Chris aus Speyer - mein Haus, mein Auto, meine Garage :)

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Chris aus Speyer - mein Haus, mein Auto, meine Garage :)

von Baumisch » 26. Okt 2012, 15:15

Hi Leute,

ich bin Chris aus Speyer im Rheinland.
Bin IT Consultant, seit 2007 von E-Mobility bessesen und "eigentlich" sollte mein 2007 gekaufter und zu LPG umgerüsteter KIA mein letzter Verbrenner sein.
Leider kam dann mein Arbeitgeber mit Dienstwagen mit Spritflatrate und unbegrenzt Kilometer daher ... naja, ich war jung und brauchte den Spaß ...

Beim KIA war ich immer bedacht unterwegs und hatte versucht den LPG Verbrauch und damit den 100km Preis so gering wie möglich zu halten - ich war immer unter 5€/100km und es war mir immer eine Freude wenn ich unter 4 kam .. das waren noch Zeiten.

Mit meinem neuen Job als Consultant kamen dann die Kundeneinsätze und lange Strecken - ich bin die Anfangs mit dem KIA gefahren, hab relativ gut Kilometerpauschale bekommen - bis mir mein Arbeitgeber einen neuen BMW 1er Anbot, all inclusive.

Ich konnte nicht widerstehen und so fing ich an in diese, vlt. typisch deutsche, Dienstwagenmentalität zu verfallen.
- ich fahre alle Strecken mit dem Auto, kost ja nix und ich komme mit Statussymbol an
- meine Reisegeschwindigkeit erhöhte sich immer mehr, die letzten 2 Jahre fuhr ich nur noch VMax 200+

Das alles stand im Gegenzug zu meiner Überzeugung das fosile Rohstoffe nicht nur aus Umweltgründen abzulehnen sind und Verbrennungsmotoren sich schon immer "gestrig" und altmodisch anfühlten ... ich beschloß ende 2011, im typischen Jahresendvorsätzen, 2012 elektrisch unterwegs zu sein.

To be continued ...
2013 - 2016 Opel Ampera - schrott (NSFW)
2017 Autofrei
2019 P85+ CPO für 6 Monate - refurbished Akku Probleme
seit 2018 Volvo V60 Plug-In Diesel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 227
Registriert: 5. Jul 2012, 13:42
Wohnort: Dresden
Land: Deutschland

Re: Chris aus Speyer - mein Haus, mein Auto, meine Garage :)

von Eberhard » 26. Okt 2012, 18:51

Hallo Chris,

vielleicht kannst du deinen Arbeitgeber überzeugen, auf Tesla Model S umzustellen.

lg

Eberhard
seit 8/13 P85+ 437.000 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
seit 10/19 M3D bestellt
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5392
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: Chris aus Speyer - mein Haus, mein Auto, meine Garage :)

von Baumisch » 31. Okt 2012, 20:13

Ich hab urspruenglich drueber nachgedacht, aber da haette ich ja noch bis
Ende 2013 warten muessen OOo00

Verglichen mit dem Ampera ist das 60kwH model S auch sehr attraktiv
Imho ....

In 2 Jahren, also 2014 schaun wir weiter. Spaetestens wenn wir in DE ein Equivalent
Zu den Superchargern haben ist das der Wahnsinn.....
2013 - 2016 Opel Ampera - schrott (NSFW)
2017 Autofrei
2019 P85+ CPO für 6 Monate - refurbished Akku Probleme
seit 2018 Volvo V60 Plug-In Diesel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 227
Registriert: 5. Jul 2012, 13:42
Wohnort: Dresden
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Giftgruen und 6 Gäste