Noch keinen Tesla, aus der CH

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: Noch keinen Tesla, aus der CH

von DL1SCI » 12. Sep 2017, 12:18

Wenn du zuhause laden kannst, und wirklich nur einmal (dabei wird es sicherlich nicht kleiben) 300 km farhen willst, dann nein. mit dem "einfachen" Lader ist der Tesla auch so über Nacht voll. Ich vermisse ihn nicht. Gebe aber zu, ich habe mir auch den Chademo Adapter fürs X und den Roadster geleistet.
Seitdem freut sich die Harmonische, da ich Sie immer fleissig zu Aldi, Ikea fahre.
 
Beiträge: 520
Registriert: 21. Jul 2012, 10:45
Wohnort: Sindelfingen

Re: Noch keinen Tesla, aus der CH

von tornado7 » 12. Sep 2017, 14:00

Keinesfalls ist der Doppellader Pflicht. Meiner hat ihn, ist aber noch nie matchentscheidend gewesen.

Auch 22kW sind lahm, wenn es eilt. Am Supercharger, oder generell an DC, hat der Doppellader ja keinen Einfluss.

Wenn nicht vorhanden investierst du lieber 500 CHF in den CHAdeMO Adapter. So hast du dann auch gleich 40-50 kW (ca. 200-250 km/h).
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2288
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Noch keinen Tesla, aus der CH

von remy911 » 12. Sep 2017, 14:30

O.k also müsste ich nur wissen ob Chademo viel verfügbar ist in CH und generell DE und IT, da bin ich so unterwegs?
 
Beiträge: 10
Registriert: 11. Sep 2017, 19:52

Re: Noch keinen Tesla, aus der CH

von marlan99 » 12. Sep 2017, 14:40

remy911 hat geschrieben:O.k also müsste ich nur wissen ob Chademo viel verfügbar ist in CH und generell DE und IT, da bin ich so unterwegs?


Die Frage ist, ob du mit den verfügbaren Superchargern von Tesla nicht auskommst. Wirst du in Gegenden sein wo heute (noch) keine Supercharger stehen.
Sieh auch unter: https://www.tesla.com/de_CH/supercharger
Gib da den Ort ein, wo du oft hingehen wirst
Empfehlungslink: http://ts.la/marcel3261 - und damit Supercharger gratis erhalten
Model S90D Obsidian Black (29/09/2017), AP2 2018.24.1 inkl. neuem Navi
(Energiesparmodus An, Immer Verbunden An, Range Mode Aus)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1147
Registriert: 2. Jun 2017, 21:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Noch keinen Tesla, aus der CH

von remy911 » 12. Sep 2017, 14:47

O.k danke, lese auch vermehrt dass der chademo verschwinden wird und der CCS kommen würde!
 
Beiträge: 10
Registriert: 11. Sep 2017, 19:52

Re: Noch keinen Tesla, aus der CH

von tornado7 » 12. Sep 2017, 15:26

Das dachte ich auch, die Realität spricht aber eine andere Sprache. In 99% der Fälle hat es wenn CCS dann auch immer CHAdeMO an der gleichen Säule (meist die ABB Triplelader wie z.B. bei Lidl).

Hier findest du mehr (Filter benutzen!): https://www.goingelectric.de/stromtankstellen

Und ein Screenshot davon, ausschliesslich die CHAdeMo's im Grossraum Zürich:
Bildschirmfoto 2017-09-12 um 15.25.51.png
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2288
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Noch keinen Tesla, aus der CH

von remy911 » 12. Sep 2017, 15:29

Ja die seite ist cool! Wie sieht es dann mit mitgliedschaft aus oder wie auch immer um die verschiedenen säulen zu benutzen?
 
Beiträge: 10
Registriert: 11. Sep 2017, 19:52

Noch keinen Tesla, aus der CH

von ToniP90D » 12. Sep 2017, 15:41

Hallo Remy

Herzlich willkommen hier und viel Spass beim durchstöbern dieses tollen Forums.

Wie ich so aus deinen Posts lesen kann bist du bereits infiziert und wirst den Virus nicht mehr los ausser du kaufst dir einen Tesla. Ab dann bist du wieder geheilt [emoji41]

Einmal Tesla immer Tesla, so geht es den meisten hier um Forum.

CHAdeMO finde ich persönlich die bessere Lösung und zu Hause eine Wallbox montieren.

Mein Angebot gilt jederzeit und einfach melden wenn du wieder ein grosses Verlangen hast nach krasser Beschleunigung. [emoji6]
Modell S, P90D, Deep Blue Metallic, 21" Turbine grau, Vollausstattung ausser Kindersitze und Ludicrous
Benutzeravatar
 
Beiträge: 354
Registriert: 24. Dez 2015, 17:29
Wohnort: Schweiz, Nähe Winterthur

Re: Noch keinen Tesla, aus der CH

von remy911 » 12. Sep 2017, 17:09

Hoi Toni, danke dir und so ist es, bin voll verseucht[emoji23] war heute beim Lidl bei uns und die Ladestation gesehen, könnte ich den stecker direkt in den tesla schieben? Und wieviel power kann ich damit laden, die 43kw oder nur die 11-22kw?

Bild

Bild
 
Beiträge: 10
Registriert: 11. Sep 2017, 19:52

Re: Noch keinen Tesla, aus der CH

von tripleP » 12. Sep 2017, 17:21

Hallo Remy,

Bei der obigen Ladestation kannst Du 11-22kW AC laden oder bis 46kW Chademo.

PS: Herzlich willkommen und nimm den Doppellader wenn Du schon einen gebrauchten P85D möchtest.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3667
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste