X: mit Möglichkeit Ski zu transportieren

Infos zum elektrischen SUV...

X: mit Möglichkeit Ski zu transportieren

von AQQU » 5. Mär 2013, 17:39

Elon sagte heute in Genf auf dem Automobilsalon dass der X auch mit Falcon Doors eine Möglichkeit der Ski-Mitnahme erhält. Könnte dann ja eine AHK sein, für leichtes Sportgepäck konzipiert? Dachgepäckträger ist ja nicht möglich.

Eine Tesla Frau (aus UK?) am Stand erwähnte vorher, bevor Elon kam, dass eine X Version mit Standardtüren "still considered" wird.

Oliver
AQQU.ch --- https://www.tesla.com/de_CH/referral/oliver7046 : Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
 
Beiträge: 738
Registriert: 1. Sep 2012, 19:13
Wohnort: Zug (Schweiz)

Re: X: mit Möglichkeit Ski zu transportieren

von Volker.Berlin » 5. Mär 2013, 17:55

AQQU hat geschrieben:Elon sagte heute in Genf auf dem Automobilsalon dass der X auch mit Falcon Doors eine Möglichkeit der Ski-Mitnahme erhält. Könnte dann ja eine AHK sein, für leichtes Sportgepäck konzipiert? Dachgepäckträger ist ja nicht möglich.

Es war durchaus auch schon ein Dachgepäckträger im Gespräch. Gerade für Skier würde es ja vollkommen reichen, wenn der Dachgepäckträger nur eine Hälfte des Daches blockieren würde. Die dazugehörige Tür könnte dann elektronisch deaktiviert werden, Ein- und Ausstieg findet nur auf einer Seite statt (wie es bei manchen Kleinbussen ja ganz normal ist). Ist auch nur Spekulation, aber ich würde einen Dachgepäckträger nicht einfach von vornherein ausschließen.

Eine Tesla Frau (aus UK?) am Stand erwähnte vorher, bevor Elon kam, dass eine X Version mit Standardtüren "still considered" wird.

Interessante Neuigkeit, höre ich zum ersten Mal. Kann ich mir aber ehrlich gesagt kaum vorstellen. Tesla legt schon traditionell großen Wert auf herausstechende Designmerkmale (Model S: Türgriffe, durchgehendes Glasdach). Ich kann mir im Moment schwer vorstellen, dass die schon jetzt "legendären" Falcon Doors zur Disposition stehen.

Hast Du irgendwas im Hinblick auf Kameras als Ersatz für Außenspiegel gehört? Lässt sich das für die Serienversion vom Model X durchhalten? Ich fürchte, das gibt Problemen mit der Gesetzeslage, zumindest in manchen Ländern, aber ich weiß nichts Definitives. Der VW XL1 setzt ja auch darauf, aber auch bei dem bleibt noch abzuwarten, ob es die Kameras wirklich in die Serie schaffen.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13918
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: AW: X: mit Möglichkeit Ski zu transportieren

von AQQU » 5. Mär 2013, 18:03

Nix gehört wg. der Rückspiegelersatzkamera. Soll da nicht ein Audi R8 mit sowas kommen? Hmm, wahrscheinlich war das wieder mal ein an-/abgekündigtes Fahrzeug... Wäre aber schon gut möglich mit Audi, glaube die hatten auch als Erste LED-Scheinwerfer auf der Straße.
AQQU.ch --- https://www.tesla.com/de_CH/referral/oliver7046 : Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
 
Beiträge: 738
Registriert: 1. Sep 2012, 19:13
Wohnort: Zug (Schweiz)

Re: AW: X: mit Möglichkeit Ski zu transportieren

von Volker.Berlin » 5. Mär 2013, 18:19

AQQU hat geschrieben:Nix gehört wg. der Rückspiegelersatzkamera. Soll da nicht ein Audi R8 mit sowas kommen? Hmm, wahrscheinlich war das wieder mal ein an-/abgekündigtes Fahrzeug... Wäre aber schon gut möglich mit Audi, glaube die hatten auch als Erste LED-Scheinwerfer auf der Straße.

Bei Audi geht es um den Innenspiegel, die Seiten-/Außenspiegel sind konventionell. Beim Innenspiegel brauchen sie eine Kamera, weil der R18 (Le Mans Rennwagen) und der R8 etron hinten kein Fenster haben. Wobei letzterer, wie Du richtig bemerkt hast, bereits wieder gestrichen ist.
http://green.autoblog.com/2012/08/10/au ... roduction/

Interessante Randbemerkung: Konventionelle Spiegel haben gegenüber einer Kamera einen entscheidenden Vorteil -- sie liefern ein 3-dimensionales Bild (mit Parallaxenverschiebung). Man müsste es ausprobieren, aber ich könnte mir vorstellen, dass man diesen wichtigen Unterschied unterschätzt, wenn man beide Konzepte nur auf dem Papier vergleicht.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13918
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: X: mit Möglichkeit Ski zu transportieren

von AQQU » 5. Mär 2013, 19:55

Wo ich mir gerade Fotos von Genf ansehe: der weisse X-Aussteller hatte Rückspiegel...

Oliver
AQQU.ch --- https://www.tesla.com/de_CH/referral/oliver7046 : Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
 
Beiträge: 738
Registriert: 1. Sep 2012, 19:13
Wohnort: Zug (Schweiz)

Re: X: mit Möglichkeit Ski zu transportieren

von Volker.Berlin » 5. Mär 2013, 19:58

AQQU hat geschrieben:Wo ich mir gerade Fotos von Genf ansehe: der weisse X-Aussteller hatte Rückspiegel...

Ui ui ui, jetzt sag bloß noch, der hatte auch keine Falcon Doors! ;-)

Nachtrag: Der hier?
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13918
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: X: mit Möglichkeit Ski zu transportieren

von AQQU » 5. Mär 2013, 20:29

Jau, genau der. Sympathischer kleiner Tesla-Stand. Ganz anders als der old skool zelebrierende AUDI Grosskotz-Stand. Dort bekam ich echt die Krise.
AQQU.ch --- https://www.tesla.com/de_CH/referral/oliver7046 : Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
 
Beiträge: 738
Registriert: 1. Sep 2012, 19:13
Wohnort: Zug (Schweiz)

Re: X: mit Möglichkeit Ski zu transportieren

von PIXNER » 6. Mär 2013, 10:46

Wie ich schon mal gepostet habe, ist von einem Namenhaften Hersteller die Planung in vollem Gange in Sachen AHZV für den X und den S. Die soll in der Optionsliste des X stehen und wird in den Niederlanden an die Fahrzeuge montiert. In den USA gibt es schon AHZV´s und für S und Roadster. Doch die haben eine andere Kugel und haben in Europa keine Möglichkeit auf eine TÜV- Eintragung.
Achso, gibt es noch mehr Bilder aus Genf?

Beste Grüsse
PIXNER
 
Beiträge: 29
Registriert: 5. Jan 2013, 18:44

Re: X: mit Möglichkeit Ski zu transportieren

von Volker.Berlin » 6. Mär 2013, 10:49

PIXNER hat geschrieben:Achso, gibt es noch mehr Bilder aus Genf?

Ja, hier: Auto-Salon Genf 2013 - Foto-Impressionen (Danke an Oliver!)
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13918
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: X: mit Möglichkeit Ski zu transportieren

von PIXNER » 6. Mär 2013, 10:56

Habe da noch einen offiziellen Nachtrag aus Genf. Das sind die Flügeltüren ganz klar bestätigt. Zu finden ist das unter: http://www.teslamotors.com/geneva2013

Beste Grüsse
Pixner
 
Beiträge: 29
Registriert: 5. Jan 2013, 18:44

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: squalo_blu und 4 Gäste