Seite 2 von 2

Re: Spiegel für die Rücksitzbank

BeitragVerfasst: 10. Feb 2018, 08:54
von Wim
kannte ich noch nicht

(und find es ulkig)

Re: Spiegel für die Rücksitzbank

BeitragVerfasst: 12. Feb 2018, 10:07
von danielm
Danke für Eure rege Diskussion und die Ideen. Das mit der Schaufensterpuppe scheint mir die beste Lösung :mrgreen: . Ich denke bei der Reboarder Geschichte wird es dann irgendwann auch halbwegs egal, da sind die Kinder ja schon entsprechend "groß" oder alt. Die machen sich dann bemerkbar und man kann bidirektional kommunizieren (hoffentlich). Aber für den akuten Säuglings-Zustand scheint es für unsere Sitze wohl nichts spezielles zu geben...

Re: Spiegel für die Rücksitzbank

BeitragVerfasst: 12. Feb 2018, 10:20
von sunfreak
Was hältst du alternativ von Saugnapfbefestigung an der Seitenscheibe oder an der Scheibe im Dach?