Die 3.5jährige Odyssee eines Schweizers hin zu Tesla

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: Die 3.5jährige Odyssee eines Schweizers hin zu Tesla

von Walter » 22. Nov 2015, 14:09

El Duderino hat geschrieben:Als ich meinen CFO mit der Idee konfrontierte, meinte sie, "du bist zwar verrückt, so viel Geld auszugeben, aber da es bei dieser Sache um mehr als nur ein Fahrzeug geht, hast du mein OK. Du bist seit einigen Monaten sowieso völlig bessesen von Elon, Tesla & Co., dann kehrt nachher vielleicht wieder ein wenig Normalität ein." :mrgreen:

Ich fürchte, das wird nicht passieren. ;)
Seit 20.11.13 auf der Strasse: Model S 60, braun, Tech, Luftfederung, Panorama, Sensoren, Supercharger, Winterpaket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 678
Registriert: 7. Sep 2012, 23:09
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Die 3.5jährige Odyssee eines Schweizers hin zu Tesla

von chris_bonn.de » 22. Nov 2015, 14:50

Schöne Geschichte, mehrere Parallelen mit einigen hier.
Wie ist es mit Teil 2: Solaranlage, Energie und so?
First they ignore you, then they laugh at you, and then they attack you and want to burn you, and then you win. M Gandhi (disputed).
Ein Hecht im Karpfenteich sorgt dafür, daß alle Karpfen um so schneller schwimmen. M. Wissmann, VDA, DLF 4.7.17
 
Beiträge: 1010
Registriert: 18. Dez 2013, 20:27
Land: Deutschland

Re: Die 3.5jährige Odyssee eines Schweizers hin zu Tesla

von El Duderino » 22. Nov 2015, 17:47

Vielen Dank für all eure positiven Rückmeldungen und Kommentare.

Walter hat geschrieben:
El Duderino hat geschrieben:Als ich meinen CFO mit der Idee konfrontierte, meinte sie, "du bist zwar verrückt, so viel Geld auszugeben, aber da es bei dieser Sache um mehr als nur ein Fahrzeug geht, hast du mein OK. Du bist seit einigen Monaten sowieso völlig bessesen von Elon, Tesla & Co., dann kehrt nachher vielleicht wieder ein wenig Normalität ein." :mrgreen:

Ich fürchte, das wird nicht passieren. ;)


Da hast du absolut recht. Aber das hab ich ihr natürlich nicht gesagt. ;)
Aber ernsthaft, das Schöne an der ganzen Geschichte ist, dass auch sie inzwischen Feuer und Flamme für diese Themen ist.
O-Zitat von ihr von heute Vormittag: "Beim Tesla geht's eben nicht nur ums Fahrzeug, es geht um eine Haltung."

chris_bonn.de hat geschrieben:Schöne Geschichte, mehrere Parallelen mit einigen hier.
Wie ist es mit Teil 2: Solaranlage, Energie und so?


Unser Haus wird mit einer Erdwärmesonde beheizt, d.h. wir sind da schon relativ CO2 freundlich unterwegs.
Eine PV-Anlage ist definitiv unser nächstes Projekt, da sind wir uns beide einig, idealerweise sogar mit einer Powerwall gekoppelt, wer weiss?
Aber da der Tesla eigentlich eine ungeplante und v.a. sehr grosse Ausgabe darstellt, ist nun zuerst wieder mal Sparen angesagt, bevor der nächste Ausbauschritt realisiert werden kann...
The tide is turning...
Model S 70D seit November 2015, Matt Light Anthracite Metallic
Model 3 LR AWD seit April 2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 320
Registriert: 31. Okt 2015, 21:44
Wohnort: Kanton Zürich
Land: Schweiz

Re: Die 3.5jährige Odyssee eines Schweizers hin zu Tesla

von HJF » 22. Nov 2015, 17:55

Bravo! Und weiterhin viel Spass und Freude - es ist einfach genial [emoji41]
S85 in Brown! Live seit Silvester 2014! (AP1)
4 1/2 Jahre = 198'090 km, 188 wh/km
10.0 2019.32.12.7
Benutzeravatar
 
Beiträge: 786
Registriert: 25. Nov 2014, 16:29
Wohnort: Uitikon
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Die 3.5jährige Odyssee eines Schweizers hin zu Tesla

von velociped77 » 22. Nov 2015, 18:18

Schön, einen MS mehr rund um Zürich in Betrieb zu haben! Viel Spass und vielleicht auf ein Treffen beim SuC[emoji4]
TESMERALDA Model S 70D - PearlWhite - AP1
EZ 03.2016, VIN GF1206xx, Lifetime Wh/km 178
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1240
Registriert: 6. Okt 2015, 15:30
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Die 3.5jährige Odyssee eines Schweizers hin zu Tesla

von ensor » 22. Nov 2015, 21:12

Toller Bericht! Erinnert mich auch ein bisschen an mich. Besonders dieses Gefühl, dass einem plötzlich die Augen geöffnet wurden und man hellauf begeistert ist. Und bei Fred Feuerstein bekam ich schon ein paar Tränen vom Lachen, denn so fühle ich mich auch immer im Verbrenner. Gut auf den Punkt gebracht!
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 91.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 15.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3562
Registriert: 14. Dez 2014, 13:51
Land: Deutschland

Re: Die 3.5jährige Odyssee eines Schweizers hin zu Tesla

von patrickCH » 22. Nov 2015, 21:55

Sehr schön geschrieben. Danke.
S85 am 31.3.14 übernommen. energie-gedanken.ch
Model 3 (LR-AWD 18" rot/schwarz) reserviert 31.3.16, bestellt 6.12.18, übernommen 26.2.19.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 471
Registriert: 12. Dez 2013, 00:52
Wohnort: Uster
Land: Schweiz

Re: Die 3.5jährige Odyssee eines Schweizers hin zu Tesla

von 46&2 » 23. Nov 2015, 11:11

Viele Grüsse aus dem benachbarten Dielsdorf.

Bei euch in Niederhasli drüben sind wir auch öfters - aber zu Fuss, den Kinderwagen über die Feldwege geschoben... ;)
Model S 85D <== schwarz!
| VIN: ...FFP726xx|
| Panorama | Carbon | Doppellader | Tech-Paket | Winter-Paket | Luftfederung |
| bestellt: 29.Okt.14 | fertig gebaut: 1.Apr.15 | Abholung: 27.Mai.15, Winterthur |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1298
Registriert: 29. Okt 2014, 21:20
Wohnort: Dielsdorf
Land: Schweiz

Re: Die 3.5jährige Odyssee eines Schweizers hin zu Tesla

von urs daniel » 23. Nov 2015, 11:31

Gratuliere zu diesem tollen Kauf. Ich wünsche allzeit gute Fahrt!
 
Beiträge: 145
Registriert: 1. Jan 2013, 17:43
Wohnort: Starrkirch-Wil
Land: Schweiz

Re: Die 3.5jährige Odyssee eines Schweizers hin zu Tesla

von sacha81 » 23. Nov 2015, 16:03

Super Bericht, auch ich erkenne einige Parallelen zu mir ... beim bremsen Energie verschleudern und Felgen verdrecken, ja es schmerzt jedes einzelne mal ...
Und auch ich hatte vorher kein Auto das mehr als 30K CHF kostete. Mein 70D soll Anfangs Januar kommen.
S70D seit dem 30.12.15 (>80'000Km)
(und mein 1-Plätzer EV ist ein Stromer ST2 auf 2 Räder)
 
Beiträge: 328
Registriert: 11. Jul 2015, 13:57
Wohnort: Berner Seeland, Schweiz
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste