Seite 1 von 1

Habe die Ehre aus München

BeitragVerfasst: 2. Dez 2016, 15:52
von EV1
Ich fahre selbst leider keinen Tesla, aber interessiere mich seit Erscheinen des Tesla Roadster sehr für Elektromobilität und Tesla. Ich lese schon seit fast zwei Jahren hier im Forum regelmäßig mit und wollte mir dieses Wochenende einen Tesla Model S mieten und habe dazu zwei Fragen, welche ich dann ins passende Unterforum poste.

Gelegentlich miete ich stundenweise einen BMW i3 um wenigstens etwas in den Genuß der Elektromobillität zu kommen, wenn auch keineswegs vergleichbar mit einem Tesla.

Bis jetzt sieht der Plan so aus, dass ich mir zwei Jahre nach Erscheinen des Model 3 einen Gebrauchten kaufen werde.

Re: Habe die Ehre aus München

BeitragVerfasst: 2. Dez 2016, 17:13
von grizzzly
Grias Di EV1,

wo in München bist denn? Ich wohn im Westen...

lg Chris

Re: Habe die Ehre aus München

BeitragVerfasst: 2. Dez 2016, 18:50
von Saftwerk
Schau doch mal bei Tesla in Feldkirchen vorbei.
Im Herbst standen da noch mindestens zwei Roadster im Hof herum, die dort allen Anscheins schon länger stehen.
Vielleicht kann man Sie aufpolieren und kaufen.

"EV1" geiler Name - dass der noch frei war... !?!

Re: Habe die Ehre aus München

BeitragVerfasst: 3. Dez 2016, 15:56
von EV1
Servus Chris, ich wohne im Osten von München. :)

@Saftwerk
Das der Name noch frei war hat mich auch gewundert. Es gibt aber auch schon einen Nutzer, der EV-1 heißt und mir gleich zu meinem Namen gratuliert hat. Aber mir fehlt noch die Berechtigung auf private Nachrichten antworten zu dürfen.

Zu Tesla in Feldkirchen wollte ich sowieso mal schauen, aber mehr auch nicht. Der Roadster liegt weit über meinem Budget und da ich keinen festen Stellplatz habe, ist ein Elektroauto momentan sowieso eher schwierig. :(

Re: Habe die Ehre aus München

BeitragVerfasst: 3. Dez 2016, 18:12
von EV-1
EV1 hat geschrieben: Es gibt aber auch schon einen Nutzer, der EV-1 heißt und mir gleich zu meinem Namen gratuliert hat.


So ist es :lol: