TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von FGL » 30. Jan 2020, 18:41

Statt Bänker-Boni für Buchgewinne ein leistungsgerechtes Vergütungsmodell:

https://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/un ... 07764.html
M3 LR AWD „Eve Blue“
R&M Homage GT vario HS DualBattery ABS
Stihl Akku-Motorsäge MSA 120 C-BQ AK 20

Mein Referral-Code: https://ts.la/franzgeorg72307
 
Beiträge: 57
Registriert: 29. Mai 2019, 17:00
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von ubalze » 30. Jan 2020, 21:18

Also wenn man sich eine der gezeichneten Tesla Aktie als Papier austellen lassen könnte, das wäre schon was!

Die würde direkt im Bilderrahmen im Eingangsbereich landen!
Seit 27.01.2018 S85 , EZ 12/2014, grau.met, AP1,Techpaket, Doppellader, Pano, Leder hellgrau
Benutzeravatar
 
Beiträge: 391
Registriert: 7. Aug 2017, 21:06
Wohnort: Raum Leipzig
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Taur3c » 30. Jan 2020, 21:48

Erinnert mich an einen meiner ExArbeitgeber. Der hatte eine Kondomi Aktie im WC hängen ;)
Model S100D AP2.5, EAP
Mein Referal Code
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1521
Registriert: 7. Mär 2017, 10:59
Wohnort: Bottrop
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von sub-xero » 30. Jan 2020, 22:00

ubalze hat geschrieben:Also wenn man sich eine der gezeichneten Tesla Aktie als Papier austellen lassen könnte, das wäre schon was!

Die würde direkt im Bilderrahmen im Eingangsbereich landen!

Meinst du sowas in der Art?
20190421_1291911.jpg
Model 3 RWD LR FSD AHK
YouTube Kanal ElektrischFahren - Elektromobilität in der Praxis
Video Tesla Autopilot v10 Test
Video Tesla-Reisebericht Côte d'Azur
Bestellung per Weiterempfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
Benutzeravatar
 
Beiträge: 219
Registriert: 29. Apr 2019, 06:14
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Peter J » 30. Jan 2020, 22:56

Weiß nicht wie es passieren konnte, dass jetzt zwei Seiten lang über effektive Stücke diskutiert wird, aber in der Praxis ist das völliger Schwachsinn, da der Aufwand in keinem Verhältnis steht und die Liquidation der gleiche Spaß rückwärts ist, wo die ersten sich wieder beschweren werden, dass sie dadurch den Peak verpasst haben...

Wer so drauf abfährt, sollte sich eine gephotoshopte Kopie an die Wand hängen und einen 500er daneben nageln.
Seit 22.03.19: M3 AWD LR, schwarz/schwarz, 18“ Aero, EAP/FSD
 
Beiträge: 163
Registriert: 23. Jan 2019, 10:42
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Saftwerk » 30. Jan 2020, 23:16

Peter J hat geschrieben:Wer so drauf abfährt, sollte sich eine gephotoshopte Kopie an die Wand hängen und einen 500er daneben nageln.

Du glaubst wohl, dass der 500er auch im Wert steigt, weil er so selten ist?
:D
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2109
Registriert: 26. Aug 2012, 19:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von ubalze » 30. Jan 2020, 23:25

Also Peter J
du bist ne ganz schöne Spaßbremse!

Klar, ist das sinnfrei, aber wenn mir das Spaß macht, nagel ich mir eben auch nen 500er an die Wand!

Nicht immer so bierernst durch die Welt laufen!

Ich finde die Idee an einem Unternehmen beteiligt zu sein sehr nett. Die Shorties sind FÜR MICH eh schon vom Prinzip her typische Spekulanten (bäh!)....da bin ich kein wirklicher Fan.
Und sich ein Statement in Form einer Aktie an die Wand zu nageln, egal was das Ding nun wert ist, finde ich ebenfalls sehr nett.
Ich hab die Aktien günstig gekauft und jetzt sind sie plötzlich viel mehr wert, na und? Ich hab ein Stück von dem Laden und das finde ich ziemlich cool.
Ich will die Teile auch behalten, aber eine würde ich mir in Papierform an die Wand hängen. Manche hängen sich Millionen an die Wand!

Edit: Ich ergänze mal noch....Leerverkäufe und Computertrading gehört für mich natürlich auch auf die "schwarze Liste"! Die Spekulation als solches ist FÜR MICH sittenwiedrig! Mich fragt aber keiner! ;-)
Jetzt aber Schluss mit Bierernst!
Seit 27.01.2018 S85 , EZ 12/2014, grau.met, AP1,Techpaket, Doppellader, Pano, Leder hellgrau
Benutzeravatar
 
Beiträge: 391
Registriert: 7. Aug 2017, 21:06
Wohnort: Raum Leipzig
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von TommyP. » 31. Jan 2020, 00:11

Heute vor einem Jahr: für 257,49 € ein paar Aktien gekauft. Als Fan. Nicht als Geldanlagemodel. Dann ging es echt mies talwärts. Gedanken an Verkauf waren kurz. Aber wir wollten eh lange halten. Auch bei den anderen beiden Fanaktien. Apple und Carnival. Im Tief hat hier irgendwer statt zu verkaufen nachgekauft. Hat mir imponiert und tut es immernoch, denn das hat sich gut rentiert.
Unser Aktienmix von 3 Fankaktien hat uns etwa 43 % Zuwachs gebracht. Carnival bremst zwar den Wertzuwachs, aber da bekommen wir eine sehr gute Rendite.
Ich bin äußerst zufrieden mit der Entwicklung. Vor allem bei Tesla. Und vor allem als Grünheider :mrgreen:
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2020.8.2

Empfehlungscode: http://ts.la/ralfthomas19493
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1877
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29
Wohnort: D - Grünheide (Mark)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Tom-X » 31. Jan 2020, 00:33

Carnival und Tesla. Coole CO2-Mischung ;-)
Model X P100D Ludicrous Performance Pearl white/schwarz und weiß

Bestellt am 04. März 2019 - Auslieferung 20. Mai 2019 - P100D.
 
Beiträge: 308
Registriert: 8. Apr 2019, 22:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von TommyP. » 31. Jan 2020, 00:54

Ich oute mich mal: ich bin kein Öko-Freak. Ich suche eher Kompromisse. Habe ein Holzhaus, das mit Gründach gedeckt ist (weshalb PV nicht geht), habe außer meinem Tesla aber ein paar Verbrenner in der Firma laufen und ach du Schreck, fahre gern Kreuzfahrt, weil wir jahrelang keinen Urlaub hatten und jetzt etwa 50% von dem unserer Mitarbeiter. Ich denke nicht, dass ich mich für diesen Aktienmix rechtfertigen muss, auch wenn ich es eben gemacht habe.
Wenn man Tesla mag, muss man automatisch sein komplettes Leben auf Öko umstellen?
Nur noch kurz zu Carnival. Uns geht es dabei um AIDA. Die ersten, die mit Gas fahren. Ja, ich weiß: Rad fahren ist besser. :mrgreen:
Das mit unseren Aktien ist nur Spaß. Kein weiterer Hintergrund. Habe ich wohl schlecht erklärt ...
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2020.8.2

Empfehlungscode: http://ts.la/ralfthomas19493
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1877
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29
Wohnort: D - Grünheide (Mark)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Der-Kieler, DrCain, ELMA, KlausJürgen, Model3_2019, Semrush [Bot], Stefan62, TArZahn, Taur3c und 10 Gäste