Noch ein Neuling noch ohne Tesla

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Noch ein Neuling noch ohne Tesla

von Boelkow » 1. Jun 2016, 15:25

Hallo allerseits,

auch ich nehme die Gelegenheit zur Vorstellung gerne wahr - TFF ist an meinem Zustand nicht ganz unschuldig :D . Ich habe - wie wahrscheinlich viele - nach stillem Mitlesen in diversen Tesla - Foren den klassischen Fehler gemacht und ein Model S (P 85 D) für einen Drei-Tages-Trip aus dem Großraum München in die Schweiz gemietet. Seitdem will ich auf Langstrecke eigentlich nichts anderes mehr fahren.
Ich bin bereits teil - elektrifiziert und nutze seit August 2015 einen Nissan Leaf für regionale Kurzstrecken und die Pendelei in die Arbeit: pro Jahr werden das schon around 12.000 km allein mit dem Leaf werden. Jetzt soll ein Model S den alten Langstreckengaul BMW 320d ablösen - aller Voraussicht nach ein gebrauchter 85er. Der P 85 D wäre an sich das Traumgefährt, aber für das "D" (und die Autopilot - Funktionen, die ich nicht unbedingt haben will) zahlt man anscheinend fünfstellig extra. Mal sehen, was an Gebrauchten auf dem Markt ist, am Samstag ist die erste Probefahrt.
Ich habe das Glück, in einer Gegend (Chiemgau) mit ordentlicher Ladeinfrastruktur zu leben - in Bernau am Chiemsee wird in Kürze eine neue Tesla Supercharger - Station eröffnet; die örtlichen Stadtwerke (in der Parallelstraße bei meinem Büro) und eine örtliche Gemeinde (an der Talstation einer Bergbahn, 5 km von meinem Wohnort entfernt) bieten kostenfreie Ladestationen, an denen der Leaf mit 3,7 KW pro h geladen werden kann. Der Leaf ist bisher knapp 10.000 km gelaufen, davon stammen 10% aus der hauseigenen Fotovoltaikanlage, 85% aus kostenfreien Ladestationen und 5 % aus kostenpflichtigen Chademos - Mobilität fast ohne "Sprit-" kosten gibts eigentlich sonst nur bei Tesla (naja, nicht für das Model 3, so wie es aussieht); das Model S ist für weitere 12 Tsd. km pro Jahr eingeplant.

Gruß an alle.
Tesla Model S 85 D seit Juli 2016
Nissan Leaf Tekna 24 KwH seit August 2015
 
Beiträge: 39
Registriert: 31. Mai 2016, 15:24
Land: Deutschland

Re: Noch ein Neuling noch ohne Tesla

von MichaEL » 1. Jun 2016, 16:23

Willkommen bei TFF!
Mit dem Basismodell (S85 - Heckantrieb) bin ich bestens zufrieden, sowohl für Pendelstrecke als auch für Langstrecke (keine zwei Fahrzeuge nötig). Die Leistung reicht völlig. Ich muss gestehen, dass mir das Fahren auf der Landstraße mit dem Model S viel mehr Freude macht als das (meist langweilige) Autobahn-fahren.
1999 Fahrrad elektrisiert, 2001 PV aufs Dach, 2003 CityEL, 2014 Tesla Model S. :-)
Empfehlung: http://ts.la/michael3916
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 801
Registriert: 12. Apr 2012, 17:45
Wohnort: Emsland (EL)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Noch ein Neuling noch ohne Tesla

von Niev » 1. Jun 2016, 16:45

Mit geht das ähnlich. Das MS ist ein Traumgefährt zum Kilometerfressen, auch ohne AP. Aber wirklich richtig Spaß habe ich auch beim Landstraßenfahren. Damit meine ich nicht heizen, was natürlich auch geht, sondern einfach cruisen. Klasse Gefühl

Willkommen auch von mir. Habe auch gebraucht über Tesla gekauft und bin nach wie vor höchst zufrieden
 
Beiträge: 1467
Registriert: 22. Nov 2014, 15:13
Land: Deutschland

Re: Noch ein Neuling noch ohne Tesla

von Boelkow » 1. Jun 2016, 19:01

Danke für das feedback. Ich habe es auch mehr mit dem cruisen, und der P 85er, an dem ich aktuell dran bin, hat sowieso mehr power als ich brauche. EZ 02/2014, Km-Stand 14.600, Ausstattung ganz OK, Preisvorstellung 83 Tsd. Da es die neuen 90er auch in der absoluten Basiskonfiguration und ohne alle Extras nicht unter 100 Tsd. gibt und die sonstigen Angebote bei Tesla zumindest derzeit aus recht teuren Vorführwagen bestehen, fand ich das Angebot im Hinblick auf den ungewöhnlich niedrigen Km - Stand ganz interessant. Wenn noch ein bißchen Luft Richtung unter 80 Td. ist, würde ich da wahrscheinlich nicht lange fackeln. Meine Holde darf dann öfter Nissan fahren, also habe ich schon den Segen der obersten Heeresleitung. :mrgreen: :mrgreen:
Tesla Model S 85 D seit Juli 2016
Nissan Leaf Tekna 24 KwH seit August 2015
 
Beiträge: 39
Registriert: 31. Mai 2016, 15:24
Land: Deutschland

Re: Noch ein Neuling noch ohne Tesla

von BurgerMario » 1. Jun 2016, 19:38

Hast Du bei Mobile mal nachgesehen??
In Bad Mergentheim steht ein S85 für knapp über 60000€.

Vielleicht etwas für Dich??!!

Gruss und bis bald an einem SuC in Europa.

Mario
EZ 6/2014 MS 60 Base, ohne Tech, DL, SuC free, Navi nachinstalliert
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4307
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch
Land: Deutschland

Re: Noch ein Neuling noch ohne Tesla

von Boelkow » 1. Jun 2016, 21:55

Ja, den habe ich auch gesehen, danke für den Hinweis. Preis im Verhältnis zu gefahrenen km sieht interessant aus, allerdings hatte ich zu dem Angebot von dritter Seite die Info, dass kein USt-Ausweis möglich ist (brauche ich). Zwar Händler, aber angeblich nur als Vermittler im Privatkundenauftrag. Wird sich zeigen, sobald die Antwort auf die Anfrage da ist.
Tesla Model S 85 D seit Juli 2016
Nissan Leaf Tekna 24 KwH seit August 2015
 
Beiträge: 39
Registriert: 31. Mai 2016, 15:24
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste