TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von HJF » 13. Aug 2015, 12:27

http://ir.teslamotors.com/releasedetail.cfm?ReleaseID=927533

PALO ALTO, CA -- (Marketwired) -- 08/13/15 -- Tesla (NASDAQ: TSLA) announced today that it intends to offer, subject to market and other conditions, $500 million of additional shares of common stock in an underwritten registered public offering. In addition, Tesla intends to grant the underwriters a 30-day option to purchase up to $75 million of additional shares of common stock.

Elon Musk, Tesla's CEO, intends to purchase $20 million of common stock in this offering at the public offering price.

Tesla intends to use the net proceeds from this offering to accelerate the growth of its business in the United States and internationally, including the growth of its stores, service centers, Supercharger network and the Tesla Energy business, and for the development and production of Model 3, the development of the Tesla Gigafactory, and other general corporate purposes.
S85 in Brown! Live seit Silvester 2014! (AP1)
5 Jahre = 218'096 km, 187 wh/km
10.0 2019.40.2.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 812
Registriert: 25. Nov 2014, 16:29
Wohnort: Uitikon
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von ChrisB » 13. Aug 2015, 12:33

Können allein Fans so ein Unternehmen durch das Halten von Aktien am Leben halten, oder ist man stets auf Großinvestoren angewiesen?
Zuletzt geändert von ChrisB am 14. Aug 2015, 07:14, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 799
Registriert: 30. Jul 2014, 06:13
Land: anderes Land

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von wolli » 13. Aug 2015, 12:35

Helmut1 hat geschrieben:Ich dachte man wartet bis nach Einführung des X um es dann mit höherem Aktienkurs billiger zu haben.

Ja, Vorteil wäre dann, dass es ein bisschen weniger Aktien gäbe, aber an den 500 Mio. Dollar ändert das ja nichts, oder? Wenn Elon jetzt mit 20 Mio. nachkauft, profitiert er von steigenden Kursen auch persönlich.
 
Beiträge: 437
Registriert: 19. Jul 2015, 06:43
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von HJF » 13. Aug 2015, 12:42

ChrisB hat geschrieben:Können allein Fans so ein Unternehmen durch das Halten von Aktien am Leben halten, oder ist man stets auf Großinvestoren angewiesen?


Das Halten von Aktien bringt einer Unternehmung gar nichts, wenn sie auf Cash Flow angewiesen ist. Nur das Aufnehmen von Fremd- und/oder Eigenkapital sichert einer Unternehmung das Überleben, solange sie noch nicht in der Lage ist, genügend Cash durch die Geschäftstätigkeit zu generieren. Im Falle von TSLA wird es noch etliche Jahre dauern, bis sie soweit ist. Solange ist sie auf die Kapitalmärkte angewiesen.

Siehe dazu auch meine Antwort hier: http://tff-forum.de/viewtopic.php?f=4&t=8089&start=10
S85 in Brown! Live seit Silvester 2014! (AP1)
5 Jahre = 218'096 km, 187 wh/km
10.0 2019.40.2.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 812
Registriert: 25. Nov 2014, 16:29
Wohnort: Uitikon
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von HJF » 13. Aug 2015, 12:53

Frühere Kapitalaufnahmen:
03.06.2011 152 Mio USD / 28.76 pro Aktie
28.09.2012 196 Mio USD / 28.25 pro Aktie
17.05.2013 313 Mio USD / 92.24 pro Aktie

und jetzt 500 Mio USD zu geschätzten 242 pro Aktie
S85 in Brown! Live seit Silvester 2014! (AP1)
5 Jahre = 218'096 km, 187 wh/km
10.0 2019.40.2.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 812
Registriert: 25. Nov 2014, 16:29
Wohnort: Uitikon
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Helmut1 » 13. Aug 2015, 13:19

HJF hat geschrieben:Frühere Kapitalaufnahmen:
03.06.2011 152 Mio USD / 28.76 pro Aktie
28.09.2012 196 Mio USD / 28.25 pro Aktie
17.05.2013 313 Mio USD / 92.24 pro Aktie

und jetzt 500 Mio USD zu geschätzten 242 pro Aktie

8-) O.k. Da kann man natürlich nicht meckern bei der jetzigen Kapitalerhöhung als Aktionär. :lol:
M3 reserviert 31.3.16 (In Hamburg vor Ladenöffnung in der Schlange gestanden. Bestellung/Konfiguration 9.9.19 M3 AWD weiß ohne Extras; Rechnung 13.9.19; Übergabe ohne Mängel am 19.9.19
Mein Referallink (Weiterempfehlungslink): https://ts.la/helmut82876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4164
Registriert: 4. Mär 2015, 02:24
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von snooper77 » 13. Aug 2015, 13:36

USD 500 mio entsprechen ca. 5000 Model S à USD 100k. Die Kapitalerhöhung scheint also lediglich die fehlenden verkauften Autos (50k statt den prognostizierten 55k) auszugleichen.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6051
Registriert: 21. Mär 2014, 15:26
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von wolli » 13. Aug 2015, 13:44

snooper77 hat geschrieben:USD 500 mio entsprechen ca. 5000 Model S à USD 100k. Die Kapitalerhöhung scheint also lediglich die fehlenden verkauften Autos (50k statt den prognostizierten 55k) auszugleichen.

Interessanter Punkt! :roll: Aber so ein Auto zu produzieren kostet doch auch Geld in Form von Rohstoffeinkauf. Dekungsbeitrag ist zwar auch ein Thema wenn die Linie steht, aber es bleiben ja nicht 100k Gewinn pro Auto.
Es müsste eigentlich noch andere Gründe geben oder nicht?
 
Beiträge: 437
Registriert: 19. Jul 2015, 06:43
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Helmut1 » 13. Aug 2015, 13:53

wolli hat geschrieben:Es müsste eigentlich noch andere Gründe geben oder nicht?

Der Grund ist ganz einfach, dass Tesla mehr Geld ausgibt als einnimmt.
Die Frage war nur wann und wie Tesla sich Geld besorgt.
Es hat mich nur überrascht das es jetzt doch schon passiert und das über eine einfache solide Kapitalerhöhung (kein Wandelanleihenkrempel oder gar Kredit). Eigentlich war eine baldige Kapitalerhöhung immer klar aber bei der Pressekonferenz vom Q2 wurde noch von Seiten Teslas so getan als ob man das auf die lange Bank herausschieben will.
Ich denke aus Sicht des einzelnen kleinen Teslaaktionärs ist die Kapitalerhöhung trotz der daraus resultierenden leichten Verwässerung des Aktienwertes die vernünftigste Lösung. Weitere Kreditaufnahmen könnten bei Misslingen des Starts des X bzw. überhaupt schlechte Entwicklung für Tesla die Existenz gefährden. So ist man auf der sicheren Seite.
M3 reserviert 31.3.16 (In Hamburg vor Ladenöffnung in der Schlange gestanden. Bestellung/Konfiguration 9.9.19 M3 AWD weiß ohne Extras; Rechnung 13.9.19; Übergabe ohne Mängel am 19.9.19
Mein Referallink (Weiterempfehlungslink): https://ts.la/helmut82876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4164
Registriert: 4. Mär 2015, 02:24
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von snooper77 » 13. Aug 2015, 14:10

wolli hat geschrieben:Interessanter Punkt! :roll: Aber so ein Auto zu produzieren kostet doch auch Geld in Form von Rohstoffeinkauf. Dekungsbeitrag ist zwar auch ein Thema wenn die Linie steht, aber es bleiben ja nicht 100k Gewinn pro Auto.
Es müsste eigentlich noch andere Gründe geben oder nicht?


Ja, da hab ich kurzerhand mal Umsatz mit Gewinn verwechselt *schäm* :shock:
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6051
Registriert: 21. Mär 2014, 15:26
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: gablandy, Hanse Waagen, maxknax, spitzlbergerj, winnie und 9 Gäste