TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von kub0815 » 26. Jul 2019, 23:14

Heute war die relevante Börse zu.
 
Beiträge: 14
Registriert: 24. Feb 2019, 00:49
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von teslacharger » 27. Jul 2019, 02:00

T-Fan hat geschrieben:...und die Ankündigung den Entscheid für die GF4 dieses Jahr höchstwahrscheinlich für Deutschland zu fällen.

Gibt's denn da neue Infos aus dem Buschfunk? Deutschland wäre zwar toll, aber ich glaube noch nicht so ganz dran...Südeuropa wäre bzgl. Solarenergie/CO2-Fußabdruck besser darstellbar und Osteuropa wesentlich günstiger...vom Risiko eines erfolgreichen Baus eines Großprojekts in D mal abgesehen. ;)
Model S LR Raven (EZ 09/19) Solid Black | 19 Zoll | FSD | Schwarz/Weiß Interieur
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2008
Registriert: 5. Mär 2016, 19:11
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Helmut1 » 27. Jul 2019, 02:27

kub0815 hat geschrieben:Heute war die relevante Börse zu.

:?: :?: :?:
Die Nasdaq war offen:
https://finance.yahoo.com/quote/TSLA?ltr=1
Ich denke mal wir sind mit einem blauen Auge davongekommen.
M3 reserviert 31.3.16 (In Hamburg vor Ladenöffnung in der Schlange gestanden. Bestellung/Konfiguration 9.9.19 M3 AWD weiß ohne Extras; Rechnung 13.9.19; Übergabe ohne Mängel am 19.9.19
Mein Referallink (Weiterempfehlungslink): https://ts.la/helmut82876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4164
Registriert: 4. Mär 2015, 02:24
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Helmut1 » 27. Jul 2019, 02:36

Neue Daten wie stark Tesla geschortet wird:
https://www.nasdaq.com/symbol/tsla/short-interest
Mit über 41 Millionen shorts war der Stand am 15.7 nach wie vor sehr hoch obwohl der Kurs zu dem Zeitpunkt deutlich im Steigungstrend war.
Ich denke das ist positiv zu sehen. Denn ein hoher shortstand beinhaltet deutliche Kurssteigerungen wenn diese mal aufgelöst werden sollten.
M3 reserviert 31.3.16 (In Hamburg vor Ladenöffnung in der Schlange gestanden. Bestellung/Konfiguration 9.9.19 M3 AWD weiß ohne Extras; Rechnung 13.9.19; Übergabe ohne Mängel am 19.9.19
Mein Referallink (Weiterempfehlungslink): https://ts.la/helmut82876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4164
Registriert: 4. Mär 2015, 02:24
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von T-Fan » 27. Jul 2019, 06:14

teslacharger hat geschrieben:
T-Fan hat geschrieben:...und die Ankündigung den Entscheid für die GF4 dieses Jahr höchstwahrscheinlich für Deutschland zu fällen.

Gibt's denn da neue Infos aus dem Buschfunk? Deutschland wäre zwar toll, aber ich glaube noch nicht so ganz dran...Südeuropa wäre bzgl. Solarenergie/CO2-Fußabdruck besser darstellbar und Osteuropa wesentlich günstiger...vom Risiko eines erfolgreichen Baus eines Großprojekts in D mal abgesehen. ;)



Musk am 19.07.19 auf Twitter:
"Germany is a leading choice for Europe. Perhaps on the German-French border makes sense, near the Benelux countries"

https://mobile.twitter.com/elonmusk/sta ... on-2021%2F

Ich persönlich tippe auf das Saarland. Da hat es gute Autobahn- und Zuganbindungen und den Rhein als Schiffahrtsweg. Viel Platz und teils Industriebrachen hat es auch. Man denke nur an den ehemaligen Flugplatz Zweibrücken.

Und hier der passende Artikel dazu:

https://www.teslarati.com/tesla-gigafac ... tion-2021/
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2241
Registriert: 20. Jun 2015, 07:06
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von KaJu74 » 27. Jul 2019, 07:37

T-Fan hat geschrieben:Musk am 19.07.19 auf Twitter:
"Germany is a leading choice for Europe. Perhaps on the German-French border makes sense, near the Benelux countries"

https://mobile.twitter.com/elonmusk/sta ... on-2021%2F

Ich persönlich tippe auf das Saarland. Da hat es gute Autobahn- und Zuganbindungen und den Rhein als Schiffahrtsweg. Viel Platz und teils Industriebrachen hat es auch. Man denke nur an den ehemaligen Flugplatz Zweibrücken.

Und hier der passende Artikel dazu:

https://www.teslarati.com/tesla-gigafac ... tion-2021/

Ist das clever oder dumm von Musk?

