Laptop im MX laden - Spannungswandler-Empfehlungen

Infos zum elektrischen SUV...

Laptop im MX laden - Spannungswandler-Empfehlungen

von Eili » 12. Dez 2019, 10:21

Hallo,

arbeitet Ihr auch längere Zeit am Computer in Eurem MX?
Welchen Spannungswandler setzt Ihr ein, den Ihr empfehlen könnt, um den Laptop (ab 12v-"Zigaretten"-Buchse) zu laden?

Dank & Grusss
Aktuell
X100D, 12.2017, midnight-silver, AP2, 6-Plätzer (2019.08 - )
P85+, 04.2014, dunkelblau, AP0, Luftfederung, Doppellader, Pano, 7-Plätzer (2017.07 - )
Historie
Verschiedene EVs [Kangoo, Berlingo, Saxo, MS P85] (2007 - 2019)
 
Beiträge: 253
Registriert: 1. Jul 2016, 21:05
Land: Schweiz

Re: Laptop im MX laden - Spannungswandler-Empfehlungen

von KevinW » 12. Dez 2019, 11:26

Ich nutze einen "Standard" 12v -> USB C Adapter fürs Macbook.
Auch beim alten habe ich mir den Weg über 230V gespart und direkt von 12V Zigarettenanzünder auf MagSafe Anschluss gewandelt.
Anker hat sich bei mir gut bewährt als Hersteller für so Sachen.
openWB - die modulare Wallbox
 
Beiträge: 324
Registriert: 24. Jul 2019, 15:40
Wohnort: Fulda
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Laptop im MX laden - Spannungswandler-Empfehlungen

von Oli_gibt_Gas » 12. Dez 2019, 11:35

Mein Laptop akzeptiert leider nur 200 Watt Netzteil, alles andere lehnt der direkt ab... ich hoffe im CT wird das besser....

12 V haben glaube ich nur 150 Watt richtig?!
Zuletzt geändert von Oli_gibt_Gas am 12. Dez 2019, 12:12, insgesamt 1-mal geändert.
2019er Tesla Model X 100D (kein Raven)
2017er Ram Laramie

Beide Fahrzeuge machen Spaß, aber tanken nervt, laden macht spaß...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 785
Registriert: 20. Mai 2019, 08:57
Wohnort: Filderstadt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Laptop im MX laden - Spannungswandler-Empfehlungen

von sdt15749 » 12. Dez 2019, 12:03

Ich habe mir vor 2 Jahren bei Amazon folgendes Produkt für 30,- Euro gekauft:

Spannungswandler 12v 230v / 300W Wechselrichter/BESTEK Stromwandler 12 auf 230 Inverter/mit Tüv Zertifiziert und 2 USB Anschlüsse inkl. Kfz Zigarettenanzünder Stecker,Rot
https://www.amazon.de/gp/product/B00JGJ ... UTF8&psc=1

Das Teil ist immer im Auto und ich nutze es regelmäßig problemlos.
Gruß - Stefan - Model S90D seit August 2016 (AP1)
 
Beiträge: 1053
Registriert: 29. Dez 2015, 18:55
Land: Deutschland

Re: Laptop im MX laden - Spannungswandler-Empfehlungen

von ChrEgger » 17. Dez 2019, 10:57

Eili hat geschrieben:arbeitet Ihr auch längere Zeit am Computer in Eurem MX?
Welchen Spannungswandler setzt Ihr ein, den Ihr empfehlen könnt, um den Laptop (ab 12v-"Zigaretten"-Buchse) zu laden?


Ja, sehr häufig sogar. Bearbeite entweder meine Mails am Supercharger oder nehme an Calls teil, wenn ich unterwegs bin. Das Model X ist wirklich ein hervorragendes Auto für Leute, die viel beruflich unterwegs sind. Aufgrund der wirklich guten Akkulaufzeit meines MacBook Pros hatte nie ein Problem des leeren Akkus während ich im Model X arbeite.

Zum Spannungswandler: Hier muss man wissen, dass die meisten keinen richtigen Sinus produzieren. Je nach dem wie empfindlich dein Netzteil ist, kann es da zu Problemen kommen. Waeco hatte mal früher welche und so weit ich das im Kopf habe, werden die heute als Dometic verkauft.
Model X 100D 09/2018
Red Multi-Coat, Premium Upgrade, Enhanced Autopilot AP2.5, Full Self Driving


Hier klicken um 1500 km kostenloses Supercharging zu erhalten
Benutzeravatar
 
Beiträge: 781
Registriert: 13. Jul 2018, 18:10
Wohnort: Zug, Schweiz
Land: Schweiz


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste