MX100D WoWa Toskana - machbar?

Infos zum elektrischen SUV...

Re: MX100D WoWa Toskana - machbar?

von jonn68 » 15. Aug 2017, 16:25

SRUE hat geschrieben:Ich konnte leider noch keine größere Strecke am Stück testen - bisher nur mal etwas Überland und zwei kurze Autobahnstücke (sicher eher mit 100km/h) - hierbei lag der Verbrauch bei 500-600Wh/km


Also bei einem 10m WoWa würde ich die V-Klasse nehmen, das wäre mir zu riskant und doch deutlich längere Reisezeit. Aus dem Grund habe ich jetzt mir eine Allroad bestellt, so gern ich ein Model X gehabt hätte.
Model S 90D, schwarz
 
Beiträge: 654
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24

Re: MX100D WoWa Toskana - machbar?

von Teslaswiss » 16. Aug 2017, 10:49

rafisp hat geschrieben:Ich war eben mit Familie und Wohnwagen (1800kg) in Cavallino-Treporti:
IMG_0338.jpg


IMG_0339.jpg


Der Verbrauch lag im Schnitt bei 380Wh/km... klappte zum fahren hervorragend.

Gruss rafisp

Wie hast du das eigentlich mit dem Abrisseil gemacht? Einfach über den Haken legen ist ja in der Schweiz nicht mehr erlaubt und es ist ja auch eine abnehmbare AHK (siehe auch hier -> http://www.womoblog.ch/blog&blogID=695)
Merci
Seit 24. Juni 2015 mit Teslagrinsen unterwegs:-)
Per 13. September 2017 mit X grinsen:-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 934
Registriert: 11. Mär 2015, 15:11
Wohnort: Seuzach

Re: MX100D WoWa Toskana - machbar?

von rafisp » 16. Aug 2017, 12:58

Teslaswiss hat geschrieben:
rafisp hat geschrieben:Ich war eben mit Familie und Wohnwagen (1800kg) in Cavallino-Treporti:
IMG_0338.jpg


IMG_0339.jpg


Der Verbrauch lag im Schnitt bei 380Wh/km... klappte zum fahren hervorragend.

Gruss rafisp

Wie hast du das eigentlich mit dem Abrisseil gemacht? Einfach über den Haken legen ist ja in der Schweiz nicht mehr erlaubt und es ist ja auch eine abnehmbare AHK (siehe auch hier -> http://www.womoblog.ch/blog&blogID=695)
Merci


Beim Model X gibt es eine Öse welche fix ist. Ich habe mir ein Abrisseil mit stabilem Karabiner an den WW gemacht und dieses dann jeweils an der Öse befestigt.
Um es durchzuschlaufen wäre das Seil def. zu kurz.
Sollte dies auch nicht zulässig sein, lasse ich mich gerne eines anderen belehren, denn sicher bin ich mir nicht...
Model X 100D seit 27. Juni 2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 57
Registriert: 7. Dez 2016, 23:35
Wohnort: Eschenbach

Re: MX100D WoWa Toskana - machbar?

von ulmerle » 16. Aug 2017, 13:07

Zum Abreisseil habe ich hier ein Erklärung gefunden:

https://anhaengercenter-wb.com/service-blog/sicherungsseil-bei-pkw-anhaengern
Grüße vom ulmerle!

Weiterempfehlungslink: http://ts.la/julia533
Model S 85D, seit 31.07.2015
Model X 100D, seit 7.09.2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 463
Registriert: 4. Mai 2015, 12:48
Wohnort: Ulm

Re: MX100D WoWa Toskana - machbar?

von Teslaswiss » 16. Aug 2017, 13:11

Besten dank euch beiden.
Seit 24. Juni 2015 mit Teslagrinsen unterwegs:-)
Per 13. September 2017 mit X grinsen:-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 934
Registriert: 11. Mär 2015, 15:11
Wohnort: Seuzach

Re: MX100D WoWa Toskana - machbar?

von rafisp » 16. Aug 2017, 20:07

ulmerle hat geschrieben:Zum Abreisseil habe ich hier ein Erklärung gefunden:

https://anhaengercenter-wb.com/service-blog/sicherungsseil-bei-pkw-anhaengern


Danke dir!
Model X 100D seit 27. Juni 2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 57
Registriert: 7. Dez 2016, 23:35
Wohnort: Eschenbach

Re: MX100D WoWa Toskana - machbar?

von trimaransegler » 16. Aug 2017, 20:29

Selbst für mich noch hilfreich :lol: , danke
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate brauchtt: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4625
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: MX100D WoWa Toskana - machbar?

von Teslaswiss » 16. Aug 2017, 21:05

trimaransegler hat geschrieben:Selbst für mich noch hilfreich :lol: , danke

Hehe, dann habe ich ja die richtige Frage gestellt :D :D
Seit 24. Juni 2015 mit Teslagrinsen unterwegs:-)
Per 13. September 2017 mit X grinsen:-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 934
Registriert: 11. Mär 2015, 15:11
Wohnort: Seuzach

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 2 Gäste