TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von trayloader » 28. Mai 2019, 10:30

trayloader hat geschrieben:Das wird der Aktie morgen helfen:

Die Anderen bekommen es nicht hin. Den Grauen zum Trotz.

Samsung und VW leben sich auseinander. Nach den schweren Spannungen mit LG Chem nun auch hier CHAOS.
Einkaufvolumina in Höhe von FÜNFZIG MILLIARDEN stehen auf dem Spiel:

https://www.automobil-produktion.de/her ... g-128.html


Das wird dann auch
Porsche
Audi
Skoda
SEAT
Bentley
Bugatti

treffen. Sch***e verhandelt würde ich sagen. Prost.


Electrek hat sich nun auch des Themas angenommen. Bei VW geht es ans Eingemachte:
https://electrek.co/2019/05/27/vw-massi ... t-deliver/
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von stelen » 28. Mai 2019, 10:35

Vielleicht reicht das Drama ja auch, das sie endlich merken das sie eine eigene Zell- und Akkupackfertigung brauchen.
BMW i3 REX, BMW Z3, VOLVO XC90 T8 PHEV

Meine persönliche Argumentation bzgl. Lithium (Videolink) und Kobalt (Videolink) gegenüber E-Auto-Gegnern
 
Beiträge: 2256
Registriert: 2. Aug 2018, 11:18
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von trayloader » 28. Mai 2019, 10:37

Da braut sich was zusammen...

Ich gehe davon aus, daß es eine Reaktion von Samsung gerade auf VWs (erfolglose) Bestrebungen auf eine eigene Zellfertigung sind. Analog der Reaktion von LG Chem.
https://www.manager-magazin.de/premium/ ... 0162495930

VW ist umstellt von einem Oligopol.
Da sehen sie, was ein Kartell alles kann :lol: :lol: :lol:
Selbst schuld.


Währenddessen der Ramp-Up von tesla auf 7k/Woche aus eigner Kraft.
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von jonn68 » 28. Mai 2019, 11:00

trayloader hat geschrieben:Da braut sich was zusammen...

Ich gehe davon aus, daß es eine Reaktion von Samsung gerade auf VWs (erfolglose) Bestrebungen auf eine eigene Zellfertigung sind. Analog der Reaktion von LG Chem.
https://www.manager-magazin.de/premium/ ... 0162495930

VW ist umstellt von einem Oligopol.
Da sehen sie, was ein Kartell alles kann :lol: :lol: :lol:
Selbst schuld.


Währenddessen der Ramp-Up von tesla auf 7k/Woche aus eigner Kraft.


Man sieht jetzt wieder sehr deutlich, Mono- und kleine Olipole sind für den freien Markt eine Katastrophe, ich würde mich an eurer Stelle nicht freuen, das trifft alle und Tesla kann nicht für die ganze Welt Autos bauen.
Im Endeffekt muß Europa sich zusammenschliessen selber Batteriefabriken bauen, sonst ist man von der Öl Abhängigkeit in die Battterieabhängigkeit nahtlos übergegangen.
Model S 90D, schwarz, CT reserviert
 
Beiträge: 2164
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von T-Fan » 28. Mai 2019, 11:04

jonn68 hat geschrieben:
trayloader hat geschrieben:Da braut sich was zusammen...

Ich gehe davon aus, daß es eine Reaktion von Samsung gerade auf VWs (erfolglose) Bestrebungen auf eine eigene Zellfertigung sind. Analog der Reaktion von LG Chem.
https://www.manager-magazin.de/premium/ ... 0162495930

VW ist umstellt von einem Oligopol.
Da sehen sie, was ein Kartell alles kann :lol: :lol: :lol:
Selbst schuld.


Währenddessen der Ramp-Up von tesla auf 7k/Woche aus eigner Kraft.


Man sieht jetzt wieder sehr deutlich, Mono- und kleine Olipole sind für den freien Markt eine Katastrophe, ich würde mich an eurer Stelle nicht freuen, das trifft alle und Tesla kann nicht für die ganze Welt Autos bauen.
Im Endeffekt muß Europa sich zusammenschliessen selber Batteriefabriken bauen, sonst ist man von der Öl Abhängigkeit in die Battterieabhängigkeit nahtlos übergegangen.


Man hatte in Deutschland Batteriefabriken und mehrere Möglichkeiten. Alle nicht genutzt respektive sogar stillgelegt.
Jemand hat im Forum auch geschrieben, bei Porsche hätte man im Rahmen vom Taycan 700 Leute entlassen. Ob das damit zu tun hat, wenns stimmen sollte?

Ob die genannte Nachricht von den Schwierigkeiten bei VW jetzt unbedingt den Aktienkurs bei Tesla positiv beeinflussen wird, würde ich nicht unbedingt unterschreiben.
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2299
Registriert: 20. Jun 2015, 08:06
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Bones » 28. Mai 2019, 15:01

Da ja leider der Q2 Spekulations-Thread aktuell geschlossen ist:

insideevs.com mit Prognosen basierend auf Elon Musks interner Mail.

Bild

Aber auch nur Spekulation.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5041
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von NikoTesla » 28. Mai 2019, 16:26

Bones hat geschrieben:Da ja leider der Q2 Spekulations-Thread aktuell geschlossen ist:

insideevs.com mit Prognosen basierend auf Elon Musks interner Mail.

Bild

Aber auch nur Spekulation.


Das wäre natürlich eine Ansage. Gerade wenn in Q4 dann noch die Produktion aus GF3 dazu kommt. Gut 160,000 Autos im Halbjahr wäre ein starkes Ergebnis. Auf der Börse kommt von diesen Spekulationen aber leider noch gar nichts an. Wir sind weiter auf dem Weg zu $185.
• Model S 100D | 11/2018 | 2019.32.11
• Model 3 P | 3/2019 | 2019.32.11.1
• Reservierung: Roadster | Founders
• Early Access Program
• 1500km Gratis Supercharging mit meinem Referral Code: lars79167 | https://ts.la/lars79167
 
Beiträge: 444
Registriert: 19. Mär 2018, 16:00
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von stelen » 28. Mai 2019, 16:40

Teslas eigene Voraussage im Q4/18 Bericht war 360.000-400.000 Autos in 2019, da wäre 160.000 im ersten HJ klar zu wenig.
BMW i3 REX, BMW Z3, VOLVO XC90 T8 PHEV

Meine persönliche Argumentation bzgl. Lithium (Videolink) und Kobalt (Videolink) gegenüber E-Auto-Gegnern
 
Beiträge: 2256
Registriert: 2. Aug 2018, 11:18
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von teslagold » 28. Mai 2019, 16:49

 
Beiträge: 17
Registriert: 9. Nov 2018, 11:27
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von teslagold » 28. Mai 2019, 16:51

 
Beiträge: 17
Registriert: 9. Nov 2018, 11:27
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Absurd, Janni, Major_ToM, RKrausen, TeslaSven und 11 Gäste