(noch) kein MX Fahrer - aber viele Fragen

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: (noch) kein MX Fahrer - aber viele Fragen

von sw1002 » 16. Dez 2019, 22:41

Ihr glaubt´s bestimmt nicht aber...

WIR HABEN BESTELLT :D

Model X Long Range
Deep Blue Metallic
20-Zoll-Felgen Silber
Premium-Innenraum schwarz und weiß mit Eschenholz-Dekorelementen dunkel
Siebensitzer-Innenraum
Autopilot
Volles Potenzial für autonomes Fahren
Gratis Supercharger-Nutzung

Mit dem SeC Mitarbeiter habe ich heute telefoniert, der gute Mann hat mir versprochen (lasse ich mir auch schriftlich geben) dass das Fahrzeug frühestens im April in die Auslieferung geht, somit ist das vom Zeitplan für uns optimal. FSD habe ich mit hineingenommen, sollte sich unsere finanzielle Situation ändern schmeiße ich das noch raus, es geht eher darum jetzt den Preis zu sichern.

Wir haben´s sogar auf Video...
Habe in meinem Leben noch nie ein so teures Auto bestellt, aber das Gefühl alles richtig zu machen ist da.
Das war ähnlich als wir den Vertrag für unseren Hausbau unterschrieben haben... und bisher haben sich solche Vorahnungen immer bewahrheitet.

Jetzt heißt es warten, sparen, warten, VW-Urteil abwarten, sparen, Auto abgeben, Tesla abholen.

In der Zwischenzeit werde ich die Wallbox in der Garage montieren lassen.
Darf ich eigentlich noch einen Thread im Bereich Bestellungen eröffnen oder erschießt mich der Admin dann?

Vielen Dank Euch für den langen Atem, für die Unterstützung und Hilfe!
2010-heute: SEAT Alhambra 2.0 TDI Stinker - geht im April 2020 an VW zurück
bestellt: MX LR Raven, blaumetallic, 7 Sitze, weißer Innenraum, 20"
 
Beiträge: 197
Registriert: 2. Nov 2019, 20:07
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: (noch) kein MX Fahrer - aber viele Fragen

von Ralf K. » 16. Dez 2019, 22:49

Congratulations
Nö, nicht nur wegen der Umwelt. Hauptsächlich wegen Spass.

Bestellt 29.04.
Geliefert 25.06.
M3P, grau,schwarz, FSD

Free Charging je nach aktuellem Angebot https://ts.la/ralf39973
 
Beiträge: 378
Registriert: 26. Apr 2019, 10:24
Wohnort: Bielefeld
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: (noch) kein MX Fahrer - aber viele Fragen

von DidiLu » 16. Dez 2019, 23:55

Wuhuuu! Gratuliere
Model X 11/19, LR Pearl White

Referal Link: https://ts.la/dieter93665
Benutzeravatar
 
Beiträge: 24
Registriert: 14. Okt 2019, 15:13
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: (noch) kein MX Fahrer - aber viele Fragen

von TobyOS » 17. Dez 2019, 00:04

Glückwunsch!
 
Beiträge: 47
Registriert: 4. Aug 2019, 20:12
Land: Deutschland

Re: (noch) kein MX Fahrer - aber viele Fragen

von TeslaHH » 17. Dez 2019, 01:19

Two thumbs up
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2261
Registriert: 23. Okt 2013, 22:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: (noch) kein MX Fahrer - aber viele Fragen

von MPH » 17. Dez 2019, 02:53

Das wirst du nie bereuen!!! Sehr gut, ich gratuliere. :)
Ciao, MPH

Begleitung zur Fahrzeugübergabe in Höri (CH) gesucht? PN an mich. :)

Ich würde mich sehr freuen, wenn Nutzer meinen referral benutzen:https://ts.la/philipp65961

Suche KW Fahrwerk Model 3 AWD/Perf.
 
Beiträge: 530
Registriert: 27. Nov 2019, 08:01
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: (noch) kein MX Fahrer - aber viele Fragen

von Oli_gibt_Gas » 17. Dez 2019, 10:51

Glückwunsch du neugebohrener Autofan :mrgreen:

Ich hoffe du hast einen Weiterempfehlungscode von einem Foristen benutzt... :mrgreen:

Allerdings tust du mir jetzt echt leid.... so traurig das sein.... warten bis April :mrgreen: :lol:
2019er Tesla Model X 100D (kein Raven)
2017er Ram Laramie

Beide Fahrzeuge machen Spaß, aber tanken nervt, laden macht spaß...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 788
Registriert: 20. Mai 2019, 08:57
Wohnort: Filderstadt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: (noch) kein MX Fahrer - aber viele Fragen

von sw1002 » 17. Dez 2019, 11:01

Ja hab ich, das Warten schürt die Vorfreude, bei
Meinem letzten Verbrenner war es sogar ein Monat mehr.
2010-heute: SEAT Alhambra 2.0 TDI Stinker - geht im April 2020 an VW zurück
bestellt: MX LR Raven, blaumetallic, 7 Sitze, weißer Innenraum, 20"
 
Beiträge: 197
Registriert: 2. Nov 2019, 20:07
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: (noch) kein MX Fahrer - aber viele Fragen

von teslacolonia » 17. Dez 2019, 11:08

Glückwunsch!!
Model S P85 | obsidianblack | beige int. | 06/14-06/17
Model 3LR-P | black | 20" | white int. | AP2.5/FSD 03/19-09/19
Model X 90D | obsidianblack | black int.| AP2.0 05/17-11/19
Model 3LR-P | white | 20" | black int. | AP3 seit 20.12.19
 
Beiträge: 574
Registriert: 14. Jun 2014, 21:12
Wohnort: Köln
Land: Deutschland

Re: (noch) kein MX Fahrer - aber viele Fragen

von sw1002 » 22. Dez 2019, 07:40

Aktuell haben wir noch eine andere Überlegung, die ich gerne mit Euch teilen würde:
Es gibt in den letzten Tagen bei Tesla immer mal wieder MX als Standard Range mit 375km WLTP, also den Raven der selten und kurz gebaut wurde.

Freitag ist einer drin gewesen der schnell weg war, bis auf die Farbe genau unsere Konfiguration und 16400 günstiger.

Der Haken: SR statt LR.
Im Alltag würde das kaum stören, auf längeren Strecken müssten wir öfter laden. Der Preisvorteil ist aber enorm.

Ist aus Eurer Erfahrung in so einem Fall wenn man einen neuen Raven bekommen kann die Tatsache des kleinen Akkus zu verschmerzen?

Es wäre halt ein Kompromiss der im Alltag gut funktioniert, ich weiß nur nicht ob das für die 10-15 längeren Fahrten übers Jahr die zwischen 250 und 1100 km liegen verschmerzbar wäre. Die Strecken fahre ich dann meist mit Familie und ziemlich gemütlich (110-130).

Ist nur eine Überlegung. Die Bestellung steht ja immer noch. Nur ist das ein derber Schnitt in die Kasse.
2010-heute: SEAT Alhambra 2.0 TDI Stinker - geht im April 2020 an VW zurück
bestellt: MX LR Raven, blaumetallic, 7 Sitze, weißer Innenraum, 20"
 
Beiträge: 197
Registriert: 2. Nov 2019, 20:07
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste