Model X eigentlich wenig Reservierungen

Infos zum elektrischen SUV...

Model X eigentlich wenig Reservierungen

von Mark LT » 13. Dez 2012, 19:55

Hi
Also kurz gesagt, ich habe heute meine Reserv.Nr.: 140 bekommen. O.K. wenn nach Reihenfolge ausgeliefert wird, ist ja alles klar. Nur die ganze Aktion läuft doch schon seit Febr. 2012, und da hätte ich mit viel mehr Resonanz gerechnet. Oder liege ich da falsch ? Ich bin auch nur durch langweiliges surfen auf die Tesla Seite gekommen. Aber als ich die Daten,Fakten gelesen hatte, war für mich klar, das wird eine ganz Große Nummer. ;)
Gruß Mark LT
Jetzt nur noch P85D in Grau der Umwelt zuliebe.
Eine Zero DSR natürlich in Grau, zum Brötchen holen.
Für die Arbeit ein Saic Maxus 80 in Weiß
 
Beiträge: 228
Registriert: 12. Dez 2012, 21:46

Re: Model X eigentlich wenig Reservierungen

von volker » 15. Dez 2012, 00:03

hier ein paar Erklärungsversuche:

SUVs sind hier nicht so populär wie in USA. Dort ist das überhaupt kein Thema, neben der Limousine und dem Sportwagen halt auch noch einen SUV in die Garage zu stellen.

Tesla hat erst eine kurze Firmengeschichte, daher ist schwer zu sagen, wie nahe der vorgestellte Prototyp an der Serie sein wird. Stichwort Außenspiegel (huch, har der keine?) und Falcon-Türen (hier gibt es ein breites Spektrum von Reaktionen ;))

Dann ist natürlich die Schwierigkeit dass es noch nicht mal einen ungefähren Preis gibt. Oder eine Optionen-Liste. Beim Model S hat Tesla diese Informationen erst 20 Monate nach der Prototyp-Vorstellung bekannt gegeben. Sollte Tesla irgendwelche Optionen ankündigen, die es nicht beim Model S gibt (Tempomat mit Abstandshalter? Parksensoren? 120kWh Batterie?) werden etliche Model-S-Besteller abspringen -- und das könnte schlechte Presse machen.

Daher verstehe ich die reservierte Haltung der EU-Besteller durchaus. Model S wird jedoch viele Leute von Tesla als Marke überzeugen, sobald es hier zur Auslieferung kommt.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 10456
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Model X eigentlich wenig Reservierungen

von Baumisch » 15. Dez 2012, 02:38

Mark LT hat geschrieben:Hi
Also kurz gesagt, ich habe heute meine Reserv.Nr.: 140 bekommen. ..... und da hätte ich mit viel mehr Resonanz gerechnet. Oder liege ich da falsch ?


Ich gehe davon aus das ist die Signature Nummer für EU oder nur für D/A/CH - also d.h. afaik nicht dass es nur 140 Reservierungen gibt, sondern nur 140 in EU bzw. D/A/CH.

Ist bei den ModelS ähnlich ....
2013 - 2016 Opel Ampera - schrott (NSFW)
2017 Autofrei
2018 - 2019 Volvo V60PlugIn
2019 P85+ CPO aus NL
Benutzeravatar
 
Beiträge: 177
Registriert: 5. Jul 2012, 14:42
Wohnort: Dresden

Heute beim Zahnarzt

von volker » 13. Dez 2013, 21:39

mein Sohn (4) stromert durch das Wartezimmer und bleibt an der Vitrine mit den Modellautos stehen. Dort ist auch ein bekanntes Flügeltür-Auto zu sehen. Er erkennt aber nicht das historische Auto, sondern das futuristische: "Guck mal, Model X! Model X, yeah, Model X, Model X, Model X..."

und dabei hat er wirklich nur die Tesla WebSite gesehen. :)
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 10456
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Heute beim Zahnarzt

von BurgerMario » 13. Dez 2013, 23:29

volker hat geschrieben:mein Sohn (4) stromert durch das Wartezimmer und bleibt an der Vitrine mit den Modellautos stehen. Dort ist auch ein bekanntes Flügeltür-Auto zu sehen. Er erkennt aber nicht das historische Auto, sondern das futuristische: "Guck mal, Model X! Model X, yeah, Model X, Model X, Model X..."

und dabei hat er wirklich nur die Tesla WebSite gesehen. :)


Ist doch klar...

Du sprichst nur noch von tesla und er plappert das nur nach :mrgreen: :mrgreen:

Gruss

Mario
EZ 6/2014 MS 60 Base, ohne Tech, DL, SuC free, Navi nachinstalliert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4286
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Wasa und 1 Gast