Hallo aus Kärnten

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: Hallo aus Kärnten

von chr20 » 26. Feb 2016, 16:07

Hallo Teslagemeinde!
Seit gestern ist es soweit, ich bin jetzt im Besitz eines Model S 85. :D
EZ 2014/12 mit AP, Tech Paket, Pano, Doppellader, Soundsystem.
War echt ein spannender Deal, man macht sowas halt auch nicht jeden Tag und das mit so einer Summe. Mittwoch Flug nach Hamburg und mit dem Zug nach Bremen (leider den ICE versäumt und deshalb mit dem Metronom... hat mir bis dato nix gesagt)
Am Abend dann Treffen mit dem Verkäufer und Besichtigung mit Rundfahrt und kurzem Superchargen in Bremen. Zurück hat es zu diesem Zeitpunkt sowiso fast keines mehr gegeben.
Der Verkäufer war echt ein netter Herr den es wirklich nahe gegangen ist sein Model S herzugeben. 88000km in ein wenig mehr als einem Jahr ist halt doch fast wie wohnen im Auto.
Der Zustand ist den Kilometern entsprechend gut, gerade mal ein paar kleine Steinschläge aber sonst keine Delle!
Am nächsten Tag dann Kurzzeitanmeldung 5 Tage... war echt überrascht wie problemlos das über die Bühne gegangen ist.
Um knapp vor 10 gings dann los Richtung Kärnten, knappe 1200km und Ankunftszeit laut Tesla ca. 23:30. Auf alle Fälle der längste Autotrip meines Lebens und jetzt im Nachhinein auch einer der schönsten bis jetzt.
Die Aufregung hat sich schön langsam gesetzt und ich hab mich schön langsam mit meinem neuen Baby angefreundet.
Leider hab ich die Streckenführung nicht mehr ganz im Kopf aber ich habe einige SUC bis nach Hause angesteuert, ich hab eher die Taktik des öfteren Ladens gewählt und bin max. 30-40min/ gestanden.
Die Dichte in Deutschland ist wirklich klasse, da kann man sich es wirklich aussuchen wo man stehenbleibt, ich hab mal versuch zu rekonstruieren.
-Rhüden
-Malsfeld
-Geiselwind
-Irschenberg
-Anif
-Villach
Im Endeffekt war ich dann um 00:15 zu Hause, also war die Planung nicht so schlecht da ich in Nürnberg einiges liegen lassen hab und in Villach mehr geladen habe als nötig. Die SUC habe ich aber selber augewählt und während der Fahrt halt umgeplant... da wäre wirklich viel Potential wenn man da in die Planung vernünftig eingreifen könnte!
Also bis jetzt bereuhe ich noch nichts und ich hoffe das bleibt auch so.
Ein paar Erlebnisse hatte ich heute aber schon... der FM Radioempfang streikt auf einmal aus mir unerklärlichen Gründen?! Derweil läuft halt TuneIn. Später dann wollte der Tesla mich auch nimmer reinlassen und als er mich dann doch mal reinließ wurde der Schlüssel nicht erkannt. :? Hab dann mal an der Batterie herumgedrückt und jetzt funzt es scheinbar wieder, mal Beobachten ob das nochmal auftritt.
Bis Montag bin ich jetzt noch als Germane unterwegs und dann wird mein österreichisches Blech draufmontiert... apropos... da passen die Halterungen nicht. :cry:
Auf alle Fälle gibt's halt in Summe zwar nicht mehr Teslafahrer... aber jetzt bin halt ich der Verrückte! :roll:
Also jetzt nochmal ein großen HALLO aus Kärnten an alle TESLA Fahrer und Freunde!

Uebergabe Bremen-o.jpg
Übergabe Bremen

Erstes mal Superchargen-Rhüden-k.jpg
Erster Halt

Weiterer Halt.jpg
weiterer Halt, ich glaube Malsfeld...
Zuletzt geändert von chr20 am 1. Mär 2016, 16:00, insgesamt 3-mal geändert.
Model S Besitzer seit 02/2016
S 85, EZ 12/2014, km Stand ca. 150.000 km (Vorbesitzer 88.000 km), weiss, Pano, AP, tech. Paket, Smart Air, Doppellader und UHF Sound
Model ☰ online reserviert am 31.03.2016 um ca. 04:35
http://ts.la/christian8122
 
Beiträge: 622
Registriert: 5. Okt 2015, 09:58
Wohnort: St. Andrä i. L.

Re: Hallo aus Kärnten

von redvienna » 26. Feb 2016, 16:19

Ja, Deutschland ist in Hinblick auf SC wirklich toll.

Wieso ist der Verkäufer soviele km gefahren ?
Wieso wurde der Wagen nach 1 Jahr wieder verkauft ?
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Hallo aus Kärnten

von chr20 » 26. Feb 2016, 16:26

Ist ein Musiker und er hatte das Model S um von einem Auftrittsort zum andern zu gelagen und das hat sich halt quer durch Europa abgespielt. So wie er mir erzählt hat hautpsächlich zwischen Barcelona-Basel-Bremen und auch anderen Destinationen.
Der Beschluss aus familiären Gründen weniger zu reisen hat dann dazu geführt das das Model S zu teuer ist und verkauft wird. =>"Einstimmiger" Familienratsbeschluss. :)
Model S Besitzer seit 02/2016
S 85, EZ 12/2014, km Stand ca. 150.000 km (Vorbesitzer 88.000 km), weiss, Pano, AP, tech. Paket, Smart Air, Doppellader und UHF Sound
Model ☰ online reserviert am 31.03.2016 um ca. 04:35
http://ts.la/christian8122
 
Beiträge: 622
Registriert: 5. Okt 2015, 09:58
Wohnort: St. Andrä i. L.

Re: Hallo aus Kärnten

von redvienna » 26. Feb 2016, 16:29

Konntest Du den Preis noch verhandeln ?
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Hallo aus Kärnten

von volker » 26. Feb 2016, 17:34

Meinen Glückwunsch zum Kauf!
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9277
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Hallo aus Kärnten

von Healey » 26. Feb 2016, 19:28

Auch von mir Alles Gute zum Kauf, viel Spaß in Hinkunft.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 112.000 km, ALLES original, 206 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6593
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Hallo aus Kärnten

von chr20 » 1. Mär 2016, 12:04

Heute leider mal einen Tag nicht mehr 100% elektrisch, mein Kurzzeitkennzeichen ist nicht mehr gültig und die Ummeldung hab ich noch nicht geschafft.
Ein kleines Prozedere ist es halt trotzdem der Import...
Der Amtsschimmel am Finanzamt lässt halt leider grüßen (zuerst keine vernüftige Auskunft am Telefon und jetzt dann doch das ich mit dem NOVA Antrag vorbeikommen muss).
Morgen Früh werde ich da vorstellig werden damit meine "Carmen Elektra" zur Anmeldung freigeschalten wird und dann hoffentlich sofort umgemeldet.
Beim ersten Schuko laden in der Firma hab ich über den so ca. 110km geladen aber der Strecker war alles andere als Kalt! :oops:
Heute hab ich mal den technischen Dienst meines Arbeitgebers davon überzeut das das so keine Lösung ist und mir wurde quasi versprochen das zwei der Schuko gegen die CEE blau ausgetauscht werden an der Ladesäule.
Das sollte dann ja problemlos funktionieren und über diese Dose kann ich dann 16A ziehen oder?
Model S Besitzer seit 02/2016
S 85, EZ 12/2014, km Stand ca. 150.000 km (Vorbesitzer 88.000 km), weiss, Pano, AP, tech. Paket, Smart Air, Doppellader und UHF Sound
Model ☰ online reserviert am 31.03.2016 um ca. 04:35
http://ts.la/christian8122
 
Beiträge: 622
Registriert: 5. Okt 2015, 09:58
Wohnort: St. Andrä i. L.

Re: Hallo aus Kärnten

von Healey » 1. Mär 2016, 12:07

.....mit der "Blauen" sollte dann alles OK sein, freut mich dass der technische Dienst eingewilligt hat.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 112.000 km, ALLES original, 206 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6593
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Hallo aus Kärnten

von redvienna » 1. Mär 2016, 12:12

Ja blaue CEE ist ok und gut abgesichert. Sind halt nur 3,7 kWh. Also dauert es ca 23h bis der leere Akku voll ist. (85 kWh)

Toll, dass der Arbeitgeber keine Probleme macht.

Wie wird der Strom verrechnet ?
Zuletzt geändert von redvienna am 1. Mär 2016, 12:19, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Hallo aus Kärnten

von Teslafriese » 1. Mär 2016, 12:17

Hallo,
Glückwunsch zum MS.
Wo war denn die Übergabe in Bremen ?

Noch besser wäre ein Roter CEE Anschluß.


Gruß

Stefan
Model S 85 Dual seit 23.05.2015
 
Beiträge: 358
Registriert: 2. Nov 2014, 18:43
Wohnort: Zetel

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Beardman, La rose noire, Pfalz-Markus, sdt15749 und 2 Gäste