TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Moddi » 22. Mai 2019, 19:03

Welche Gegenargumente haben die FUDler hier?


Ich hätte eine andere Farbe genommen. :-)

Aber mal ehrlich. Gegenargumente für was? Dass Tesla gerade frisch Kapital aufgenommen hat?
 
Beiträge: 373
Registriert: 16. Mai 2019, 12:41
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Tesla3forMe » 22. Mai 2019, 19:10

Musk verhält sich auffällig ruhig seitdem er die Hardcore-Kostenkontrolle angekündigt hat :roll:
Twittern mag er wohl auch nicht mehr so recht ;)
Der soll mal eine positive message raushauen ;)
Zuletzt geändert von Tesla3forMe am 22. Mai 2019, 19:12, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 1104
Registriert: 27. Dez 2018, 16:30
Land: Oesterreich

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Dringi » 22. Mai 2019, 19:11

Dornfelder10 hat geschrieben:Welche Gegenargumente haben die FUD'ler hier?


Antwort eines FUD'lers als ich ihn exakt das selbe frage: "Bist Du echt so dämlich Musk noch ein Wort zu glauben?"

Ach übrigens: Das Bloomberg-Diagramm zeigt ja nur den Ist-Stand. Dazu kommen noch die etwas unter 2 Mrd von FCA in 2020.
Model 3 AWD EAP schwarz/schwarz, 19" Felgen
Auslieferung am 01.04.2019. Ein "April-Scherz" der Dauer-Grinsen macht.

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3538
Registriert: 2. Mär 2016, 20:51
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von dschüsä » 22. Mai 2019, 19:16

Es haben alle Musk empfohlen gegen seinen Willen Kapital aufzunehmen. Er liess sich überreden, danach ist die Aktie gefallen wie ein Stein. Experten...
Model X 100D Midnight Silver Metallic, EAP, 2.5 HW, 7 Plätzer, seit November 2018, CH
Twitter: https://twitter.com/patrickmatusz
Referral Link: https://ts.la/patrick84027
 
Beiträge: 447
Registriert: 26. Dez 2018, 12:48
Wohnort: Boll
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Glückspilz » 22. Mai 2019, 19:17

Dringi hat geschrieben:
Dornfelder10 hat geschrieben:Welche Gegenargumente haben die FUD'ler hier?


Antwort eines FUD'lers als ich ihn exakt das selbe frage: "Bist Du echt so dämlich Musk noch ein Wort zu glauben?"

Ach übrigens: Das Bloomberg-Diagramm zeigt ja nur den Ist-Stand. Dazu kommen noch die etwas unter 2 Mrd von FCA in 2020.


Hast du eine Quelle für 2 Mrd. von FCA in 2020? Mir war bisher nur bis zu 2 Mrd. ohne Zeitraum bekannt. Ob es 2 Mrd. werden, wird doch davon anhängen, wieviele Fahrzeuge Tesla in den Pool einbringen also ausliefern/verkaufen kann.
Ich habe gar kein Auto!
 
Beiträge: 228
Registriert: 11. Mär 2019, 19:51
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Uzeltoff » 22. Mai 2019, 19:37

Ein shortsqueze ist doch eher unwahrscheinlich - dazu benötigt es doch fast immer einer richtig grossen Überraschung.

So wie Musk findet beim Aufräumen 10 Mrd USD in bar hinterm Sofa die ihm mal aus dem Rucksack gefallen waren und die er vergessen hatte. :lol: :D

Auch dass Apple Tesla übernimmt ist extrem unwahrscheinlich das sind völlig gegensätzliche Unternehmenskonzepte - Apple würde nie im Leben selber produzieren wenn es irgendwo auf der Welt jemand günstiger macht - Apple würde nie was verschenken wenn man damit irgendwas verdienen kann. Dass Tesla S,X,3 zu 100% dem entsprechen was Apple will sehr unwahrscheinlich, wenn die nur 90% oder weniger sind wie sich Apple ein Auto vorstellt würden die das in die Tonne werfen und lieber neu machen.

Die Marke Apple ist doch sehr viel bekannter und damit stärker sein als Tesla man bräuchte nicht mal den Namen. Ein Apple iCar müsste sich von Markenimage sicher nicht verstecken.

