Es war einmal.. oder was bisher geschah

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von La rose noire » 26. Mai 2017, 19:33

Ja, das war ziemlich komisch. Zumindest im Nachhinein. Wir hatten alles vor die Tür gestellt, was wir im Zimmer fanden, um sie zu verrammeln und das ist kein Witz. Im Zimmer war noch ne Sporttasche von nem anderen Gast. Okay, unter dem Stichwort "Fremdenzimmer" sollte man nix buchen :mrgreen: :o
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 324
Registriert: 12. Dez 2016, 16:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von Basti_MA » 26. Mai 2017, 19:36

La rose noire hat geschrieben:Ja, das war ziemlich komisch. Zumindest im Nachhinein. Wir hatten alles vor die Tür gestellt, was wir im Zimmer fanden, um sie zu verrammeln und das ist kein Witz. Im Zimmer war noch ne Sporttasche von nem anderen Gast. Okay, unter dem Stichwort "Fremdenzimmer" sollte man nix buchen :mrgreen: :o


Ok, wenn du mal wieder ein Hotelzimmer in Mannheim brauchst, dann schreib lieber hier, ich geb dir dann gerne ein paar Tipps [emoji23][emoji13]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 283
Registriert: 10. Okt 2015, 08:36
Wohnort: Mannheim

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von La rose noire » 26. Mai 2017, 19:39

Jetzt bin ich ja keine arme Studentin mehr, sondern Großverdienerin.. oder so!
Ich geh mal Kuchen backen, hoffentlich eskaliert es hier nicht in meiner Abwesenheit!
Bleibt anständig!
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 324
Registriert: 12. Dez 2016, 16:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von sustain » 26. Mai 2017, 23:20

Da is man mal 5 Minuten um die Ecke… ok ok ok der thread bleibt, der kurze Aussetzer war aber auch nicht meine Schuld, Hitzewallungen und Ohnmachtsanfälle wären ja noch zu verkraften, die Stufe habe ich hinter mir, aber wenn du weist das dein neues Familienmitglied gerade auf irgendeinen ollen Eisenbahnwagon Richtung Hafen unterwegs ist, um dann in einen noch olleren Container geschoben zu werden und das auch noch ganz ohne Batterie, dann wird es ernst! Da soll es helfen sich schon mal so ein Video anzuschauen in dem man erklärt bekommt wie es dann funktioniert, sagt doch mal, ist doch schrecklich oder? So eine Quälerei, Leute Leute Leute, 4 Jahre bereitet man sich freudig darauf vor, was hat´s genutzt? Nischt!
Was macht man jetzt 2 Monate lang, einfach so weiter leben als wäre nix? Da ist es auch nur ein schwacher Trost das man das deutsche Außenhandelsdefizit etwas abmildert damit klein Donald nicht mehr so böse auf uns alle ist :roll: .
Aber ich schweife ab, wie ist der Kuchen geworden?
Zuletzt geändert von sustain am 26. Mai 2017, 23:23, insgesamt 1-mal geändert.
Jeder kann diesen link ohne Rücksprache nutzen und 6 Monate Gratis Supercharging bekommen für MS, MX und M3: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.48.12.1 d6999f5/AP2
 
Beiträge: 2619
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von La rose noire » 26. Mai 2017, 23:22

Ich probiere ihn heute Nachmittag, die passenden Muffins sind schon mal gut!

Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 324
Registriert: 12. Dez 2016, 16:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von sustain » 26. Mai 2017, 23:24

Dein Leben ist noch so was von in Ordnung, hach...
Jeder kann diesen link ohne Rücksprache nutzen und 6 Monate Gratis Supercharging bekommen für MS, MX und M3: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.48.12.1 d6999f5/AP2
 
Beiträge: 2619
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von La rose noire » 26. Mai 2017, 23:25

sustain hat geschrieben:Dein Leben ist noch so was von in Ordnung, hach...

Woran machst du das fest? An der Flasche Sekt neben mir und den Muffins, würde ich sagen :mrgreen:
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 324
Registriert: 12. Dez 2016, 16:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von sustain » 26. Mai 2017, 23:34

Hmm so ein Gefühl und ich hatte ja recht ;) … ich begeb mich jetzt mal besser in Morpheus Arme und versuche zu vergessen was sich da gerade auf einen kalten ollen Eisenbahnwagon am anderen Ende der Welt abspielt :D :D :D
Jeder kann diesen link ohne Rücksprache nutzen und 6 Monate Gratis Supercharging bekommen für MS, MX und M3: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.48.12.1 d6999f5/AP2
 
Beiträge: 2619
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von La rose noire » 26. Mai 2017, 23:35

Na dann gute Nacht! Ich trink eim Glas für dich mit!

Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 324
Registriert: 12. Dez 2016, 16:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von La rose noire » 27. Mai 2017, 07:32

La rose noire hat geschrieben:Na dann gute Nacht! Ich trink eim Glas für dich mit!

Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk


Rechtschreibung lief ja blendend!
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 324
Registriert: 12. Dez 2016, 16:36
Wohnort: Burgbrohl

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast