Vielleicht bald Tesla Fahrer aus Schwäbisch Gmünd

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Vielleicht bald Tesla Fahrer aus Schwäbisch Gmünd

von MMYellow » 24. Dez 2017, 20:53

Frohe Weihnachten und Hallo zusammen,

Vorab, ich hab im April 2016 das Model3 vorbestellt. Jetzt wo mittlerweile eigentlich alles feststeht und ich mir schon einige Reviews angeschaut habe, bin ich voll im Inneren Konflikt was ich machen soll.
Mir gefallen die Türgriffe vom Model3 überhaupt nicht, dafür hat es jetzt Getränke Halter und Hacken an denen man die gebügelten Hemden aufhängen kann. Auch ist es doof das man die SuC nicht inclusive nutzen darf wie bei S und X.
In den letzten 3 Tagen schürrt sich immer mehr der Gedanke in mir, meine 11Liter/100km E-Klasse zu verkaufen und ein gebrauchtes S P85 zu holen.
Oder lieber gleich ganz neu bestellen?
Bin grad so unentschlossen.
Hatte den neuen Zoe für 72h ausgeliehen und der würde all meine Bedürfnisse abdecken (und hat sogar ISOfix auf dem Beifahrersitz (mein Sohn is 21monate).
Aber leider hat sich bei dieser Peobefahrt auch rausgestellt, dass erungemütlich ist für längere Fahrten, also länger als 30 Minuten. Für mich wäre es ok, meine Frau killt mich dann.
Also doch wieder n Tesla.

Habe hier überall schon mal gestöbert und gelesen, und es hat meinen Eindruck über den schlechten Service nur bestätigt. Auto klasse, aber Kommunikation und Service schlecht.
Im Zuge von der Model3 Vorbestellung hab ich Einladungen zu Eventen bekommen. Bin dann auch zum damals nächsten Tesla Shop. Der ist in Weil im Dorf. Bin dort 5 Minuten vor vereinbartem Termin angekommen. Aber seltsamerweise wurde 3 Kunden vor mir bedient... dürfte auch nur im S und X sitzen, auf die Probefahrt sollte ich kurz warten, aber dann nach über einer Stunde warten haben wir aufgegeben...
Das einzig gute war, dass mein Sohn wenigstens den RadioFlyer Tesla Probefahren durfte. Damals mit 14 Monaten hat er es schon alleine hinbekommen zu beschleunigen und im Kreis zu fahren.

Fahren vor ein paar Jahren im Tesla Shop in Frankfurt, da war der Service auf jeden Fall besser, war aber ein reiner Bestellladen und die hatten dort keine Fahrzeuge.
Mittlweiweile hat ein zweiter Tesla in Stuttgart eröffnet, vielleicht sind die dort freundlicher als Weil im Dorf, falls ich mir einen neuen bestellen würde, wüsste ich nicht wo und wo am besten abholen und Service machen lassen.

Viel blabla... jetzt zu den wichtigen Punkten. Ich werde mich hier weiter einlesen, die essentials hab ich schon durch und auch das Abkürzungsverzeichnis gespeichert vom Ami Tesla Forum.
Werde hier vielleicht ein paar Fragen stellen.

z.B.
Das buchbare Autonomes Fahren Paket (mit 8 Kameras). Wie alt ist das? Seit wann ist das buchbar?

Oder hat jemand aus der Gegend mal Lust mit seinem Model S herzukommen und uns ne halbe Stunde Beifahren lassen?

Oder woran kann man eine kaputte oder nicht mehr richtig ladbare Batterie erkennen? Geht das irgendwo im Bordcomputer oder nur über Diagnosse Geräte?

Muss jetzt den kleine. Ins Bett bringen. Hoffe meine Vorstellung stört keine und ist angemessen.
Gruß
MMYellow
 
Beiträge: 82
Registriert: 24. Dez 2017, 17:28

Re: Vielleicht bald Tesla Fahrer aus Schwäbisch Gmünd

von Jcbrunelle » 24. Dez 2017, 21:19

Hallo!
Ich kann dich gerne mal mitnehmen und unter Umständen fahren lassen. Kann dir dann auch alle Fragen beantworten wenn du magst. Melde dich einfach bei mir oder hier!
Frohe Weihnachten!

Jérôme
http://ts.la/jerome6841
Videos zum Thema Elektromobilität: https://youtu.be/r6bxpyU6upc
 
Beiträge: 116
Registriert: 19. Nov 2015, 11:47
Wohnort: Horb am Neckar

Re: Vielleicht bald Tesla Fahrer aus Schwäbisch Gmünd

von Newchurch » 24. Dez 2017, 22:33

Hallo MMYellow,

mir ging es ähnlich - habe ein Model 3 reserviert, als ich noch mit dem Opel Ampera unterwegs war. An ein Model S hatte ich da lange noch nicht gedacht, obwohl ich bereits mehrere Probefahrten damit absolviert hatte (immer privat, Tesla-Fahrer sind sehr kommunikativ, einfach mal ansprechen, z.B. bei einem Supercharger-Besuch).

Habe dann nach langem Hin- und Her-Rechnen (bin "normaler" Angestellter) über das Forum hier ein gebrauchtes Model S gekauft und es bisher nicht bereut. Der Service war bisher 1a, das liegt aber vermutlich auch am SC FFM.

Viele Grüße & viel Erfolg bei der weiteren Entscheidungsfindung
Peter
... Opel Ampera ePionier - 05/2014 - 02/2017
... Tesla Model S85 - seit 03/2017
... Tesla Model 3 - am 31.03.2016 reserviert
... Tesla bestellen - Empfehlungslink: http://ts.la/peter4484
Benutzeravatar
 
Beiträge: 473
Registriert: 14. Dez 2013, 11:26
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Vielleicht bald Tesla Fahrer aus Schwäbisch Gmünd

von Albflieger » 24. Dez 2017, 22:53

Hallo MMYellow,

wenn du info´s, eine Probefahrt oder sonstige Hilfe brauchst melde dich einfach bei mir.

Grüße aus Donzdorf:
Marco
Gebrauchtes Model S85 seit März ´17
http://ts.la/marco9688
Benutzeravatar
 
Beiträge: 70
Registriert: 26. Mai 2016, 20:22
Wohnort: Donzdorf

Re: Vielleicht bald Tesla Fahrer aus Schwäbisch Gmünd

von just_cruise » 24. Dez 2017, 23:10

Mach einen konkreten Termin für eine Probefahrt bei Tesla in Stuttgart oder Frankfurt oder Mannheim. Dauert eine Stunde, wenn du echtes Kaufinteresse angibst. Mit Tesla-Mitarbeiter als Beifahrer. Das ist kein Nachteil sondern ein Vorteil, weil der unterwegs nicht nur deine Fragen beantwortet sondern alles einstellst was du ausprobieren möchtest, ohne dass du wissen musst in welchem Menü das wie geht.
S 75 seit Dez. 2017
 
Beiträge: 513
Registriert: 27. Apr 2014, 22:00
Wohnort: Region Rhein-Neckar

Re: Vielleicht bald Tesla Fahrer aus Schwäbisch Gmünd

von MMYellow » 25. Dez 2017, 01:44

Erstmal Sorry für einige Schreibfehler, schreibe vom iPad und das korrigiert in ganz komischer Art und Weise.

@Jérôme, voll die Prominenz hier im Ländle. Hab den Podcast#1 angehört und war echt gut. Werd versuchen alle Folgen nach und nach zu hören. Hab auch des mit AchimGlück angeschaut, der is witzig...
Hab auch deinen Model S60 ohne Schnickschnack durchgelesen und mitgefiebert wo das Schiff jetzt bleibt... sieht echt Dufte aus in Schwarz.
Letztes mal als ich geschaut hab, glaub im März stand Tesla noch auf der Bafa Liste für 4000€, aber Stand 15.12.2017 gibts für den nichts mehr.... Schade
Kann noch keine PNs verschicken. Aber sobald es geht meld ich mich hier...

@Peter bin auch nur ein normaler Angestellter und was noch hinzukommt Schwabe, also muss genau aufs Geld achten. Hab nie einen Neuwagen gekauft, weil man da so viel Wertverlust hat, Aber so wie ich des bei Tesla sehe, hält sich dieser im Rahmen.

@Marco, Danke fürs Angebot. Komme wohl auf dich zu sobald PN freigeschalten ist.

@just_cruise, werd ich wohl dann machen müssen wenn es neuer wird.

Bin so gespannt und aufgeregt. Kann grad ned mal schlafen ohne dass meine Gedanken um Tesla kreisen.
 
Beiträge: 82
Registriert: 24. Dez 2017, 17:28

Re: Vielleicht bald Tesla Fahrer aus Schwäbisch Gmünd

von DerSchwabe » 25. Dez 2017, 18:52

Hallo,

und bald noch ein Tesla Fahrer aus dem Gmünder Raum.
Die Gegend (GD, GP) ist eben mit Ladesäulen bestens vorbereitet dank dem ehemaligen EMIS Projekt.
Jedesmal wenn ich in GD bin habe ich die Qual der Wahl an welche der vielen vielen Säulen ich mich jetzt anstecken soll :-)

Grüße
DerSchwabe
P85 seit 21.11.2014, rot, Luft, Winter, Tech mit allen Sensoren, Doppellader
 
Beiträge: 819
Registriert: 16. Dez 2014, 16:44

Re: Vielleicht bald Tesla Fahrer aus Schwäbisch Gmünd

von MMYellow » 25. Feb 2018, 18:52

Ich hab noch kurz eine Frqge und will ned extra nen Thread aufmachen.

Wenn ich jetzt (Februar) einen neuen Model S mit referal Code (gültig bis 31.5?) dann steht als Liefertermin Juni dran.

Zählt der Bonus vom Referal Code (Free superchargen) dann trotzdem auch wenn bis dahin die referal Aktion abgelaufen sein sollte?
Also sprich, sobald Ich es mit dem referral code bestelle, dann krieg ich’s auch, unabhängig vom Auslieferdatum ?
Stimmt das so?
 
Beiträge: 82
Registriert: 24. Dez 2017, 17:28

Re: Vielleicht bald Tesla Fahrer aus Schwäbisch Gmünd

von Healey » 25. Feb 2018, 19:27

Ja.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 112.000 km, ALLES original, 206 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6580
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: MichaRZ und 1 Gast