Jetzt hat es mich auch erwischt :-D

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: Jetzt hat es mich auch erwischt :-D

von Kalocube » 1. Jun 2017, 14:09

segwayi2 hat geschrieben:Natürlich ist es in Parkhäusern knapper (ich kann nur empfehlen das Luftfahrwerk wegen der Rampen zu nehmen). Ich suche in der Regel modernere Parkhäuser aber hatte auch in Alten noch nie Probleme.


Neben den Parkplätzen sind in älteren Parkhäusern die Breite der Auf- und Abfahrten, sowie die Winkel der Rampen ein Problem. Ich bin daher froh noch einen 75er mit Smart Air zu haben!

Insgesamt fahre ich einfach vorsichtiger (=>langsamer) in solch alten Parkhäusern als mit meinen vorherigen Wagen und es gab bisher keine Probleme. In diesen Parkhäusern kann man die kritischen Stellen ja praktischerweise am Farbabrieb an den Wänden erkennen... ;)

La rose noire hat geschrieben:Was mich interessieren würde, wären die Kosten kleinerer Reperaturen wie beim Licht, Birnchen (oder was auch immer) wechseln, Reifen wechseln, neue Reifen, Kratzer ausbügeln *hust*...
Das ist doch mit Sicherheit um einiges teurer als beim "0815-Auto"?


Licht ist ja seit der Modellpflege LED, da sollte ja hoffentlich nicht so schnell etwas kaputtgehen. Bei der großen Bremsleuchte in der Heckscheibe sollen ja einige auf Kulanz getauscht worden sein.

Sicherlich werden die Arbeitswerte von Tesla teurer sein, als beim einem "0815-Auto", bei Teilen wird es sicherlich auch so sein, man kann dies aber nie ganz sicher sagen!

Ich erinnere mich immer noch kopfschüttelnd daran, dass die Opel_Werkstatt für 4 Zündkerzen für den damaligen Corsa B meiner Frau deutlich mehr Geld genommen hat, als 6 Zündkerzen bei meinem damaligen 124er Mercedes in der Werkstatt gekostet haben... :x
Tesla S 75D, Titanium, 09/16 Bild
Meine Frau - BMW i3 (94Ah), Protonic Blue, Suite, 07/16 Bild
City - Smart ForTwo ED Coupé (451), 11/13 Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 280
Registriert: 7. Mär 2016, 10:36
Wohnort: Hamburg

Re: Jetzt hat es mich auch erwischt :-D

von ggirke72 » 1. Jun 2017, 16:08

Thore hat geschrieben:So, da bin ich wieder und meine erste elektrische Fahrt im blauen S75 war schon ein tolles Erlebnis, das große Lust auf mehr gemacht hat.
Leider wollte mir meine Probefahrtbegleiterin das Auto nach der Fahrt nicht sofort mitgeben, dabei hätte ich es mir im Stau auf der anschließenden Fahrt nach Hause schon sehr gewünscht.

Meine nächste Amtshandlung wird jetzt erstmal die Reservierung des M3. Dann kann ich mich gemütlich umgucken, ob nicht vielleicht doch irgendwie ein MS zu mir finden kann, während ich in der Warteschlange stehe. ;) Finanziell wäre für mich jedenfalls in zwei Jahren ein idealer Zeitpunkt zum Wechseln.

@Hummeldumm:
Der ganze Hof stand voller MS und MX, die offenbar auf ihre Auslieferung warteten. Ich konnte allerdings jetzt nicht erkennen, ob dein 75D auch dabei war und Frau Kiermeir konnte mit dem Namen Hummeldumm irgendwie nix anfangen. :lol:


Ich kann mich nur allen Vorrednern anschließen, Probefahrtopfer (PO - schöne Abkürzung :D ) sind schwerst geschädigt und benötigen häufigst schnellstmögliche Linderung durch entsprechende Fahrzeuglieferung (was mit verlaub doch häufig zu stärkeren Schweißausbrüchen während des Bestellvorgangs führt) - ob Du es aber wirklich bis zu einer Auslieferung eines verfügbaren Model 3s durchhälst, würde ich mal anzweifeln...
Ansonsten - Frau Kiermeir kann ich nur "empfehlen" ;) - da sind wir auch "Opfer" geworden: viewtopic.php?f=17&t=12835

Viele Grüße aus Berlin
Goetz
MS 90D, Midnight Silver, AP2, seit dem 18.03.2017 mit Dauergrinsen unterwegs | VIN ...176494 - auch ich habe einen Empfehlungslink: http://ts.la/goetz1625 - Details dazu hier: Empfehlungsprogramm
 
Beiträge: 204
Registriert: 15. Jun 2016, 12:55
Wohnort: Berlin-Buckow

Re: Jetzt hat es mich auch erwischt :-D

von joergen » 1. Jun 2017, 16:41

Nicht umsonst werden Probefahrtopfer und Purchase Order gleich abgekürzt.
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1464
Registriert: 29. Sep 2016, 09:29
Wohnort: Offenbach

Re: Jetzt hat es mich auch erwischt :-D

von La rose noire » 1. Jun 2017, 16:47

ggirke72 hat geschrieben:... ob Du es aber wirklich bis zu einer Auslieferung eines verfügbaren Model 3s durchhälst, würde ich mal anzweifeln...

Er hat tatsächlich schon längst ein MS im Kopf, glaube ich! :lol: Nachvollziehbar!
Sogar Ebay Kleinanzeigen verhöhnt einen mit einer Mail mit Titel "5 Tipps zum Fahrradkauf".. :mrgreen:
Hier in Brighton steht gerade ein wunderschönes rotes MS am Strand, das muss was bedeuten! Schicksal und so, bei Thore ist das bestimmt genauso!
Ich hab übrigens bei Supernatural gelernt, dass man um Mitternacht bei Vollmond (oder so ) an einer Kreuzung seine Seele verkaufen kann.. das sollten wir mal ausprobieren!
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 318
Registriert: 12. Dez 2016, 17:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Jetzt hat es mich auch erwischt :-D

von Thore » 2. Jun 2017, 00:05

La rose noire hat geschrieben:
ggirke72 hat geschrieben:... ob Du es aber wirklich bis zu einer Auslieferung eines verfügbaren Model 3s durchhälst, würde ich mal anzweifeln...

Er hat tatsächlich schon längst ein MS im Kopf, glaube ich! :lol: Nachvollziehbar!
Sogar Ebay Kleinanzeigen verhöhnt einen mit einer Mail mit Titel "5 Tipps zum Fahrradkauf".. :mrgreen:
Hier in Brighton steht gerade ein wunderschönes rotes MS am Strand, das muss was bedeuten! Schicksal und so, bei Thore ist das bestimmt genauso!
Ich hab übrigens bei Supernatural gelernt, dass man um Mitternacht bei Vollmond (oder so ) an einer Kreuzung seine Seele verkaufen kann.. das sollten wir mal ausprobieren!


Sehr lustige Geschichte, Goetz. :lol: das hätte mir durchaus auch so passieren können.

@La rose noire:
Natürlich ist es bei mir sehr ähnlich, nur dass es hier keinen Strand mit einem schönen, roten MS gibt. ;)
Aber natürlich geht mir das MS nicht mehr aus dem Kopf und ich werde ebenfalls mit Anzeigen für eBikes u.ä. verhöhnt. :lol:

Ich muss wohl doch mal damit beginnen, Supernatural anzuschauen...
 
Beiträge: 164
Registriert: 18. Mai 2017, 17:26

Re: Jetzt hat es mich auch erwischt :-D

von La rose noire » 2. Jun 2017, 00:15

Diese Deals haben meistens einen kleinen Haken, bringt also wenig. Da hilft nur Sparen, Sparen und nochmal Sparen. Wie ich mein Glück kenne, würde mir das Auto kurz nach Anschaffung vor der Türe geklaut oder demoliert.
Ich bin ein bisschen froh, dass sich Tesla noch nicht gemeldet hat und denke trotzdem bei jeder unbekannten Nr, dass sie das vielleicht waren... Ich hoffe, dass ich wenigstens am Sa die Farbe meines Namens endlich in blau umwandeln kann!
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 318
Registriert: 12. Dez 2016, 17:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Jetzt hat es mich auch erwischt :-D

von AxelM » 2. Jun 2017, 01:37

Thore hat geschrieben:Meine Gedanken kreisen seit gestern nur noch darum, so schnell wie möglich einen Tesla zu bekommen...


Es ist ja nicht so, dass Du nicht ausreichend gewarnt wurdest. :D Viel Erfolg!
S75D (2017) - Empfehlungslink: http://ts.la/axel3456
Benutzeravatar
 
Beiträge: 533
Registriert: 2. Feb 2016, 01:45

Re: Jetzt hat es mich auch erwischt :-D

von AxelM » 2. Jun 2017, 01:48

segwayi2 hat geschrieben:Grössenempfinden ist subjektiv. [...] Auf der anderen Seite durch die Grösse ist das Teil die ideale Reiselimousine :)


Das kann ich exakt so unterschreiben. Man muss sich anfangs etwas daran gewöhnen, aber nach drei Monaten denke ich nicht mehr über die Größe nach, fahre aber in engen Passagen entsprechend vorsichtig. Durch alle AB-Baustellen bin ich immer gut durchgekommen, egal welche Spur.

Rein objektiv betrachtet sind die Tesla Model S/X natürlich schon groß, aber viele andere Autos sind ähnlich breit/lang, und die Welt (= Parkhäuser, Einfahrten, Baustellen etc.) entwickelt sich auch weiter in Richtung größerer Autos (auch wenn ich den Trend persönlich gar nicht gut finde).
S75D (2017) - Empfehlungslink: http://ts.la/axel3456
Benutzeravatar
 
Beiträge: 533
Registriert: 2. Feb 2016, 01:45

Re: Jetzt hat es mich auch erwischt :-D

von Kalocube » 2. Jun 2017, 09:51

AxelM hat geschrieben:Durch alle AB-Baustellen bin ich immer gut durchgekommen, egal welche Spur.


Solange Du in AB-Baustellen mit einer linken Spur mit nur 2,1 Meter Breite (Model S inkl. Spiegel ist 2,189 Meter breit) nicht Links gefahren sein solltest, gibt es auch keinen Ärger mit der Rennleitung... ;)
Tesla S 75D, Titanium, 09/16 Bild
Meine Frau - BMW i3 (94Ah), Protonic Blue, Suite, 07/16 Bild
City - Smart ForTwo ED Coupé (451), 11/13 Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 280
Registriert: 7. Mär 2016, 10:36
Wohnort: Hamburg

Re: Jetzt hat es mich auch erwischt :-D

von Thore » 2. Jun 2017, 09:56

Kalocube hat geschrieben:
AxelM hat geschrieben:Durch alle AB-Baustellen bin ich immer gut durchgekommen, egal welche Spur.


Solange Du in AB-Baustellen mit einer linken Spur mit nur 2,1 Meter Breite (Model S inkl. Spiegel ist 2,189 Meter breit) nicht Links gefahren sein solltest, gibt es auch keinen Ärger mit der Rennleitung... ;)


Das dachte ich mir auch.
Das wird definitiv ein Punkt sein, an dem ich umdenken müsste, falls es doch noch dazu kommt, dass ich mich für ein S entscheide...
 
Beiträge: 164
Registriert: 18. Mai 2017, 17:26

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste