Neuling aus Köln

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Neuling aus Köln

von CanDo » 27. Apr 2017, 15:09

Hallo,
ich möchte mich auch kurz vorstellen. Ich bin 33 Jahre und betreibe eine Agentur im Bereich Programmierung, Design und Schulung. Anfang des Jahres haben wir für unsere Firma eine Photovoltaik Anlage gekauft und ab da drehten sich die Gedanken um ein Elektroauto. Letzte Woche hatte ich die Möglichkeit einen S75 zu kaufen. Das habe ich dann auch (zu) spontan gemacht. Tja und jetzt bin ich hier.

Mit unserer Agentur versuchen wir weiter in den Bereich erneuerbare Energie und eMobilität zu gehen. Ich finde die Sache gut und ich möchte, dass es in unserem schönen Land schneller weitergeht. Ich erhoffe mir in diesem Forum nette Leute kennenzulernen, mit denen man sich nett unterhalten kann und die mir evtl. bei meiner Mission helfen können.

Liebe Grüße Mark
 
Beiträge: 12
Registriert: 27. Apr 2017, 06:57
Land: Deutschland

Re: Neuling aus Köln

von S-Men » 27. Apr 2017, 15:19

Na dann herzlich wilkommen und Glückwunsch zu dem schönen Fahrzeug. Bin mir sicher Du wirst den Kauf nicht bereuhen ;)
90D AP1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 523
Registriert: 25. Mär 2016, 10:59
Land: Deutschland

Re: Neuling aus Köln

von Yellow » 27. Apr 2017, 15:32

Herzlich Willkommen Mark!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven, aussen & innen weiss, 20", 6-Sitzer
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9625
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Neuling aus Köln

von Healey » 27. Apr 2017, 15:35

Herzlich Willkommen und das mit den netten Leuten wird schon klappen ;) . Bei einer glaubwürdigen Vorstellung mitsamt Foto gibt es für auch die Möglichkeit Dich für den Ownersbereich freizuschalten. Dann wird Dein Name "Rot", wollte schreiben so wie meiner...der ist aber seit kurzem "Grün".
Achso, Du musst noch nachweisen dass Du mindestens 200.000 Beiträge gelesen hast :D
LGHermann
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 143.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.März 2019 und 10.000 km, 169 Wh/km über alles
PV Anlage mit 9 MWh/a http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9537
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Neuling aus Köln

von merlinfive » 27. Apr 2017, 15:36

Healey hat geschrieben:Achso, Du musst noch nachweisen dass Du mindestens 200.000 Beiträge gelesen hast :D
LGHermann


+1 :lol:
seit 25.06.2015 S85D rot ,PV 5KWp mit Speicher , Pelletheizung mit Solarthermie
167260Km ~231Wh/Km, 9x22" VA 255/30 HA 265/30
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1602
Registriert: 23. Nov 2014, 14:09
Wohnort: Rexingen
Land: Deutschland

Re: Neuling aus Köln

von TArZahn » 27. Apr 2017, 16:42

CanDo hat geschrieben: Das habe ich dann auch (zu) spontan gemacht.


Wie kann man das zu spontan machen?
Twizy seit 05/2013, Microlino reserviert, als Zweitwagen noch Model S: 85 10/14 - 04/19, P100D seit 04/19, PV 4,8 und 10 kWp 1500 km kostenloses Supercharging
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2512
Registriert: 17. Apr 2014, 11:11
Wohnort: Friedrichshafen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Neuling aus Köln

von George » 27. Apr 2017, 16:54

TArZahn hat geschrieben:
CanDo hat geschrieben: Das habe ich dann auch (zu) spontan gemacht.


Wie kann man das zu spontan machen?

Könnte ich mir nur vorstellen, wenn jemand bestellt und erst danach merkt, dass er gar kein Geld hat und keine Finanzierung bekommt... :lol: Soll alles schon vorgekommen sein. :geek:

Würde mich mal interessieren, wieviel die PV-Anlage über's Jahr gesehen zum Fahrbetrieb des Wagens tatsächlich beiträgt. Bitte mal Bescheid geben, CanDo, sobald Werte vorliegen.

VG, George
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2008
Registriert: 19. Jan 2017, 13:24
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Neuling aus Köln

von elmi » 27. Apr 2017, 18:04

Willkommen und viele Grüße aus dem Kölner Norden - Elmar
Elektromobil seit 05.05.2015 (Citroën C-Zero) - wurde 05/17 durch i3 (60Ah) ersetzt
Ninebot Elite seit 11/2015 / Kumpan 1954L seit 16.06.2016
S60D (inzwischen S75D) aus 10/2016, FL, AP1, seit 24.01.2017 und damit Verbrenner-frei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 83
Registriert: 27. Mai 2016, 08:50
Wohnort: Köln
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Neuling aus Köln

von CanDo » 27. Apr 2017, 19:21

Healey hat geschrieben:Herzlich Willkommen und das mit den netten Leuten wird schon klappen ;) . Bei einer glaubwürdigen Vorstellung mitsamt Foto gibt es für auch die Möglichkeit Dich für den Ownersbereich freizuschalten.

Dann werde ich mir nächste Woche den roten Namen holen :-)

TArZahn hat geschrieben:Wie kann man das zu spontan machen?

Evtl. ändert sich bei uns etwas wozu der Wagen dann nicht mehr passt. Selbst wenn ich Ihn jetzt nur 1/2 Jahr habe gilt: Man(n) lebet nur einmal.

George hat geschrieben:Würde mich mal interessieren, wieviel die PV-Anlage über's Jahr gesehen zum Fahrbetrieb des Wagens tatsächlich beiträgt. Bitte mal Bescheid geben, CanDo, sobald Werte vorliegen.

Ich versuche das auf 100% zu bringen. Ich habe eine 9.9kwp Anlage welche zwischen 10:00 - 17:00 durchschnittlich gute 6kw liefert. Ich lade den Wagen in dieser Zeit an einer Steckdose, damit er nicht zu viel Strom zieht. Bisher funktioniert das ganz gut aber ich habe den Wagen auch noch nicht lange.
 
Beiträge: 12
Registriert: 27. Apr 2017, 06:57
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast