BMW i3 Fahrer aus dem Norden

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: BMW i3 Fahrer aus dem Norden

von Eberhard » 10. Jan 2015, 16:38

Bin mit meinem Roadster bei 161.000km, anderen schon bei >250.000km mit der ersten Batterie.

Ich rechne mit meinem Model S (124.000km) mit mind. 500.000km bevor die Kapazität < 80% fällt.

Winterreichweite > 400km ( bei 90km/h) aber wegen SuC nicht erforderlich, fahre 300km bei 120km/h und 90%SOC
lade sehr selten auf 100% auf, meist nur 50%
seit 8/13 P85+ 442.000 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
seit 10/19 M3D bestellt
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5407
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: BMW i3 Fahrer aus dem Norden

von vmax » 10. Jan 2015, 17:02

Eberhard hat geschrieben:Bin mit meinem Roadster bei 161.000km, anderen schon bei >250.000km mit der ersten Batterie.

Ich rechne mit meinem Model S (124.000km) mit mind. 500.000km bevor die Kapazität < 80% fällt.

Winterreichweite > 400km ( bei 90km/h) aber wegen SuC nicht erforderlich, fahre 300km bei 120km/h und 90%SOC
lade sehr selten auf 100% auf, meist nur 50%



500.000 km mit 80% das währe 1666 x 300km, wenn Tesla das garantieren könnte, würde ich Montag bestellen! Ich vertraue da lieber auf Hansjörg von Gemmingen.
 
Beiträge: 1825
Registriert: 14. Apr 2014, 09:51
Land: Deutschland

Re: BMW i3 Fahrer aus dem Norden

von Eberhard » 10. Jan 2015, 17:16

und wer garantiert Dir das du die 500.000km noch erlebst? OK die Überlebenschance ist in einem Model S definitiv höher.
seit 8/13 P85+ 442.000 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
seit 10/19 M3D bestellt
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5407
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: BMW i3 Fahrer aus dem Norden

von tvdonop » 10. Jan 2015, 17:19

vmax - Menschen wie du die bestellen nicht, die schwätzen leider nur!
Elektrisch unterwegs seit 3/2012 / TESLA Model S seit 1/2014
Model S90D FL Titanium, Pano, Luftfederung, AP1, Premium Upgrade - seit 28.6.2016
Model 3 D LR Grey AP2.x mit FSD seit 2.3.2019
2 x Powerwall2 & Senertec DACHS BHKW
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2188
Registriert: 6. Feb 2014, 12:41
Wohnort: Berlin Schlachtensee
Land: Deutschland

Re: BMW i3 Fahrer aus dem Norden

von einstern » 10. Jan 2015, 17:25

@VMAX
Ich werde dir gerne meine Erfahrungswerte mitteilen, sobald ich mein MS habe. Diese hohen km Strecken habe ich dann aber erst nach einigen Jahren.

Bis dahin kann ich dir mit meinem jetzigen Gefährt dienen:
* 300 tkm bisher
* Reichweitenverlust ca.10%, da geringer Mehrverbrauch
* Nutzreichweite noch ca. 90%

Ich sollte aber der Fairness dazu sagen, dass es sich um einen Benziner handelt. Meine E-Klasse wurde aufwendig gewartet. Wird bald aufgrund der km Leistung in den Ruhestand gehen, Damit ist die effektive Reichweite NULL %.

Meinem zukünftigen MS traue einiges mehr zu. Insbesondere km Laufleistung. Und wenn dann 90 % oder 80 % oder 70 % Batteriekapazität nach 300 tkm zutreffen, dann habe ich für weitere 300 tkm immer noch ein verwendbares Auto. Ganz im Gegensatz zu meinem Mercedes.
2014 PV 50 kWp
2015 S85D
2016 WB 22kW und Boden-PV
2019 WP 13kW Erdwärme (statt Heizöl)
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5131
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach
Land: Deutschland

Re: BMW i3 Fahrer aus dem Norden

von Yellow » 10. Jan 2015, 17:50

vmax, hat dein momentanes Fahrzeug auch eine Garantie, dass der Antrieb und das Getriebe in den nächsten 8 Jahren nicht ausfällt - egal wie viele Kilometer du fährst?

Schwätzer!
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10005
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: BMW i3 Fahrer aus dem Norden

von tvdonop » 10. Jan 2015, 18:06

... vermutlich fährt er Fahrrad mit Batterieunterstützung.
Elektrisch unterwegs seit 3/2012 / TESLA Model S seit 1/2014
Model S90D FL Titanium, Pano, Luftfederung, AP1, Premium Upgrade - seit 28.6.2016
Model 3 D LR Grey AP2.x mit FSD seit 2.3.2019
2 x Powerwall2 & Senertec DACHS BHKW
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2188
Registriert: 6. Feb 2014, 12:41
Wohnort: Berlin Schlachtensee
Land: Deutschland

BMW i3 Fahrer aus dem Norden

von JeanSho » 10. Jan 2015, 19:24

Bei meinem Roadster keine ernsthaften Probleme erkennbar oder gewesen. Dazu der hervorragende Tesla Service. Frau Max träumst du schlecht oder was?

Edit: Vmax sorry
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S P100DL (08.2019)
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3366
Registriert: 9. Jan 2012, 23:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: BMW i3 Fahrer aus dem Norden

von JeanSho » 10. Jan 2015, 20:40

@Vmax: meinen Angriff eben möchte ich zurücknehmen. bin aber verärgert, dass du den Roadster nach wenigen Erfahrungen so schlecht schreibst hier.
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S P100DL (08.2019)
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3366
Registriert: 9. Jan 2012, 23:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: BMW i3 Fahrer aus dem Norden

von vmax » 10. Jan 2015, 20:54

JeanSho hat geschrieben:@Vmax: meinen Angriff eben möchte ich zurücknehmen. bin aber verärgert, dass du den Roadster nach wenigen Erfahrungen so schlecht schreibst hier.



Kein Problem JeanSho, alles ok.
 
Beiträge: 1825
Registriert: 14. Apr 2014, 09:51
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: mogh und 3 Gäste