TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von tesla3.de » 8. Jan 2020, 10:05

Ich sehe die Tanzeinlage definitiv auch als wesentlichen Faktor, da Elon seit gefühlt langer Zeit wieder positive Energie ausstrahlt, was letztendlich für Tesla überlebenswichtig ist.

Wer hier ernsthaft glaubt, dass die Nachfrage beim Model 3 einbricht, der soll das Fahrzeug mal fahren und sich überlegen, welche Alternativen in dem Preissegment aktuell erhältlich sind.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 4492
Registriert: 28. Mär 2016, 22:52
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von nitramek » 8. Jan 2020, 11:22

stelen hat geschrieben:Normalerweise mußt Du Deinem Broker das explizit freigeben, das Deine Aktien in die Ausleihe dürfen, denn schließlich bekommst Du da auch Geld dafür. Zudem mußt Du auch -je nach Broker- auch ein hinreichend großes Portfolio haben.

Da habe ich genau das Gegenteil gehört oder gelesen. Ich weiß leider nicht mehr wann und wo. Sorry, kann daher keine Quelle angeben.

Angeblich ist es aber eine Methode, das Verleihen zu verhindern, indem man bei seinen Aktien eine Verkauforder einstellt. Dann kann sie der Broker angeblich nicht mehr verleihen, da sie ja zum Verkauf angeboten werden.
Um einen tatsächlichen Verkauf zu verhindern muss man nur eine utopisch hohen Preis einstellen. Ich habe das mal versucht und bekam eine Meldung, dass mein gewünschter Preis weit außerhalb der "Tradingrange" liegen würde. Nun ja, das war ja Sinn der Sache...

Wie gesagt, ich habe keine Ahnung ob diese Info korrekt ist, wollte es aber trotzdem mal in den Raum stellen, da es irgendwie plausibel klingt. Vielleicht kennt sich ja hier jemand besser damit aus?
Model 3 LR RWD, Deep Blue, AP2.5, Sommer 19'' Sport, Winter 18'' Aero, VIN 341xxx, seit Mai 2019

Für dich und mich 1500km kostenloses Supercharging: https://ts.la/martin44754
Nicht fragen, einfach benutzen!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 141
Registriert: 12. Jun 2019, 12:56
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von siggy » 8. Jan 2020, 12:27

Es geht hier im Thread ausschließlich um die Tesla Aktie. Seitenlange Ergüsse zu anderen Aktien betreffende Dinge sind hier fehl am Platz. Dafür gibt es wesentlich berufenere Foren. Back to topic bitte.
www.borkum-exklusiv.de Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 360.000km
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3260
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41
Wohnort: DE
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Abgemeldet 01-2020 » 8. Jan 2020, 12:50

siggy hat geschrieben:Es geht hier im Thread ausschließlich um die Tesla Aktie. Seitenlange Ergüsse zu anderen Aktien betreffende Dinge sind hier fehl am Platz. Dafür gibt es wesentlich berufenere Foren. Back to topic bitte.

Ich denke die letzten Beiträge sind EXAKT on toptic... Bitte keine unnötige bzw. nicht nachvollziehbare Verengung, Danke :)

EDIT wirft noch ein: Ja, zu Aktien allgemein gibt es in der Tat berufenere Foren. Dann können wir diesen Aktien-Thread aber auch gleich schliessen, und das will doch niemand, oder?
 
Beiträge: 2318
Registriert: 19. Jan 2017, 13:24
Land: anderes Land

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von prodatron » 8. Jan 2020, 13:51

Da das Thema "Shorten" immer wieder sehr sehr TSLA spezifisch ist/war, stimme ich George voll zu. Ich finde das hier gerade in diesem Thread sehr passend, wenn sich damit mal intensiver auseinandergesetzt wird. Denn so wie andere Dinge beeinflußt es die Kursentwicklung von TSLA ebenso.
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Tesla Model S 100D seit 04/18 (AP2.5, MCU1, FSD)
Tesla Model 3 LR AWD seit 03/20 (AP3, MCU2)
9,8kWp PV Anlage mit Akku seit 03/13; Opel Ampera 07/13 - 05/18
 
Beiträge: 2687
Registriert: 3. Nov 2013, 22:08
Wohnort: Moers
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Vogtlandy » 8. Jan 2020, 15:47

siggy hat geschrieben:Es geht hier im Thread ausschließlich um die Tesla Aktie. Seitenlange Ergüsse zu anderen Aktien betreffende Dinge sind hier fehl am Platz. Dafür gibt es wesentlich berufenere Foren. Back to topic bitte.


