Noch keinen Tesla, aus der CH

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: Noch keinen Tesla, aus der CH

von tornado7 » 12. Sep 2017, 18:52

43kW zieht bei Lidl selten mal einer der alten Renault Zoés und öfters mal nur der eLKW an der Laderampe ;-) Die meisten Elektroautos können nämlich zwischen 3.6 und 11 kW an AC ziehen. Das reicht für zu Hause auch gut, unterwegs muss es dann DC sein.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2171
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Noch keinen Tesla, aus der CH

von ToniP90D » 12. Sep 2017, 18:59

@remy911, ja den Typ2 kannst du direkt beim Tesla einstecken.
Kannst dann aber "nur" mit 11kW laden und wenn du einen Doppellader hast dann 22kW. Der rechte Stecker ist DC und mit einem CHAdeMO Adapter sind dann ca. 50 kW möglich.

dh, ca Angaben wie viele KM man pro Stunde ungefähr laden kann:

- 11 kW ca 50km/h
- 22 kW ca 100km/h
- 50 kW ca 200km/h (DC)
- 100-110kW ca 540 km/h (SuC)
Modell S, P90D, Deep Blue Metallic, 21" Turbine grau, Vollausstattung ausser Kindersitze und Ludicrous
Benutzeravatar
 
Beiträge: 353
Registriert: 24. Dez 2015, 17:29
Wohnort: Schweiz, Nähe Winterthur

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: DieselvsE und 2 Gäste