Tesla S 90D Fahrer

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: Tesla S 90D Fahrer

von MichiRedv » 30. Jan 2017, 22:32

Leute, der Troll sieht bald aus wie Rainer Calmund :D
Wer noch einen Referral link sucht: http://ts.la/michael8179 - DANKE

Ex. Model S 90D - titanium metallic (6/2016-10/2018)
Model S 100D - midnight silver metallic (Seit 10/2018)
Model 3 Performance - pearl white (Seit 02/2019)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1420
Registriert: 13. Okt 2015, 19:31
Wohnort: Münchner Westen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Tesla S 90D Fahrer

von Kaps » 31. Jan 2017, 12:58

Boris hat geschrieben:Ja das kann nicht stimmen dass bei ansonsten gleichen Bedingungen 400 km im Sommer und 220 km im Winter rauskommen. Vielleicht im Sommer viel Verkehr und dadurch niedriger Geschwindigkeitsdurchschnitt. Im Winter dann freie Bahn und 170 kmh, ggf. noch Regen/Schnee/Heizung volle Pulle, dann könnte es stimmen, ist aber eben nicht vergleichbar.


Leute ich habe nicht geschrieben das ich im Sommer 170 km/h im Schnitt fahre .Das weis jeder das ,das Auto dann keine 400 km Reichweite hat.
 
Beiträge: 12
Registriert: 25. Jan 2017, 14:28
Land: Deutschland

Re: Tesla S 90D Fahrer

von Leto » 31. Jan 2017, 13:57

Kaps hat geschrieben:
Boris hat geschrieben:Ja das kann nicht stimmen dass bei ansonsten gleichen Bedingungen 400 km im Sommer und 220 km im Winter rauskommen. Vielleicht im Sommer viel Verkehr und dadurch niedriger Geschwindigkeitsdurchschnitt. Im Winter dann freie Bahn und 170 kmh, ggf. noch Regen/Schnee/Heizung volle Pulle, dann könnte es stimmen, ist aber eben nicht vergleichbar.


Leute ich habe nicht geschrieben das ich im Sommer 170 km/h im Schnitt fahre .Das weis jeder das ,das Auto dann keine 400 km Reichweite hat.


Kaps hat geschrieben:Am Anfang sind wir ca 400 km ohne Aufladung gekommen,
jetzt kommen wir noch ca 220 Km.Ich weiß es ist Winter,jedoch kein Verkäufer hat das beim Kauf erwähnt das die Batterieleistung bei Kälte so abnimmt.


Nur zur Erinnerung was Du geschrieben hast, scheint nicht mehr präsent zu sein.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

Re: Tesla S 90D Fahrer

von redvienna » 31. Jan 2017, 14:02

Wir drehen uns etwas im Kreis. :lol:

Zusammenfassung:

Der Tesla fährt bei Schnitt 120 km/h wirklich weit.

Die Akkus werden sowieso noch größer werden.

Tesla stellt einen Reichweitenrechner auf der Homepage für das MS bis 120 km/h zur Verfügung.

Bis 140 km/h kann man auf der französischen Tesla-Fansite nachlesen !

Also sollte eigentlich alles klar sein.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna
Land: Oesterreich

Re: Tesla S 90D Fahrer

von Rudi L » 31. Jan 2017, 14:47

ergänze:

Ich fand meine Tesla-Phase spannend und es war garantiert nicht mein letztes Auto dieser Art. Die Kapazitäten der Akkus müssen größer werden und die Ladeleistung höher. Dann wird das was.
 
Beiträge: 37
Registriert: 12. Jan 2017, 16:07
Land: Deutschland

Re: Tesla S 90D Fahrer

von redvienna » 31. Jan 2017, 17:28

Bin gespannt wann Rudi L. wieder elektrisch dabei ist. ;)

120 oder 140 kWh ?

Schnellladung mit 15 Minuten 250 km Reichweite ?
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna
Land: Oesterreich

Re: Tesla S 90D Fahrer

von m.zsoldos » 31. Jan 2017, 18:24

Ich steh auf mein 90er
Ich fahr jeden Tag min. 350km ca 70 bis 75tausend pro Jahr.
Die letzten 50tausen mit RangRoverSport Hybrid 340ps (voll elektrisch gehen aber nur 2km)
musste ich mich umstellen? Ja sicher
bin ich deswegen langsamer? sicher um 5minuten wo bei 2,5 bis 3 Stunden im Auto was sind da 5 Minuten.
vorerst ein Tesla Fahrer mehr.
 
Beiträge: 325
Registriert: 15. Jul 2015, 08:02
Land: Oesterreich

Re: Tesla S 90D Fahrer

von Rudi L » 1. Feb 2017, 12:40

@redvienna, ich denke bei 140kWh werde ich wieder drauf aufmerksam, bei mindestens 160kWh denke ich über einen erneuten Kauf nach. Denn ich bin das Auto sehr gerne gefahren, eigentlich lieber als den für Langstrecke genutzten Verbrenner.
 
Beiträge: 37
Registriert: 12. Jan 2017, 16:07
Land: Deutschland

Re: Tesla S 90D Fahrer

von redvienna » 1. Feb 2017, 13:31

Wobei ja die Kapazität bei schnellerer Ladung nicht mehr ganz so wichtig ist. ;)
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna
Land: Oesterreich

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste