der mücke aus der ddr sacht tach

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: der mücke aus der ddr sacht tach

von Healey » 23. Jun 2018, 13:38

em.zwei

Ich will Dir ja nicht dreinpfuschen, aber ich biete 10 Torten, alle selbstgemacht mit Früchten aus unserem Garten. Zustellung und Abholung des Teslas inbegriffen. Obwohl wir an die 2.000 km fahren müssten und ich mit einiges an Rückbaukosten zu rechnen habe. Ich mag keine "getunten" Autos. :mrgreen:

LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 128.000 km, ALLES original, 203 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 7466
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: der mücke aus der ddr sacht tach

von Beat.8000 » 23. Jun 2018, 13:47

Vermutlich zeigt das folgende Foto den Ort des Geschehens:

Bild

Der Tesla befand sich zu Beginn in der ersten Reihe. ;) Zumindest auf dem Sachsenring kann sich dieses Auto nach der Niederlage nach meiner Ansicht mit der weissen Folierung nicht mehr sehen lassen. Als Notlösung würde sich nach dem Verkauf z.B. eine rosa Folierung anbieten. ;)
Zuletzt geändert von Beat.8000 am 23. Jun 2018, 14:03, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 33
Registriert: 17. Feb 2018, 21:54

Re: der mücke aus der ddr sacht tach

von em.zwei » 23. Jun 2018, 14:02

Healey:

Ist schon in Ordnung. Ich sehe das durchaus sportlich. Zumal wir auch überhaupt nichts von getunten Autos halten. Aber als Zweitwagen für Frau und zum Kinder chauffieren hätten wir da ein Auge zugedrückt.
Was mich aber neidisch macht, ist Dein großer Garten. Ich hab gerade nachgezählt. Auf Früchte für zehn verschiedene Torten komme ich bei unserem leider nicht. Daher muss ich mich hier geschlagen geben (wenn auch knapp - auf 8-9 wären wir sohl gekommen).

Naja, uns bleibt immerhin noch ein nicht-getuntes Model X, mit dem wir uns auch im Osten von Deutschland sehen lassen können.

Viel Erfolg beim weiteren Bieten.

M2

PS: Müsste der Thread nicht so langsam mal in den "Marktplatz" verschoben werden? :roll:
Wer Ironie in meinen Beiträgen findet, darf sie gerne behalten.
 
Beiträge: 395
Registriert: 6. Okt 2017, 15:45

Re: der mücke aus der ddr sacht tach

von La rose noire » 23. Jun 2018, 14:59

Was wollt ihr alle? Ihr habt wenigstens einen Tesla daheim, meiner ist gerade mal 7 cm etwa groß und steht auf dem Buffet. Gönnt mir den ruhig, ich erhöhe auf 1 Torte, eine Doppelstunde Französisch- oder Englischunterricht, 2 Stunden Balletttraining und 2 Stunden Klavierunterricht. Dazu gibts einen Intensivkurs in "Pfälzisch für Anfänger ". :lol:
Zuletzt geändert von La rose noire am 23. Jun 2018, 15:09, insgesamt 1-mal geändert.
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 323
Registriert: 12. Dez 2016, 16:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: der mücke aus der ddr sacht tach

von smartgrid » 23. Jun 2018, 15:05

Uiiiiihh...jetzt bin ich auf die Antwort gespannt - bei so vielen Steilvorlagen :lol:
smartgrid

S75 seit 03/18 FW: V9 2018.46.2
X90D seit 09/16 mit AP1 bei drivetesla 2.0
S60 seit 02/14 ohne AP bei drivetesla (verkauft)

Empfehlungslink
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2809
Registriert: 13. Jan 2014, 23:42

Re: der mücke aus der ddr sacht tach

von Healey » 23. Jun 2018, 15:24

@ Rose: Kann zwar kein Ballett und auch nicht Klavier spielen, aber all Deine Unterrichtsstunden lege ich trotzdem gerne auf mein bisheriges Gebot oben drauf. :mrgreen:
@em.zwei: Äpfel, Birnen, Quitten, Heidelbeeren, Trauben, Ribisel, Mispel, Stachelbeeren, Rhabarber, Haselnüsse, Walnüsse, Zwetschken, Erdbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren in 3 Farben und als besonderer Tipp Gänseblümchen unter Gelee...Pfirsiche, Ringlotten und Marillen sind leider abgefroren.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 128.000 km, ALLES original, 203 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 7466
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: der mücke aus der ddr sacht tach

von Papsele » 23. Jun 2018, 15:32

:lol:
Es musste kommen, wie es kommen musste.
Ich hab schon 2 X, also lass ich euch den Vortritt und mir das Popcorn. ;)
 
Beiträge: 598
Registriert: 29. Mai 2015, 22:06
Wohnort: Grimmen

Re: der mücke aus der ddr sacht tach

von em.zwei » 23. Jun 2018, 17:54

Ich machs jetzt mal wie Mücke:

@Papsele: den Thread lese ich schon lange nur mit Popcorn.

@Healey: Ja, mach mich nur noch neidischer. Ich bin gerade nochmal alles durchgegangen: Äpfel, Birnen, Aprikosen, Pfirsich, Kirschen (süß und sauer), Mirabellen und Zwetschgen (tragen leider beide noch nicht), Himbeeren (nur rot, aber drei Sorten), Brombeeren, Johanisberen (drei Farben), Erdbeeren (normale und Walderdbeeren), Heidelbeeren, Josterbeeren, Felsenbirne, Rhabarber
Leider nicht von allem in den Mengen, dass es für eine angemessene Torte reicht. Das meiste wird frisch weg gegessen, ein bisschen gibt Marmelade.
Den Tipp mit den Gänseblümchen werde ich ausprobieren - nur sind diese Jahr hier unser Gänseblümchen auch relativ dürftig.

@smartgrid: Eigentlich müsste das doch ganz klar sein: Wenn Mücke auch nur den Hauch von Ehre hat, wird sich La rose noire demnächst mit einer Torte und ihrem Ballett-Zubehör auf den Weg machen und ihren zukünftigen Tesla abholen.

@La rose noire: Ich wünsch Dir viel Spaß mit deinem zukünftigen Auto. Da Du ja dann eine neue Garage brauchst, könntest Du ja Karte zum Zuschauen der Ballettstunde mit Mücke verkaufen. Ich würde kommen.

@Mücke: Mein Sohn macht auch Ballett. Also versuch nur nicht, dich rauszureden, nur weil du ein Kerl bis!
Wer Ironie in meinen Beiträgen findet, darf sie gerne behalten.
 
Beiträge: 395
Registriert: 6. Okt 2017, 15:45

Re: der mücke aus der ddr sacht tach

von Pfalz-Markus » 23. Jun 2018, 18:50

La rose noire hat geschrieben:Was wollt ihr alle? Ihr habt wenigstens einen Tesla daheim, meiner ist gerade mal 7 cm etwa groß und steht auf dem Buffet. Gönnt mir den ruhig, ich erhöhe auf 1 Torte, eine Doppelstunde Französisch- oder Englischunterricht, 2 Stunden Balletttraining und 2 Stunden Klavierunterricht. Dazu gibts einen Intensivkurs in "Pfälzisch für Anfänger ". :lol:


Für den „Intensiven Sprachkurs “ habe ich als Pfälzer Mutterspachler auch schon den ersten Vokabel-Vorschlag :

Miggebledsch

Ob man das Wort im Osten versteht ? :mrgreen:
Pfalz-Markus aka „Hummeldumm“
Model S75D seit Juni 2017
I3 Sixt Edition ab März 2018
PV Anlage mit 3,3Kw seit 2005
Benutzeravatar
 
Beiträge: 333
Registriert: 16. Mai 2017, 19:10
Wohnort: Vorderpfalz

Re: der mücke aus der ddr sacht tach

von Healey » 23. Jun 2018, 19:00

@em.zwei
Auch Deine Liste ist beeindruckend, ich habe aber so einiges vergessen. Vielleicht sollten wir ein neues Forum gründen, der Name kann ja gleich bleiben.
TFF - TeslaFrüchteForum
oder
TFFFF - Tesla Fahrer Früchte Freunde Forum.

@Rose
Ich überlasse Dir das Feld und ziehe mein Angebot zurück. Aber wenn Du Bauholz für eine Garage brauchst, ein paar Eschen sind eh gerade am Absterben, die darfst Du gerne gratis schlägern. Du darfst dann auch noch Obst ernten und einen Teil bei em.zwei vorbeibringen, der kann noch mehr Marmelade brauchen.

So nun mach ich die Mücke und kümmere mich um eben diese (Gelsen, Schnaken, Moskitos je nach Region).

:D
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 128.000 km, ALLES original, 203 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 7466
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: webmeup [Bot] und 1 Gast