Seite 1380 von 1560

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 13. Jan 2020, 17:39
von tesla3.de
Hat was von Bitcoin die Entwicklung. Wenn das ZDF die Aktie in den Abendnachrichten erwähnt, solltet ihr spätestens aussteigen ;)

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 13. Jan 2020, 17:42
von Snuups
Wichtige Regel im Handel mit Aktien, man kauft nicht bei steigenden Kursen. Langfristig ist das keine gute Strategie.

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 13. Jan 2020, 17:45
von Walker
Ist eigentlich bekannt wie viele Model 3 Besitzer die Acceleration Boost-Option gezogen haben?

Das dürfte ordentlich Geld in die Kassen gespühlt haben ohne viel Aufwand.

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 13. Jan 2020, 17:46
von MacAxel
Snuups hat geschrieben:Wichtige Regel im Handel mit Aktien, man kauft nicht bei steigenden Kursen. Langfristig ist das keine gute Strategie.


Kann man sich aussuchen:

"The trend is your friend" vers. "Never catch a falling knife".

Ob es richtig war, weiss man nachher.

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 13. Jan 2020, 17:47
von Tesla3forMe
Schon beeindruckend, waren ja doch sehr viele short ;)
Sicher werden noch einige bei steigenden Kursen kaufen, das liegt in der Natur der Sache.
Die Frage ist wie weit eine etwaige Korrektur dann hinunterführt, kann ja nicht ewig hochgehen.
Elon wird das mit einer gewissen Genugtuung beobachten.
Die 420.-$ (funding secured) sind ja schon weit überschritten...

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 13. Jan 2020, 18:24
von Tom-X
Habe mich jetzt mal mit ein paar Puts eingedeckt.

Ein paar Gründe.

Monstermove in kurzer Zeit
Riesiger Abstand zur 200-Tagelinie
Viel Euphorie
Einige Gaps offen
Extrem überkauft
Runde Marke 500 überschritten und damit rund 20% über Elons „going private“ Ziel

Alles in allem meine ich ist das wohl reif jetzt für eine Korrektur. Bitte nicht zu sehr auf mich einprügeln ;-)

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 13. Jan 2020, 18:30
von Tesla3forMe
Ah ja, wirken schon die Puts :mrgreen: ;)

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 13. Jan 2020, 18:37
von raffiniert
Tom-X hat geschrieben:Da sich jetzt alle einig sind, dass der Tesla-Kurs immer weiter steigen wird, setze ich jetzt mal per Shorts auf eine in Kürze beginnende Korrektur ;-)


Tom-X hat geschrieben:Ich staffele das mal von hier bis knapp über 500 USD und dann schaun wir mal :-)


any comments? :lol: :lol: :lol:

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 13. Jan 2020, 18:42
von BurgerMario
Go TSLA Go ;)
Was da momentan abgeht ist doch nicht in Worte zu fassen..
Mir geht jetzt nur so ne Nadel, wie seinerzeit bei VW ...

Grüße
Mario

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

BeitragVerfasst: 13. Jan 2020, 18:45
von greenling
Ich bin ja auch kürzlich ausgestiegen.

Es ist toll, wenn die Aktie weiter steigt.
Aber es muss auch klar sein, dass das jetzt nicht jeden Tag so weitergeht.
Feature Complete FSD wird bald präsentiert, aber eben nur "Feature Complete" also noch weit von einsetzbar. Das wird wieder einige Skeptiker hervorrufen, die dann sagen, dass es vor 2030 nichts wird.
Es kann immer ein paar Verzögerungen bei den GFs geben, gerade bei "unserer" wäre ich noch vorsichtig, wenn man an BER denkt.
Allein wenn Q1 deutlich weniger Produktion und Auslieferungen als Q4 bringt, was sowieso normal ist, werden wieder ein paar Miesmacher laut werden.

Also, alle ruhig bleiben. Ich sehe die Aktie bis zum Jahresende zwischen 300 und 600 Dollar pendeln.
Glaubt hier jemand ernsthaft, dass der Kurs jetzt nie wieder unter 400€ bzw. Dollar fällt?