten 14/15 denk ich...

Mfg ManuaX
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 22. Dez 2011, 00:56
Wohnort: Ludwigshafen 67063, Freimersheim 67482, Kapellen-Drusweiler 76889
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Alex0605 » 14. Okt 2013, 14:48

Was denkt ihr wie es sich die nächsten Tage bis zum 17. entwickelt?
Eigentlich kann die USA nicht leisten bankrott zu gehen,aber was wenn doch?
Kann man dann davon ausgehen das die $ wertlos werden?

Ich mach mir etwas Gedanken was ich machen soll...
Aussteigen und dann wieder rein? Wären da nicht die horrenden steuerverluste auf der einen Seite und die Q3 Zahlen Anfang November auf der andren Seite.
Wie handhabt ihr das? Warten und Tee trinken?
Ich denke das da wirklich mehr Panik gemacht wird als nötig.
 
Beiträge: 220
Registriert: 14. Nov 2012, 10:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Johann Koeber Nbg » 14. Okt 2013, 22:49

Alex0605 hat geschrieben:Was denkt ihr wie es sich die nächsten Tage bis zum 17. entwickelt?
Eigentlich kann die USA nicht leisten bankrott zu gehen,aber was wenn doch?
Kann man dann davon ausgehen das die $ wertlos werden?

Ich mach mir etwas Gedanken was ich machen soll...
Aussteigen und dann wieder rein? Wären da nicht die horrenden steuerverluste auf der einen Seite und die Q3 Zahlen Anfang November auf der andren Seite.
Wie handhabt ihr das? Warten und Tee trinken?
Ich denke das da wirklich mehr Panik gemacht wird als nötig.


Ich gebe mal meine Meinung dazu - ohne Deinen finanziellen Hintergrund und Deine Risikobereitschaft zu kennen:

Es ist noch niemand arm geworden, weil er Gewinne realisiert hat.
Die nächsten Tage werden sehr riskant sein.
Ich denke, dass am Ende TSLA mit einem großen Gewinn abschliessen wird, aber bis dahin kann es noch sehr ungemütlich werden.

Und mein Rat als Steuerberater:
Steuerliche Überlegungen sollten einen niemals zu Blödsinn verleiten.
Steuerliche Auswirkungen werden oft überschätzt.
Schaffe Du erstmal ein steuerliches Problem (hohe Gewinne) und lasse Dich dann bezüglich der steuerlichen Lösung beraten.
Roadster Sport EU 968 geliefert 31.07.2012,
Model SP VIN 5YJSA2H15EFP29134 bestellt 28.10.2013, geliefert 21.03.2014
Model X 100 D, geliefert Okt 2017
Model 3 reserviert am 31.3.16, bestellt 21.12.18
neuer Roadster bestellt
2 Powerwall seit Okt 2017
 
Beiträge: 119
Registriert: 13. Mai 2012, 17:12
Wohnort: Nürnberg
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Volker.Berlin » 15. Okt 2013, 12:13

Ich ignoriere das Problem einfach. Ich würde aber niemandem raten, das Problem einfach zu ignorieren! ;)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15558
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Stuff » 18. Okt 2013, 09:59

Die Q3-Zahlen werden am 5. November nach Börsenschluss veröffentlicht.

http://finance.yahoo.com/news/tesla-mot ... 08271.html
 
Beiträge: 155
Registriert: 22. Apr 2013, 10:20
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Volker.Berlin » 18. Okt 2013, 10:06

Stuff hat geschrieben:Die Q3-Zahlen werden am 5. November nach Börsenschluss veröffentlicht.
http://finance.yahoo.com/news/tesla-mot ... 08271.html


Danke! Hier die offizielle Pressemeldung:
"Tesla Motors hat geschrieben:Tesla Motors Announces Date for Third Quarter 2013 Financial Results

PALO ALTO, CA -- (Marketwired) -- 10/17/13 -- Tesla Motors, Inc. (NASDAQ: TSLA) announced today that it will post its financial results for the third quarter ended September 30, 2013, after market close on Tuesday, November 5, 2013. At that time, Tesla will issue a brief advisory release via Marketwire containing a link to the third quarter 2013 Shareholder Letter, available on the company website. Tesla management will hold a live question & answer webcast at 2:30pm Pacific Standard Time (5:30pm Eastern Standard Time) to discuss the Company's financial and business results and outlook.

What: Tesla Motors, Inc. Third Quarter 2013 Financial Results Q&A Webcast
When: Tuesday, November 5, 2013
Time: 2:30pm Pacific Standard Time / 5:30pm Eastern Standard Time
Shareholder Letter: http://ir.teslamotors.com
Webcast: http://ir.teslamotors.com (live and replay)

Approximately two hours after the Q&A session, an archived version of the webcast will be available on the Company's website for a period of one year.

http://ir.teslamotors.com/releasedetail ... eID=798310

Übrigens: 2:30 pm in Palo Alto ist 23:30 Uhr in Deutschland.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15558
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Alex0605 » 21. Okt 2013, 19:00

Nach dem Wochenende geht's wohl erstmal wieder etwas Berg ab.
Aber ich bin doch sehr optimistisch das sich das spätestens am 5. November,bzw am 6. wieder ändert ;)

gibt es schon Prognosen bezüglich der Q3 zahlen?

angeblich ist dieser Artikel für den heutigen Rückwärtsgang der Aktie verantwortlich...

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/elektroautos-interview-tesla-manager-guillen-zu-europa-plaenen-a-928352.html
 
Beiträge: 220
Registriert: 14. Nov 2012, 10:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Chris » 21. Okt 2013, 19:47

Hab den Artikel gerade gelesen und finde ihn eigentlich recht positiv.
Warum sich dann die Aktie genau gegenteilig verhält erschließt sich mir nicht so ganz.

Gruß Chris
Benutzeravatar
 
Beiträge: 228
Registriert: 4. Jun 2012, 20:45
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: c0lt, ckmeine, Cliffideo, Google Adsense [Bot], herby123, kubi583, Littlebavarian, Mathie, mcm23, OWEF, Teslauwe, Texa07 und 14 Gäste