Hanau hat ein rotes Monster (jetzt Lebenslauf)

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Hanau hat ein rotes Monster (jetzt Lebenslauf)

von RedMonster » 9. Jan 2018, 17:24

Hallo zusammen,
wie in jedem Forum üblich möchte ich mich etwas vorstellen.

Ich bin Rainer aus Hanau, das Model X100D ist bestellt, siehe entsprechendem Faden :D mal sehen wanns kommt.
Warum das X? Weil wir leidenschaftliche Camper sind und gerne mit dem Wohnwagen dem Alltag entfliehen. So wird uns das Model X hoffentlich schöne Momente in der Umgebung ermöglichen. Für die Langstrecken (Spanien, Schweden, etc.) steht weiterhin ein Diesel zu Verfügung, das ist für uns zeitlich mit dem X nicht abbildbar.

Manch einer kennt mich vielleicht noch aus dem PV-Forum (SonnenRainer) :oops: da müsste ich mich auch mal wieder blicken lassen :)

So, das wars erst einmal in aller Kürze

Liebe Grüße aus Hanau
Rainer
Zuletzt geändert von RedMonster am 13. Apr 2018, 18:57, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla X 100D, Red Multi-Coat Lackierung, Bestellung 12.2017, Ausgeliefert am 9.3.2018, VIN: 083xxx, Version: 2018.21.9 75bdbc11 , AP 2.5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 115
Registriert: 19. Dez 2017, 13:02
Wohnort: 63456 Hanau

Re: Hanau bekommt ein rotes Monster

von Eberhard » 9. Jan 2018, 17:27

Hallo Rainer,

Glückwunsch zum X100D. Und was deinen Diesel betrifft: Du wirst schnell feststellen, das du mit deinem Model X überall hinkommen wirst und dein Diesel sich die Räder in den Bauch stehen wird.
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5219
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24

Re: Hanau bekommt ein rotes Monster

von RedMonster » 9. Jan 2018, 17:33

Hallo Eberhard,
ich habs mal ausgerechnet ... 13x Superchargen auf einfachem Weg nach Spanien ist noch zu viel (also mit dem Wohnwagen). Dazu hab ich auf die nächsten Jahre noch zu wenig Urlaub ... als Rentner passt das eher ;)

Solo mach ich mir da keinen Kopp, da passt das ...

Liebe Grüße
Rainer
Tesla X 100D, Red Multi-Coat Lackierung, Bestellung 12.2017, Ausgeliefert am 9.3.2018, VIN: 083xxx, Version: 2018.21.9 75bdbc11 , AP 2.5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 115
Registriert: 19. Dez 2017, 13:02
Wohnort: 63456 Hanau

Re: Hanau bekommt ein rotes Monster

von Eberhard » 9. Jan 2018, 17:36

Irgendwann ( viel früher als du es selbst glauben willst) wird dich der Ehrgeiz packen zu sehen, ob es nicht doch voll elektrisch geht.
Hast du einen Mover am Wohnwagen?

Der große Unterschied:

Mit dem Diesel fängt der Urlaub erst an, wenn du am Ziel angekommen bist.

Mit dem Model X fängt der Urlaub schon beim Losfahren an und der Weg wird zum Ziel.
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5219
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24

Re: Hanau bekommt ein rotes Monster

von trimaransegler » 9. Jan 2018, 17:40

Ich kann nur sagen: passenden Wohnwagen kaufen: Wir hatten mit dem Trigano Silver 450 LJ im Herbst in Frankreich einen Gesamtverbrauch um 30 kWh/100 km und die Maut auf PKW-Niveau. Mit dem X merkst du gar nicht, dass der Wohnwagen dahinter ist, vor allem beim Beschleunigen an der Ampel :D
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate brauchtt: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4631
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: Hanau bekommt ein rotes Monster

von Need » 9. Jan 2018, 17:44

;) Willkommen im Club, man sieht sich vielleicht mal am SuC Erlensee.
Da ist quasi immer Teslatreff im Restaurant :lol:
Bestelle deinen TESLA über diesen Link und bekomme Schnelladen umsonst + einen 500€-Gutschein dazu: http://ts.la/martin34097
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1010
Registriert: 24. Sep 2017, 22:17

Re: Hanau bekommt ein rotes Monster

von joergen » 9. Jan 2018, 19:03

Willkommen aus Offenbach!
Wann ist es denn so weit?
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1288
Registriert: 29. Sep 2016, 09:29
Wohnort: Offenbach

Re: Hanau bekommt ein rotes Monster

von RedMonster » 9. Jan 2018, 21:42

Keine Ahnung wann der kommt ... siehe: https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=71&t=10822&p=476040#p476040

Jo, Erlensee werde ich öfter anfahren, gute Chancen auf ein Treffen demnächst :D

Liebe Grüße
Rainer
Tesla X 100D, Red Multi-Coat Lackierung, Bestellung 12.2017, Ausgeliefert am 9.3.2018, VIN: 083xxx, Version: 2018.21.9 75bdbc11 , AP 2.5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 115
Registriert: 19. Dez 2017, 13:02
Wohnort: 63456 Hanau

Re: Hanau bekommt ein rotes Monster

von RedMonster » 9. Jan 2018, 21:50

Ach weh,
hab ja jede Menge Posts übersehen :oops: das kommt davon, wenn ein alter Mann den Enkel hüten darf :D er wird müde.

Also der Reihe nach ...

Ich habe einen Mover am Wohnwagen, sonst bekomme ich den nicht in unsere Einfahrt. Und NEIN, der taugt nicht zur Unterstützung des Model X :lol: :lol: :lol: Und der Ehrgeiz wird mich erst in Rente packen, mit unserem Diesel komm ich auch entspannt am Ziel an. Fahre das jetzt seit 10 Jahren und weiß wovon ich rede, das ändert auch das X nicht so schnell. 8-)

Ein neuer Wohnwagen kommt uns erst einmal nicht in die Tüte, der ist noch gut und ich habe reichlich umgebaut (vor allem elektrisch bzgl. Solar, Akku, etc.) bis er unseren Wünschen mehr als voll entspricht. Wir hatten vor Weihnachten das X mal übers Wochenende, da hab ich mal nen Verbrauchstest gemacht. Naja, Winterreifen, Regen, nicht optimaler Reifendruck haben dann zu 500 Wh/km geführt. Kann also nur besser werden. Leider ging die Beleuchtung am Wohnwagen nicht, daher bin ich nur ne kurze Runde von vielleicht 70 km um Erlensee gedreht. Weil kalt denke ich der hat auch erst noch den Akku geheizt, daher der hohe Verbrauch ... wenn das Osterei da ist sehe ich mehr.

Liebe Grüße
Rainer
Tesla X 100D, Red Multi-Coat Lackierung, Bestellung 12.2017, Ausgeliefert am 9.3.2018, VIN: 083xxx, Version: 2018.21.9 75bdbc11 , AP 2.5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 115
Registriert: 19. Dez 2017, 13:02
Wohnort: 63456 Hanau

Re: Hanau bekommt ein rotes Monster

von RedMonster » 17. Jan 2018, 20:17

Eberhard hat geschrieben:Irgendwann ( viel früher als du es selbst glauben willst) wird dich der Ehrgeiz packen zu sehen, ob es nicht doch voll elektrisch geht.


Hmm,
das hat mich nicht losgelassen :D

Aber die Routenplanung ist nicht sicher genug. Als Beispiel:
Ich bin die Strecke früher mit einem Peugeot 307 CC (ja, das Cabrio) und dem weiter zu verwendenden Wohnwagen gefahren. Der CC hat ne Autogas-Anlage drin, solo hab ich 9-10 Liter Autogas verbraucht auf meinen Standardstrecken. Mit Wohnwagen dann so 16-18 Liter ... auf einer Heimfahrt hatte ich Gegenwind, musste sogar bergab zurückschalten (trotz 140 PS) mit einem Verbrauch von dann 25 Litern. Beruhigt hat mich der "Reservetank" mit 60 Liter Benzin ...

Wenn ich das auf das ebenfalls windschlüpfrige MX hochrechne erreiche ich den nächsten SC nicht mehr. Reservetank ist auch nix :oops: Und ich bin mir nicht sicher ob die Komponenten diese Belastung auf längere Sicht verkraften. Das kann und werde ich dem MX nicht antun, also mache ich diesen Trip erst, wenn ich mir (je nach Wind :ugeek: ) aussuchen kann wann ich heimfahre.

Liebe Grüße
Rainer
Tesla X 100D, Red Multi-Coat Lackierung, Bestellung 12.2017, Ausgeliefert am 9.3.2018, VIN: 083xxx, Version: 2018.21.9 75bdbc11 , AP 2.5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 115
Registriert: 19. Dez 2017, 13:02
Wohnort: 63456 Hanau

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: La rose noire und 2 Gäste