3 Tage nach Auslieferung - Klimaanlage kaputt - X100D

Infos zum elektrischen SUV...

3 Tage nach Auslieferung - Klimaanlage kaputt - X100D

von happy2017 » 1. Aug 2017, 21:58

Hallo zusammen,

nach einer langen Wartezeit kam letzten Montag nun endlich unser neuer X100D. Bei der Auslieferung sah alles top aus, keine besonderen Spaltmassenprobleme, alles optimal. So bin ich voller Freude 2 Tage lang noch in der Stadt unterwegs gewesen.

Nun sollte ein kleiner 5 Tage Ausflug in die Natur das Fahrzeug der Familie wirklich zeigen was es drauf hat. 300 km pro Richtung, Supercharger auf dem Weg.

1) Nach nur 1 Tag fing eines der Falcon-Wing Türen extrem zu quitschen.
2) Wir hielten am Supercharger in Achern an. Akku war bei 60%, alle Stationen belegt, Ladegeschwindigkeit 100km/h (ca. 50kw). Nach ca. 45 Minuten habe ich es aufgegeben (ca. 180 km Reichweite geladen) und wir sind weiter gefahren.
3) Sehr schöne Beschleunigung.
4) Baby war auf dem Rücksitz im Kindersitz. Unglaubliche Sonne direkt von oben, Baby war sehr unzufrieden.
5) Ebenso extrem nervig die Sonne aus den Seitenfenstern. Leider nichts ausrollbares (BMW...) zum Verdecken. Definitiv nicht geeignet für Babies.

Und kam der Hammer. Draußen - 30 Grad heiß und schwül, plötzlich kommt ein eigenartiger Geruch aus der Klimaanlage. Wir haben uns nichts dabei gedacht. Doch nach einem kurzen Ausflug in die Berge merkten wir plötzlich, dass aus dem Lüfter nur heiße Luft kam. Habe natürlich alles ausprobiert, Reboot der Systeme, A/C mal an mal aus, Temperatur hoch/runter, Auto an/aus. Nichts half, Klimaanlage ist tot.

Und jetzt stellt Euch vor: kleines Baby, Frau schwanger, neues ultra teueres Auto, wir mitten in Schwarzwald 3 Stunden Fahrt von zuhause und 30 Grad Außentemperatur. Nicht nur, dass wir das Auto praktisch kaum im Urlaub verwenden konnten - die Rückfahrt war ein Albtraum.

Habe morgen früh Termin bei Tesla, bin unglaublich sauer. Das darf doch wirklich nicht sein bei einem 130k teuren Auto.
 
Beiträge: 27
Registriert: 5. Mai 2017, 11:25

Re: 3 Tage nach Auslieferung - Klimaanlage kaputt - X100D

von Guillaume » 1. Aug 2017, 22:08

"Darf nicht sein" ist immer schwierig bei Autos mit viel Elektronik und Mechanik. Leider kann gerade auch ganz am Anfang immer mal ein Teil den Geist aufgeben.

Siehe auch Badewannenkurve:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ausfallverteilung

Hoffe aber dass sich das wieder einrenkt bei euch.

Zu den spezifischen MX Themen kann ich als MS Fahrer nicht viel beitragen.
 
Beiträge: 2654
Registriert: 24. Jan 2015, 22:10

Re: 3 Tage nach Auslieferung - Klimaanlage kaputt - X100D

von ChrisB III » 1. Aug 2017, 22:21

Deine rationale Antwort wird ihn wenig trösten, fürchte ich. :)

Mir tut es leid für Dich, Deine Frau und natürlich das Baby (Glückwunsch²!). Niemand wünscht sich sowas. Ich bin mir aber sicher, Tesla wird das alles zu Eurer vollsten Zufriedenheit lösen. Müssen sie ja auch.
Renault ZOE Q210
Tesla Model 3 Reservierung
 
Beiträge: 1063
Registriert: 9. Jul 2016, 14:44

Re: 3 Tage nach Auslieferung - Klimaanlage kaputt - X100D

von happy2017 » 1. Aug 2017, 22:30

Danke für die netten Worte! Werde hier berichten.

4 kurze Fragen:

1) Wie stelle ich es ein, dass beim Autoschließen die Fenster automatisch hochfahren? Im Moment schließen zwar die Türen automatisch, die Fenster bleiben jedoch wo sie waren.
2) Wenn man auf der Rücksitzbank sitzt (5er Konfiguration), und sich anlehnt - auf dem Nachbarssitz, fängt ein Sensor zu piepsen, man sei nicht angeschnallt. Aber in Realität, lehnte sich jemand für eine Sekunde an. Ist es normal?
3) Wo kann man in Deutschland vernünftiges Tesla Zubehör kaufen? z.B. Sonnenschutzblenden für Flügeltüren und Seitenfenster? Oder auch Kofferraumunterlage?
4) Verbraucht unser X mehr auf der Autobahn wenn man auf "normaler" Höhe der Stoßdämpfer fährt, statt auf "niedrig"?

Danke!
 