Braucht es so einen Duktus gegenüber den Forenteilnehmern? Sind hier ausschweifende Kinder oder sachlich, jedoch individuell denkende Interessierte beteiligt? Mir missfällt die überzogene Mahnungsunart mehr als themenerweiternde Einzelbeiträge. :|
2017er Model S90 D, Model Y Reservierung https://ts.la/mario79216
Unterschätze nie die Macht dummer Leute - die einer Meinung sind.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 178
Registriert: 12. Okt 2018, 00:49
Wohnort: Schöneck
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von macener » 8. Jan 2020, 17:24

Sehen wir jetzt schon den „short squeeze of the century“ wie Elon das mal gesagt hat? Anstatt es wieder auf Twitter anzukündigen wie damals hat er diesmal einen kleinen Tanz hingelegt?
Im Ernst: Wenn Tesla im Q4 gute Zahlen =hoher Gewinn beweist dann geht es weiter steil nach oben mit dem Kurs und die shorter müssen sich immer teurer selbst frei kaufen.
Was gegen einen hohen Gewinn spricht, ist der Verkauf des Acceleration Boosts. Wenn man das nicht nötig gehabt hätte, wäre eine Freigabe des Verkaufs erst im Q1 nicht sinnvoller gewesen, da dort der Absatz vermutlich etwas geringer ausfällt?
Model 3 reserviert 31.3.2016
LR RWD seit Juni 2019
 
Beiträge: 184
Registriert: 27. Mär 2016, 16:28
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von T-Fan » 8. Jan 2020, 17:41

macener hat geschrieben:Sehen wir jetzt schon den „short squeeze of the century“ wie Elon das mal gesagt hat? Anstatt es wieder auf Twitter anzukündigen wie damals hat er diesmal einen kleinen Tanz hingelegt?
Im Ernst: Wenn Tesla im Q4 gute Zahlen =hoher Gewinn beweist dann geht es weiter steil nach oben mit dem Kurs und die shorter müssen sich immer teurer selbst frei kaufen.
Was gegen einen hohen Gewinn spricht, ist der Verkauf des Acceleration Boosts. Wenn man das nicht nötig gehabt hätte, wäre eine Freigabe des Verkaufs erst im Q1 nicht sinnvoller gewesen, da dort der Absatz vermutlich etwas geringer ausfällt?


Das kann sein mit dem Q1 oder nicht. Vielleicht rechnet Tesla mit einem enormen Schub durch die MIC Verkäufe.
Wenn da fix 1500 die Woche zum Kunden gehen sind das im Q1 fast 20.000 Autos alleine in China.
Model Y kommt früher als selbst jetzt gedacht? Vielleicht Q1? Ich denke zwar, das ist zu früh. Aber wer weiß?

Wenn Musk das auf dem Schirm hatte, wieso nicht die Gelegenheit zum "Boost" Q4/2019 nutzen um den Short-Squeeze endlich zu haben?
Musk twittert darüber zwar nicht mehr, aber hier glaubt doch wohl niemand ernsthaft, dass ihn das nicht "jucken" würde.
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2255
Registriert: 20. Jun 2015, 08:06
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Bones » 8. Jan 2020, 17:48

Er hatte zwischenzeitlich ja schon seinen Spaß mit "uuuuhhh.... the Stock is so high"....
Ab jetzt kommt aber besser: Der Kenner schweigt und geniesst.
Dem Kurs und der Börse gefällts momentan, also was wollen wir mehr?

Aktuell gibt es viele positive Analysen und Kursziele, viele normale Skeptiker sind verstummt.
Es werden weniger und leisere Kritiker.

Ausser den TSLAQ und Co. kommt momentan nicht wirklich was negatives von den ganzen "Analysten", die sonst auch imemr was rausgehauen haben.

TSLA = aufwärts
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4856
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Tom-X » 8. Jan 2020, 19:29

Da sich jetzt alle einig sind, dass der Tesla-Kurs immer weiter steigen wird, setze ich jetzt mal per Shorts auf eine in Kürze beginnende Korrektur ;-)
Model X P100D Ludicrous Performance Pearl white/schwarz und weiß

Bestellt am 04. März 2019 - Auslieferung 20. Mai 2019 - P100D.
 
Beiträge: 308
Registriert: 8. Apr 2019, 22:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste
cron