Clever:
Weil er Arbeitsplätze in Deutschland schafft und somit die mediale Abwehrhaltung gegen Tesla reduzieren kann?
Weil Deutschland die Autofahrernation ist und dann Fahrzeuge "Made in Germany" bekommt?
Weil ein Tesla Werk in Deutschland zeigen würde, dass E-Mobilität, Akkubau, Zellbau auch in Deutschland wirtschaftlich möglich ist und somit den Wandel beschleunigt?

Dumm:
Weil in Deutschland die Bürokratie alle zum Stillstand bringt und Neue Projekte aktiv bremsen will?
Weil in Deutschland alles für die deutschen Hersteller gemacht wird, notfalls auch gegen Mitbewerber?
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5854
Registriert: 1. Jul 2013, 14:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von T-Fan » 27. Jul 2019, 07:46

KaJu74 hat geschrieben:
T-Fan hat geschrieben:Musk am 19.07.19 auf Twitter:
"Germany is a leading choice for Europe. Perhaps on the German-French border makes sense, near the Benelux countries"

https://mobile.twitter.com/elonmusk/sta ... on-2021%2F

Ich persönlich tippe auf das Saarland. Da hat es gute Autobahn- und Zuganbindungen und den Rhein als Schiffahrtsweg. Viel Platz und teils Industriebrachen hat es auch. Man denke nur an den ehemaligen Flugplatz Zweibrücken.

Und hier der passende Artikel dazu:

https://www.teslarati.com/tesla-gigafac ... tion-2021/

Ist das clever oder dumm von Musk?

Clever:
Weil er Arbeitsplätze in Deutschland schafft und somit die mediale Abwehrhaltung gegen Tesla reduzieren kann?
Weil Deutschland die Autofahrernation ist und dann Fahrzeuge "Made in Germany" bekommt?
Weil ein Tesla Werk in Deutschland zeigen würde, dass E-Mobilität, Akkubau, Zellbau auch in Deutschland wirtschaftlich möglich ist und somit den Wandel beschleunigt?

Dumm:
Weil in Deutschland die Bürokratie alle zum Stillstand bringt und Neue Projekte aktiv bremsen will?
Weil in Deutschland alles für die deutschen Hersteller gemacht wird, notfalls auch gegen Mitbewerber?


Zu "Clever": +100

Zu "Dumm": Aus nicht näher zu nennenden Quellen ist mir bekannt, dass es aller Wahrscheinlichkeit nach im Saarland sehr wenig behördliche Hindernisse geben wird.
In wieweit da "Bundespolitik" Einfluss nehmen kann weiß ich nicht. Ich stimme Dir aber zu, dass die OEM alle Hebel in Bewegung setzen werden um Tesla Steine in den Weg zu legen.
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2241
Registriert: 20. Jun 2015, 07:06
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von KaJu74 » 27. Jul 2019, 08:14

Folgende Antwort habe ich auch bei Facebook bekommen:
Die geplante Sonderwirtschaftszone mit vereinfachten Genehmigungsverfahren im rheinischen Braunkohlerevier zwischen Aachen-Köln-Mönchengladbach wäre eine gute Option.
Hier muss der Strukturwandel weg von der Braunkohle gefördert werden.
Hafennähe (Duisburg). excellence Autobahnanbindung, dichtes Eisenbahnnetz, Stahlproduktion, Aluminiumproduktion, alles vorhanden.
Niederlande, Belgien vor der Haustür, Frankreich ein Katzensprung.
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5854
Registriert: 1. Jul 2013, 14:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von principia » 27. Jul 2019, 08:18

Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass es im saarland auch 10 jahre steuerfreiheit gibt. Wäre ja nichts neues. Gibts hier in nrw auch.
Die lechzen sicherlich alle nach tesla.
 
Beiträge: 158
Registriert: 27. Jan 2019, 11:31
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von krouebi » 27. Jul 2019, 10:34

Hi,

ich glaube weiterhin recht fest an das (bald) ehemalige smart-Werk in Hambach.

Hervorragende Lage an eine hochfrequentierte Autobahn, motivierte, anpassungsfähige Mitarbeiter und ein Besitzer der keine reelle Interesse an ein weiterer Besitz hat, sich jedoch gegenüber den damaligen französischen Präsidenten dazu verpflichtet hat.
MfG,
Krouebi

ICE|Hybrid|PHEV|BEV ('76-'17):
Mini Van~ML320CDI|Prius II>Lexus RX400h>Prius III>Peugeot 3008 HYbrid4|Outlander PHEV|MS 60D;
BEV: MX 90D (04/17-) (in EU)
ICE: '02 Chevy Tahoe LS V8 (01/18-) (in PH)

Referral-Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2882
Registriert: 4. Jul 2016, 19:29
Wohnort: Luxembourg/Italien/Philippinen
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model X

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Jaykoert, snooty83 und 5 Gäste