Beiträge: 27
Registriert: 5. Mai 2017, 11:25

Re: 3 Tage nach Auslieferung - Klimaanlage kaputt - X100D

von Healey » 1. Aug 2017, 22:47

Servus, ich habe nur ein S, aber einige Fragen kann ich trotzdem beantworten.
1.) Fenster....Das geht nicht mehr und wurde wieder abgeschafft, 2014 oder so. Grund: Haustiere welche ins Auto klettern, Einklemmgefahr u.a.
2.) Ist auch beim S so, wenn das Gewicht zu schwer ist bzw. Auf den "richtigen" Punkt drückt. Gurt leer einstecken, dann piept nichts mehr. Das ist bei anderen Herstellern auch so.
3.) Shop von Tesla selbst, evtl. edriver.net...aber andere haben sicher noch mehr Vorschläge.
4.) Vermutlich ein wenig mehr, beim S ist wohl ein kleiner Unterschied...den Ich selbst aber nie bemerkt habe.

Gute Besserung dem Wagen und der Laune.
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 110.000 km, über alles 206 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6377
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: 3 Tage nach Auslieferung - Klimaanlage kaputt - X100D

von univ » 2. Aug 2017, 00:53

happy2017 hat geschrieben:3) Wo kann man in Deutschland vernünftiges Tesla Zubehör kaufen? z.B. Sonnenschutzblenden für Flügeltüren und Seitenfenster? Oder auch Kofferraumunterlage?

Hmm, in Deutschland weiss ich nicht, aber in den USA bei evannex gibts sowas. Da gibts auch Unterlagen. http://www.evannex.com
Ansonsten mal als Owner freischalten lassen und hier schauen für alles moegliche: viewtopic.php?f=26&t=14885
S 85D, Deep Blue Metallic, 19"/Pano/AP/Prem/Air/UHF/Winter. 08/2015 - 254.000 km (univ)
S 85, Black, 19"/Pano/TP/Prem/Air (CPO EZ 12/2013 - 62k km). 09/2016 - 30.000 km (univ's Vater)
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 - 49k km) 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1695
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: Frankfurt

Re: 3 Tage nach Auslieferung - Klimaanlage kaputt - X100D

von SRUE » 2. Aug 2017, 08:04

Hallo,
zu Punkt 3):
https://shop.teslamotors.com/collections/model-x

Da gibt es die Sonnenschutzblenden und auch Gummiunterlagen für Kofferraum etc. - die Sachen können in Deutschland über die Tesla Service Center bestellt werden. Sowohl die Sonnenschutzblenden als auch Gummimatten habe ich gestern in Frankfurt bekommen. Ist also auch verfügbar!
Model X 90D, seit 01.08.2017, 7-Sitzer mit AHK, AHK, Premium Paket

P85 seit 22.12.2014, blau, Luft, Tech mit allen Sensoren, Panoramadach, Kindersitze 3. Reihe, LEIDER kein Soundpaket (Vorführwagen)
 
Beiträge: 36
Registriert: 30. Dez 2014, 16:22

Re: 3 Tage nach Auslieferung - Klimaanlage kaputt - X100D

von SRUE » 2. Aug 2017, 08:06

Ach so - das mit der Klimaanlage ist natürlich echt "blöd" - ich 4 Kinder und kann es echt nachvollziehen - aber solche Sachen hatte ich auch schon bei anderen Herstellern - auch wenn es nur ein schwacher Trost ist...
Model X 90D, seit 01.08.2017, 7-Sitzer mit AHK, AHK, Premium Paket

P85 seit 22.12.2014, blau, Luft, Tech mit allen Sensoren, Panoramadach, Kindersitze 3. Reihe, LEIDER kein Soundpaket (Vorführwagen)
 
Beiträge: 36
Registriert: 30. Dez 2014, 16:22

Re: 3 Tage nach Auslieferung - Klimaanlage kaputt - X100D

von Taroo » 2. Aug 2017, 08:29

Bisher hatten alle Mitfahrer hinten keinerlei Probleme wegen der Sonne. Im gegenteil, das Fenster am Himmel und auch die Seitenscheiben sind doch schon arg dunkel. Allerdings hatte ich noch kein Baby auf dem Rücksitz, von daher.

Ja die Sitzflächen sind sehr sensibel, da geht der Alarm schnell mal an. Lässt sich nicht verändern, außer Gurtanstecken, dann ist ruhe.

Das die Klimaanlage ausgefallen ist und das gerade bei diesen Temperaturen ist sehr ärgerlich! :( Bin mal auf deinen Bericht bzgl. Fehlerdiagnose gespannt.
M X90D bestellt am 07.11.2016 erfolgreich nach Kärnten verkauft. Ende April '17 ausgeliefert
MX 100D bestellt am 23.01.2017 - Seit 21.06.2017 begeistert am fahren!
-= Free SuC bei Bestellung über http://ts.la/steven3458 =-
Benutzeravatar
 
Beiträge: 492
Registriert: 19. Aug 2015, 11:30

Re: 3 Tage nach Auslieferung - Klimaanlage kaputt - X100D

von OS Electric Drive » 2. Aug 2017, 08:44

Also dass zu viel Sonne in das Auto kommt halte ich für eine spannende Wahrnehmung, für mich sind die Gläser eher zu dunkel. Dass die Klimaanlage ausfällt ist mist, aber das kann halt mal passieren...
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8035
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast