TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von aalleexx » 25. Okt 2019, 20:35

Na super, und wie soll man den richtigen Zeitpunkt finden zu verkaufen? Kann das nicht einfach nur stetig bergauf gehen. Nee, wahrscheinlich wäre das zu einfach... :D :lol:
M 3 LR AWD deep blue 19" AHK

[✔️] Bestellung: 31.01.20
[✔️] VIN: 31.01.20 - 5YJ3E7EB7LF6521**
[✔️] Abholtermin. 14.02.20 Neuss

FeWo in Bonn direkt am Rhein, ab sofort mit 22KW für Tesla Fahrer
Benutzeravatar
 
Beiträge: 415
Registriert: 11. Okt 2018, 03:41
Wohnort: Bonn
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von mschk » 25. Okt 2019, 20:46

Wenn man das zuverlässig sagen könnte... ;)
 
Beiträge: 990
Registriert: 30. Jan 2015, 12:02
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Noyan » 25. Okt 2019, 20:48

Das wurde mir etwas zu viel; hatte 300, 100 sind jetzt verkauft.

Es kann aber ruhig weiter steigen ;)
Zuletzt geändert von Noyan am 25. Okt 2019, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
You can use my referral code to get 1'500 km of free Supercharging on a new Tesla:

http://ts.la/murat3706
 
Beiträge: 524
Registriert: 6. Jan 2016, 14:14
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von MartinBru » 25. Okt 2019, 21:23

aalleexx hat geschrieben:Na super, und wie soll man den richtigen Zeitpunkt finden zu verkaufen? Kann das nicht einfach nur stetig bergauf gehen.

Ich dachte du wolltest langfristig investieren? Dann vergiss mal für 5-10 Jahre das Passwort vom Depot. ;)

Wenn du an die Strategie von Tesla glaubst und an den Siegeszug der Elektromobilität kannst du nur gewinnen wenn du wartest und die Aktien hältst. Denn dass du bei schwankendem Kurs immer die idealen Punkte für einen Aus- und Einstieg findest ist eher unwahrscheinlich.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1125
Registriert: 16. Dez 2018, 16:15
Land: Oesterreich

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von T-Fan » 25. Okt 2019, 22:09

Steigt der VW Konzern da etwa jetzt groß ein oder was passiert da gerade?

328 US$, krasse Sache das
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2242
Registriert: 20. Jun 2015, 07:06
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von raffiniert » 25. Okt 2019, 22:22

T-Fan hat geschrieben:Steigt der VW Konzern da etwa jetzt groß ein oder was passiert da gerade?

328 US$, krasse Sache das


bitte, bitte nicht.
Auf die Sprüche "die haben es nur dank VW geschafft" kann ich sehr gerne verzichten.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2320
Registriert: 10. Feb 2014, 18:13
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von sustain » 25. Okt 2019, 22:28

Gopher hat geschrieben:Wo findet man die akuelle Anzahl Shorts?


Aktuell sind ca. 26% der im Streubesitz befindlichen Aktie geshortet, seit Sommer wurden 5 Mio Aktien Shorts schon abgebaut, historisch ist die Quote aber immer noch sehr hoch.
S100D - FW 2019.40.2.5 6c8e76e3e807 AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3834
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von sustain » 25. Okt 2019, 22:38

aalleexx hat geschrieben:Um mich ein weiteres Mal als Newbie zu Outen: steht irgendwo erklärt was ein Short squeeze ist? Ist das was gutes für mich? Muss ich da irgendwie handeln? Sorry, habe noch nie wirklich mich darüber informieren können.


Ein short squeeze ist eine Kaufpanik. Wenn jemand short ist hat er sich Aktien zum Preis x geliehen und dann verkauft um sie zu tieferen Preisen zurück zu kaufen. Die Differenz ist dann sein Gewinn. Steigen die Aktien aber, dann macht er Verlust. Irgendwann muss er dann kaufen auch wenn er Verlust macht da er die Aktien zurück geben muss oder auch um seinen Verlust zu begrenzen. Machen das viele Shorties auf einmal kommt es zu einer Kaufpanik, die Kurse steigen und steigen weil viele kaufen, die die sich noch eingedeckt haben kaufen dann immer panischer und die Kurse steigen weiter, das nennt man dann eine short squeeze.
Bei der aktuellen shortquote und der Nachrichtenlage ist das bei der Teslaaktie gut möglich. Ein wenig haben wir das gestern und auch heute gesehen, es geht aber noch viel heftiger.
Man könnte jetzt eine Verkaufsorder platzieren zu sagen wir 450 Dollar pro Aktie(oder 460 ;) ), gut möglich das bei einem richtigen squeeze diese Orders abgefischt werden von denen die um jeden Preis kaufen müssen, bzw. auch von automatisierten Handelssystemen.
S100D - FW 2019.40.2.5 6c8e76e3e807 AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3834
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Ralf W » 25. Okt 2019, 23:06

unerfahren in Sachen shorten. Was sind dort interessante Termine? Müssen die sich z.B. zum Monatsende eindecken?
seit 1990 mit eigenem Elektroauto | Tesla S85 schwarz 03/2015 220 Tkm | ZOE R90 ZEN | http://www.elweb.info, Das Informationsnetzwerk für Elektrofahrzeugfahrer
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2080
Registriert: 7. Nov 2014, 21:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Tesla3forMe » 25. Okt 2019, 23:43

Ich dachte, dass ich sehr hoch geschätzt habe mit 275.-$ nach Zahlen.
328.-$ sind‘s vorerst geworden.
Da habe ich mich gerne geirrt ;) :mrgreen:
 
Beiträge: 1109
Registriert: 27. Dez 2018, 16:30
Land: Oesterreich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Europhil, Google [Bot] und 3 Gäste