Mehr als Fledderei (= alles ausser Patenten in die Tonne) wäre von Apple realistischerweise nicht zu erwarten. Ich denke Tesla (ohne Musk dann auf Dauer) bei Apple das will keiner.
 
Beiträge: 336
Registriert: 3. Mär 2019, 02:55
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von kai » 22. Mai 2019, 19:40

Hi Leute,

meine Meinung: Kaufen bei 180€, dann 10 Jahre liegen lassen.
Tesla hat ein Riesenpotential und ist viel zu groß, als das es nicht weitergeht. Geldgeber finden sich immer.

Tesla hat so viel geliefert, wo andere bis heute immer noch kein konkurrenzfähiges Produkt haben.
Ich sehe Licht am Ende des Tunnels, da Panasonic selber gesagt hat das Sie im Sommer die Zellproduktion deutlich besser im Griff haben werden. Bis dahin ist das Tal der Lieferengpässe der GF zu durchschreiten.

Denke Q3 wird man das schon sehen.

Das Lineup ist schon sehr sehr gut, die Preise auch, nur der Output hinkt etwas. Insbesondere im Energy Business :(

Ende Q4 wird Tesla mehr Umsatz als 2018 gemacht haben und weniger Verlust als 2018.
2020 wird die China Factory voll dazukommen und die ersten Zahlungen von Fiat Chrysler ..

Locker bleiben, die sind gut im Plan. Leichte Huckelstrecke gerade ..
M3 LR AWD+ in Midnight Silver Metallic, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit EV und 9,43 kWp.
PW2.0 mit Backup GW2.0 und Notstrom-Inselfunktion. Referal Link: https://ts.la/kai75442
Benutzeravatar
 
Beiträge: 256
Registriert: 16. Aug 2013, 22:27
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Tesla3forMe » 22. Mai 2019, 20:19

Aktuell könntest sogar um 173.- Euro kaufen ;)

Naja, die 190.- $ hatten wir ja fast schon ...
Zuletzt geändert von Tesla3forMe am 22. Mai 2019, 20:20, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 1104
Registriert: 27. Dez 2018, 16:30
Land: Oesterreich

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Dringi » 22. Mai 2019, 20:19

Glückspilz hat geschrieben:
Dringi hat geschrieben:
Dornfelder10 hat geschrieben:Welche Gegenargumente haben die FUD'ler hier?


Antwort eines FUD'lers als ich ihn exakt das selbe frage: "Bist Du echt so dämlich Musk noch ein Wort zu glauben?"

Ach übrigens: Das Bloomberg-Diagramm zeigt ja nur den Ist-Stand. Dazu kommen noch die etwas unter 2 Mrd von FCA in 2020.


Hast du eine Quelle für 2 Mrd. von FCA in 2020? Mir war bisher nur bis zu 2 Mrd. ohne Zeitraum bekannt. Ob es 2 Mrd. werden, wird doch davon anhängen, wieviele Fahrzeuge Tesla in den Pool einbringen also ausliefern/verkaufen kann.


Witzigerweise hast Du das selber verlinkt: viewtopic.php?p=710694#p710694
Es sind 2,3 Mrd USD in 2020/2021, wobei der Großteil 2020 fließen soll, weil man 2021 selber eine ansehnliche Flotte an eMobilen haben will.
Model 3 AWD EAP schwarz/schwarz, 19" Felgen
Auslieferung am 01.04.2019. Ein "April-Scherz" der Dauer-Grinsen macht.

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3538
Registriert: 2. Mär 2016, 20:51
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Tesla3forMe » 22. Mai 2019, 20:38

191,78 $ und jetzt Rebound ;) :mrgreen:
na gut, immerhin 1$ wieder hoch. :)

Sonst könnte man ja langsam wirklich glauben dass es auf 10.-$ runtergeht 8-)
Zuletzt geändert von Tesla3forMe am 22. Mai 2019, 21:05, insgesamt 2-mal geändert.
 
Beiträge: 1104
Registriert: 27. Dez 2018, 16:30
Land: Oesterreich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: ashtorak, Basti_MA, bedburg, Bender, Bing [Bot], Google Adsense [Bot], immanuel, Johnson, MarioLemieux, nullnullsieben, sebas, Tesla3forMe und 14 Gäste