Hallo aus Kärnten

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Hallo aus Kärnten

von chr20 » 18. Jan 2016, 13:56

Hallo liebes TFF Forum!
Nachdem ich jetzt schon einige Zeit hier unterwegs bin möchte ich mich mal vorstellen.
Ich komme aus Österreich genauer aus Kärnten und bin seit zwei Jahren in Besitz eines Opel Ampera. Nach diesem Erstkontakt mit E-Mobilität habe ich mich natürlich auch sehr mit TESLA beschäftigt und bin so natürlich auch zu einem "kleinen" Fan geworden. :)
Mich würde zwar ein Model S sehr gefallen aber irgendwie kriege ich es nicht übers Herz an die 100k€ dafür auszulegen obwohl ich hier schon gesehen habe das es einige gibt die mal schlagartig das Doppelte bzw. Dreifache ihres derzeitigen Fahrzeuges ausgeben um ein Model S zu fahren.
Ich warte wie viele auf die Präsentation und Vorbestellmöglichkeit vom Model 3, ich bin mir ziemlich sicher das daran bei mir kein Weg vorrüber führen wird. :D
Derweil beruhige ich mich mit Blitzzcar bei denen ich gerade dieses Wochenende wieder zwei Tage ein Model S gemietet hatte.
Ich hab diesmal in den zwei Tagen 1250km zurück gelegt und hab sogar Kontakt mit Bergstraßen und Schneefahrbahnen gehabt.
Alles in allen bin ich noch immer sehr begeistert von TESLA und dem Model S.
Auf der Langstrecke von Kärnten nach Ried im Innkreis über die Pyrnautobahn habe ich gleich mal live feststellen können das der geplante SUC in Liezen eine große Hilfe sein wird.
Ich hab leider verabsäumt vorher wirklich voll zu Laden und hab mich so mit Chademos durchschlagen müssen. Der Umweg über St. Valentin und Graz bei der Heimfahrt hat auch nicht unbedingt dazu geführt das man schnell voran bzw. nach Hause kommt.
Ich hab persönlich kein Problem damit mal länger zu brauchen (ist doch einfach schön mit dem TESLA zu reisen) , aber damit kann man andere im Allgemeinen nicht überzeugen.
Die Verbrauchswerte bei kalten Temperaturen bzw. auch Schnee haben mich jetzt nicht schockiert.
Was haltet ihr Profis von den Gesamtwerten? :?:
Ein weiteres Bild zeigt den Verbrauch auf einer "rasanten" Bergwertung bei der ich es auf 1700 Höhenmetern geschafft habe eine Leistungsreduktion hervorzurufen.
Ist das normal das einfach ohne Hinweis die Leistung reduziert wird? Natürlich kam zuvor einige Male das gelbe Rufzeichen beim Energieverbauch...
Der Autopilot ist ein tolles Feature, natürlich mit Vorsicht einzusetzen und man merkt eh bald wo die Grenzen liegen.
Ich habs aber zB. geschafft den AP auf einer Strecke von knapp 80km (am Abend bzw. Nacht) dauernd aktiv zu haben. Gerade mal drei Spurwechsel mit dem Assistenten und ein paar mal die Geschwindigkeit verändern, ansonsten hat alles der Tesla gemacht, einfach toll! Die kurzen Lenkradberührungen ab undzu hab ich natürlich auch machen müssen.
Das Einstellen auf die erkannte Geschwindigkeitsbeschränkung hab ich nicht ganz überlauert... machmal hat er es für den Tempomat / AP übernommen machmal nicht. :?:
Gibt's da eigentlich eine Funktion das zB. der AP die Beschränkung automatisch übernimmt wie zB. die 100km/h im Tunnel?
Würde mich freuen ein paar Tipps von euch zu bekommen und hoffe hier auch bald einmal ohne Moderatorenfreigabe mitdiskutieren zu können. :)
Grüße aus Kärnten,
Chris
Dateianhänge
Gipfelsieg.jpg
Gipfelsieg mit dem Blitzz Tesla
Bergwertung.jpg
Verbrauch Bergwertung
Trip.jpg
Gesamttripwerte
Model S Besitzer seit 02/2016
S 85, EZ 12/2014, km Stand ca. 150.000 km (Vorbesitzer 88.000 km), weiss, Pano, AP, tech. Paket, Smart Air, Doppellader und UHF Sound
Model ☰ online reserviert am 31.03.2016 um ca. 04:35
http://ts.la/christian8122
 
Beiträge: 622
Registriert: 5. Okt 2015, 09:58
Wohnort: St. Andrä i. L.

Re: Hallo aus Kärnten

von univ » 19. Jan 2016, 18:44

Willkommen im Forum! :)

Gibt's da eigentlich eine Funktion das zB. der AP die Beschränkung automatisch übernimmt wie zB. die 100km/h im Tunnel?

Automatisch (noch?) nicht, aber wenn du den Tempomat-Hebel etwas länger zu dir ziehst, stellt er die zuletzt gelesene Geschwindigkeit ein. Das wusstest du aber wahrscheinlich schon...?
S 85D, Deep Blue Metallic, 19"/Pano/AP/Prem/Air/UHF/Winter. 08/2015 - 256.000 km (univ)
S 85, Black, 19"/Pano/TP/Prem/Air (CPO EZ 12/2013 - 62k km). 09/2016 - 30.000 km (univ's Vater)
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 - 49k km) 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1745
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: Frankfurt

Re: Hallo aus Kärnten

von Tegetthoff » 19. Jan 2016, 18:57

Herzlich Willkommen im Forum!

Im Blitz 5 bin ich auch schon gesessen, Blitzzcar ist ein guter Weg, sich in Bezug auf Tesla sicher zu werden!

Weiter viel Spaß!

Wolfgang
Bestellt am 21.11.2015, übernommen am 5.3.2016: MS 90D, deep blue metallic, SmartAir, Autopilot, Premium Interieur, NG Sitze helbraun, Pano
Seit April 2016: 4,4 kWp PV Anlage
Referral Code: http://ts.la/wolfgang3104
 
Beiträge: 137
Registriert: 22. Aug 2015, 08:18
Wohnort: Salzburg

Re: Hallo aus Kärnten

von Josh » 20. Jan 2016, 08:29

Hi Chris,

herzlich Willkommen auch aus Bamberg.

Schöne Grüße nach "Tu felix Austria"

Josh
vormals NSU Ro 80 - Lancia Delta MultiAir - Alfa Romeo Giulietta MultiAir - Coupé Fiat 16 VT - Reservierung TESLA Model 3 31.03.16 11:56 :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 58
Registriert: 26. Dez 2015, 23:17
Wohnort: Burgebrach - Bamberg

Re: Hallo aus Kärnten

von Healey » 20. Jan 2016, 08:36

Auch von mir ein herzliches Willkommen....aus der Steiermark. In puncto Lademöglichkeiten muss man Eure Kelag loben.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 112.000 km, ALLES original, 206 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6580
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Hallo aus Kärnten

von zweicv » 23. Jan 2016, 23:21

Servus ... aus Niederösterreich.
Ja, der SuC in Liezen würde für uns auch das ganze TESLA Bild vervollkommnen.
Übrigens, wir gehören auch zu der Zielgruppe, die das X-fache für das MS nächste Woche ausgeben werden.
Vor 4 Monaten hätten wir nicht im Traum daran gedacht, so viel für ein Auto auszugeben. Aber es ist ja ein ganz besonderes, das beste Auto, das derzeit angeboten wird!
LG
Friedrich
seit 29.01.2016: S85D titan|Pano|NG hellbraun|Autopilot|Premium Interieur ... happy!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 49
Registriert: 13. Okt 2015, 23:37
Wohnort: Traiskirchen

Re: Hallo aus Kärnten

von chr20 » 2. Feb 2016, 10:15

Erstmal danke für die nette Aufnahme hier im Forum!
Irgendwie spitzt sich meine Gemütslage immer mehr zu... ich schaffe es bald nicht mehr mir das Model S auszureden. :shock:
Die 90-100k€ für ein neues MS kann ich ja ganz gut vom Tisch wischen, aber so um die 70-80k€ für ein gebrauchtes lässt mich irgendwie nicht locker. ;)
Noch über zwei Jahre mit dem Ampera fahren wäre ja jetzt auch kein Drama, aber der Virus ist halt ein Krampf und irgendwie gefällt mir die Vorreiterrolle halt. :mrgreen:
Auch wenn ich Gefahr laufe das mich dann wirklich alle für komplett übergeschnappt halten. (großteils schon passiert...)

Bei den Gebrauchten ist mir zB. dieser aufgefallen...

http://ww3.autoscout24.de/classified/282567635?asrc=st|as

Ich gehe mal davon aus das es kein Problem ist einen deutschen Tesla nach Österreich zu holen?

Vermutlich werde ich ja unter euch keinen finden der mir das Ganze ausreden versucht? :roll:
Zuletzt geändert von chr20 am 2. Feb 2016, 10:41, insgesamt 1-mal geändert.
Model S Besitzer seit 02/2016
S 85, EZ 12/2014, km Stand ca. 150.000 km (Vorbesitzer 88.000 km), weiss, Pano, AP, tech. Paket, Smart Air, Doppellader und UHF Sound
Model ☰ online reserviert am 31.03.2016 um ca. 04:35
http://ts.la/christian8122
 
Beiträge: 622
Registriert: 5. Okt 2015, 09:58
Wohnort: St. Andrä i. L.

Re: Hallo aus Kärnten

von janbo » 2. Feb 2016, 10:23

Nö, da findest Du tatsächlich keinen :D
S85D, 29.09.15, VIN 95xxx
http://ts.la/thorsten2991 (Forum RefCode)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 841
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Ostsee

Re: Hallo aus Kärnten

von univ » 2. Feb 2016, 11:03

Eher nicht. :)

Vor kurzem hat ein User folgenden Link gepostet, wo alle von Tesla angebotenen gebrauchte Model S aus allen Ländern konsolidiert einzusehen sind: http://ev-cpo.com - ohne diese Seite müsste man jede einzelne Länderseite auf teslamotors.com durchklicken, damit man alle Angebote findet.

Vielleicht ist ja was dabei wenn's mit dem nicht klappt.
S 85D, Deep Blue Metallic, 19"/Pano/AP/Prem/Air/UHF/Winter. 08/2015 - 256.000 km (univ)
S 85, Black, 19"/Pano/TP/Prem/Air (CPO EZ 12/2013 - 62k km). 09/2016 - 30.000 km (univ's Vater)
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 - 49k km) 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1745
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: Frankfurt

Re: Hallo aus Kärnten

von chr20 » 2. Feb 2016, 12:12

Danke für den Link! Da wäre der Belgische in meiner "Kragenweite"...
Verkauft Tesla mir auch ein Fahrzeug aus einem anderen europäischen Land?
Model S Besitzer seit 02/2016
S 85, EZ 12/2014, km Stand ca. 150.000 km (Vorbesitzer 88.000 km), weiss, Pano, AP, tech. Paket, Smart Air, Doppellader und UHF Sound
Model ☰ online reserviert am 31.03.2016 um ca. 04:35
http://ts.la/christian8122
 
Beiträge: 622
Registriert: 5. Okt 2015, 09:58
Wohnort: St. Andrä i. L.

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Npz und 1 Gast