Herrenberg

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: Herrenberg

von Mathie » 24. Mai 2018, 17:31

@PH+ schönes Haus! Holzfassade?

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 7092
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Herrenberg

von PH+ » 24. Mai 2018, 17:58

Ja, Fassade ist aus sibirischer Lärche, Rest ist in Holzständerbauweise mit heimischen Hölzern. CO2-neutral von Herstellung bis Entsorgung und wartungsfrei. Ähnlich wie ein Tesla.
S85D seit 07/2018 https://ts.la/claudius63045
 
Beiträge: 16
Registriert: 23. Mai 2018, 13:18
Wohnort: 71083 Herrenberg

Re: Herrenberg

von Mathie » 24. Mai 2018, 19:08

PH+ hat geschrieben:Ja, Fassade ist aus sibirischer Lärche, Rest ist in Holzständerbauweise mit heimischen Hölzern. CO2-neutral von Herstellung bis Entsorgung und wartungsfrei. Ähnlich wie ein Tesla.

Sehr schön! Wartungsfrei wird der Tesla übrigens nicht sein ;)

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 7092
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Herrenberg

von moellersvn » 5. Jul 2018, 09:35

wann steht der tesla im carport ? tolles haus ! design spricht mich sehr an !

lg

sven
S75 solid black VIN 2135xx seit 20.09.2017
Empfehlungslink für free Supercharging bitte hier klicken -> http://www.teslareferral.eu
Renault Fluence ZE 01/2014 - 09/2017
M3 reserviert 01.04.2016 -> storniert 09.2017
Peugeot ION seit 05/2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 211
Registriert: 5. Jul 2017, 15:43

Re: Herrenberg

von PH+ » 5. Jul 2018, 09:51

Hab gestern ein S85D bestellt ;-)

Ich mach dann ein Bild.
S85D seit 07/2018 https://ts.la/claudius63045
 
Beiträge: 16
Registriert: 23. Mai 2018, 13:18
Wohnort: 71083 Herrenberg

Re: Herrenberg

von moellersvn » 5. Jul 2018, 10:20

wir sind gespannt
S75 solid black VIN 2135xx seit 20.09.2017
Empfehlungslink für free Supercharging bitte hier klicken -> http://www.teslareferral.eu
Renault Fluence ZE 01/2014 - 09/2017
M3 reserviert 01.04.2016 -> storniert 09.2017
Peugeot ION seit 05/2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 211
Registriert: 5. Jul 2017, 15:43

Re: Herrenberg

von SeoFood » 5. Jul 2018, 15:08

Hallo,

sehr schönes "Häuschen".
Ich habe ein Model 3 seit gefühlten 3 Jahren bestellt, konnte es aber nicht mehr abwarten und habe mir ein gebrauchtes Model S gekauft.
Nach nun 4 Wochen weiß ich nicht ob ich ihn wieder hergeben oder eintauschen werde.
Also viel Spass beim warten und viel Vorfreude auf deinen Tesla.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13
Registriert: 22. Jun 2018, 13:55
Wohnort: Zeuthen

Re: Herrenberg

von PH+ » 19. Jul 2018, 22:39

Seit ein paar Tagen habe ich meinen ersten Tesla. Es ist ein Gebrauchtwagen direkt von Tesla (CPO, Certified pre-Owned) S85D 2015 geworden mit 34.000 km, AP1, schwarz metallic/ schwarze Ledersitze zweite Generation/ schwarzer Dachhimmel, Schiebedach, 19 Zoll Turbinenfelgen, Kaltwetterpaket, Luftfederung, Premium Innenausstattung.

Ein nachhaltiges Leben mit einem möglichst geringem CO2-Fußabdruck ist mir wichtig. Wir wohnen in einem Passivhaus in Herrenberg in der Nähe von Stuttgart. Wir erzeugen mit unserer Photovoltaikanlage einigen Stromüberschuss und haben daher ein Plusenergiehaus. Durch den Überschuss und die Nutzung des Stromnetzes als Speicher anstelle eines eigenen Batterie-Speichers bewege ich mich mit einem Elektroauto CO2-neutral fort.

Meine Anforderungen an das Auto: Es muss langstreckentauglich sein für mindestens 50.000 km pro Jahr in ganz Europa. Damit scheiden gleich alle anderen Marken außer Tesla aus.

Ein Neuwagen musste es nicht sein. Das wichtigste Argument für einen CPO von Tesla anstelle von einem vom Gebrauchtwagenmarkt war für mich die Garantie. Die 8 Jahre Garantie für Antrieb und Batterie laufen ab Kaufdatum des CPOs los. 4 Jahre Garantie ab CPO Kaufdatum gibt es auf den Rest.

In Bezug auf das Thema Allrad habe ich keinen Vergleich zu Teslas mit Heckantrieb. Ich erinnere mich noch an unser erstes Allrad Auto, das wie ein Traktor durch die verschneiten Straßen gefahren ist während andere nicht mehr weitergekommen sind. Damals hat ein Allrad noch deutlich mehr verbraucht. Der Verbrauch bei Allrad Teslas soll ja geringer sein und somit eine höhere Reichweite als bei Heckantrieb ermöglichen. Ich vermute, dass auch der gleichmäßigere Antrieb bei der Beschleunigung Reifen spart.

Bei der Versicherung habe ich mit Unterstützung des Versicherungsberaters aus dem Forum den EMover24 gewählt, der zwar etwas teurer als unser bisheriger Versicherer ist, dieser hatte jedoch keinen speziellen Tarif für Elektroautos.

Die kostenfreie Lieferung von München nach Stuttgart und den TÜV hat Tesla sehr schnell durchgeführt. Die Übernahme des Autos war ein schönes Erlebnis. Das Auto war sehr gut aufbereitet und sah aus wie ein Neuwagen. Als er vollgeladen war wurden 413km Reichweite angezeigt.

Meine Ladekarten und Apps: chargeEV, Chargemap, eCharge, EinfachStromLaden, Plugshare, Plugsurfing, Mobility+, NewMotion. Für Dänemark und Schweden: Clever und EasyPark.

Als Zubehör habe ich mir noch einen CHAdeMO Adapter zugelegt, welcher das Gleichstromladen mit höherer Geschwindigkeit als bei Wechselstrom ermöglicht. Das ist bei diversen Einzelhändlern in der Regel sogar kostenfrei und ohne Ladekarte verfügbar. Außerdem habe ich noch eine Heckscheibenverdunklung zum Einhängen besorgt.

Ich bin noch auf der Suche und dankbar für Tipps und Erfahrungen zu:
- Getränkeflaschenhalter für 0,75 und 1,5l für die Mittelkonsolenmulde
- Hundetransportbox für einen 20kg leichten Mischling
- Ganzjahresreifen
- Weitere wichtige Apps für ganz Europa

Möchte an der Stelle gerne mal Danke sagen an die TFF-Mitglieder und -Organisatoren, die Tesla YouTuber und allen, die sich für das Thema Elektromobilität einsetzen, sowie den Tesla CPO Berater und die Leute aus dem Service Center Stuttgart.

Allen, die noch auf der Suche sind, wünsche ich viel Erfolg. Wenn ihr Fragen habt kommt gerne auf mich zu.

Würde mich freuen wenn mich jemand für den Owner-Bereich freischalten kann.

Gruß, Claudius
Dateianhänge
IMG_5874.JPG
S85D seit 07/2018 https://ts.la/claudius63045
 
Beiträge: 16
Registriert: 23. Mai 2018, 13:18
Wohnort: 71083 Herrenberg

Re: Herrenberg

von UTs » 20. Jul 2018, 00:35

Herzlichen Glückwunsch zum Tesla :-)
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4846
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Herrenberg

von OS Electric Drive » 20. Jul 2018, 06:21

Super, herzlichen Glückwunsch. Mir gefällt das MS Pre FL sehr gut und meines hat fast genauso ausgesehen.Dein Haus gefällt mir sehr gut und es sollte ja nicht unbekannt sein, dass wir auch ein PH habe und wir daher gleich zwei Hobbies teilen :-)

Tolle Einstellung, toller Text, beide Daumen hoch!
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9101
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast