Automatischer Frunk

Infos zum elektrischen SUV...

Re: Automatischer Frunk

von TommyP. » 4. Okt 2019, 23:03

Wenn alle Türen/Hauben, außer einer, elektrisch öffnen und schließen - dann wünscht man sich eben, dass es bei dieser einen auch geht.
Hast Du ein MX? Dann verstehst Du das sicher.
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2020.8.2

Empfehlungscode: http://ts.la/ralfthomas19493
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1886
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29
Wohnort: D - Grünheide (Mark)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Automatischer Frunk

von DerGraueBär » 4. Okt 2019, 23:28

Ooouuuuuh snap

:-D
Model X Performance (Raven) / 22" / Chrome Delete
Benutzeravatar
 
Beiträge: 111
Registriert: 22. Mai 2019, 12:59
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Automatischer Frunk

von Reneklode » 5. Okt 2019, 09:40

Ne, aber Schwielen am Zeigefinger von den Versuchen jemanden
bei Tesla per Telefon oder EMail zu erreichen, um den Status
meiner Bestellung herauszufinden! :D :P :evil:
Historie: NSU TT 1200 - Kadett Caravan 1.2 - Ascona 1.9 - Mazda 626 GT - 626 V6 - Mazda 6 - Mazda CX7 - CX 9 - MX P100D RAVEN ab 11.2019 - 2020-12.5
Referral - https://ts.la/alfons52859 - Der Original 20' Michelin Reifensatz mit 900 km ist immer noch da!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 248
Registriert: 5. Aug 2019, 08:39
Wohnort: die größte Stadt in Engelland....
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Automatischer Frunk

von Bulldog » 5. Okt 2019, 11:02

Ich hab´s gerade bei www.hautopart.com bestellt. 8-)
Sobald die Sachen da sind werde ich den Einbau dokumentieren und berichten wie es funktioniert.
Model S 70D schwarz..... seit 06/2016
Model X 90D weiss..........seit 04/2019
 
Beiträge: 54
Registriert: 22. Jan 2015, 23:09
Wohnort: Ösiland/Klagenfurt
Land: Oesterreich

Re: Automatischer Frunk

von DerGraueBär » 5. Okt 2019, 13:04

Bulldog hat geschrieben:Ich hab´s gerade bei http://www.hautopart.com bestellt. 8-)
Sobald die Sachen da sind werde ich den Einbau dokumentieren und berichten wie es funktioniert.


Super, Danke!

Aber warum bestellst du es aus China für mehr Geld als der Link aus UK? Würde auch eventuellen Zoll ausschließen.

Edit: ok, die anderen versenden wohl aus Russland. Auch eher so "geht so". Wäre toll, wenn du deine Erfahrungen teilen könntest.
Model X Performance (Raven) / 22" / Chrome Delete
Benutzeravatar
 
Beiträge: 111
Registriert: 22. Mai 2019, 12:59
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Automatischer Frunk

von TommyP. » 5. Okt 2019, 16:46

Reneklode hat geschrieben:Ne, aber Schwielen am Zeigefinger von den Versuchen jemanden
bei Tesla per Telefon oder EMail zu erreichen, um den Status
meiner Bestellung herauszufinden! :D :P :evil:

Dann wirst Du es verstehen, wenn Du eine Weile den Komfort genossen hast. Es ist schon fatal, wie schnell man sich daran gewöhnen kann. Und der Frunk am MX nervt. Den benutze ich täglich. Und wenn es das elektrische Öffnen und Schließen gibt, hätten das sicher gern einige MX-Fahrer.
P.S. Viel Erfolg, dass das Auto ordentlich angekündigt und auch ausgeliefert wird.
Ich möchte das MX mit keinem aktuellen Auto tauschen. Wird Dir hoffentlich ebenso gehen.
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2020.8.2

Empfehlungscode: http://ts.la/ralfthomas19493
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1886
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29
Wohnort: D - Grünheide (Mark)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Automatischer Frunk

von Healey » 5. Okt 2019, 22:26

Das Thema wurde hier schon hunderte Male durchdiskutiert. Das Ergebnis war, dass es zumindest in der EU verboten ist, den Frunk elektrisch auszustatten.
LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 156.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 27.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10785
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Automatischer Frunk

von Gawan » 6. Okt 2019, 11:00

ich verstehe es vielleicht noch für das aufklappen und zuklappen ... aber warum sollte eine elektrische schließfunktion bei geschlossenem Frunk verboten sein ?
 
Beiträge: 231
Registriert: 2. Mär 2019, 00:51
Wohnort: Steyr
Land: Oesterreich

Re: Automatischer Frunk

von Eifel.stromer » 6. Okt 2019, 11:42

Ich vermute mal, weil du bei Fehlbedienung während der Fahrt du
a) nichts mehr siehst und
b) bedingt durch den Fahrtwind/Luftwiderstand die Klappe nicht schließen kannst.
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1361
Registriert: 16. Apr 2016, 01:08
Wohnort: Eifel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Automatischer Frunk

von TommyP. » 6. Okt 2019, 11:54

Eine Fehlbedienung dürfte ausgeschlossen sein, weil ja die eingebaute benutzt wird. Und die dürfte ja ebenso während der Fahrt das Öffnen verhindern, sonst würde ja schon durch den Fahrtwind die Haube öffnen.
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2020.8.2

Empfehlungscode: http://ts.la/ralfthomas19493
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1886
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29
Wohnort: D - Grünheide (Mark)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste