Model X mit Hitzeproblemen - Türen öffen nicht mehr

Infos zum elektrischen SUV...

Model X mit Hitzeproblemen - Türen öffen nicht mehr

von FranzderFranke » 25. Jun 2017, 18:02

Habe folgendes Problem.

Auto funktioniert morgens (kühle Temperatur / wenig Sonnne) ohne Probleme. Sobald es heißer wird (Fahrzeug steht noch genau am selben Standort) öffenen die Falcon Türen gar nicht mehr und der Kofferaum nur ein paar cm.
Im Display steht dann "Hinderniss erkannt" über der Auto Grafik - wartert man dann aber bis es abends wird, funktioniert wieder alles. Aber alles auch sehr "sporadisch" , bei wenig Sonneneinstrahlung funktioniert es meistens auch.

Ich vermute einen Defekten Sensor, hatte jemand auch schon so ein Problem? Da das Problem halt sehr "sporadisch" ist, wird man es schwer schnell im SEC lösen können.
 
Beiträge: 141
Registriert: 13. Jun 2014, 20:24

Re: Model X mit Hitzeproblemen - Türfen öffen nicht mehr

von M&M D-R » 25. Jun 2017, 18:13

Selbes Problem bei meinem X P90D, auf der Beifahrerseite wird fälschlicherweise ein Hindernis erkannt. Vor allem wenn das Auto in der Sonne steht. SeC hat schon 3 mal versucht zu reparieren. Vor 1 Woche wurde der gesamte Sensorikteil ausgetauscht, Problem besteht weiterhin, alle sind ratlos. Ein Versuch der Erklärung :
Die Sensoren sind von innen ans Blech geklebt, die Klebestelle verträgt die Hitze nicht, der Sensor fängt an zu spinnen.
Derzeitiger Lösungsveruch, es werden nochmals neue Sensoren bestellt...

Diese Türen werden für Tesla in Zukunft ein riesen Problem (liability), und nach der Garantie für uns Besitzer... das wird teuer...
 
Beiträge: 105
Registriert: 3. Mai 2015, 11:22
Wohnort: Steiermark

Re: Model X mit Hitzeproblemen - Türfen öffen nicht mehr

von ensor » 25. Jun 2017, 18:20

Hm. Aber dann müssten ja in Kalifornien sehr viele Model X betroffen sein. Gehört hat man nichts.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 65.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 9.500 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3250
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Model X mit Hitzeproblemen - Türfen öffen nicht mehr

von wp-qwertz » 25. Jun 2017, 18:24

neine, habe ich auch noch nicht so gehabt.
ich hoffe SEHR, dass tesla nach der garantiezeit kulant mit uns umgeht, sonst kanns krass werden...
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 1564
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

Re: Model X mit Hitzeproblemen - Türfen öffen nicht mehr

von AxelWi » 25. Jun 2017, 18:39

Dass die Türen keine 4 Jahre wartungsfrei überdauern war bekannt. Für uns waren die Türen ein ko-Kriterium gegen X pro S. Aber Probleme bei Sonne oder Hitze wäre nochmal ne andere Hausnummer!
Allen betroffenen alles gute! Denke dass Tesla hier kulant sein muss.
MS90D EZ 12/16, AP2, Full Self Drive vor Auslieferung, CHAdeMO Adapter für Verleih. (49.000km)
$TSLA Hebelzertifikat WKN:UW5YBE
Referral Code: axel1469 für Free Supercharging + 500 EUR Service-Guthaben!
http://auto.kostenlosladen.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 540
Registriert: 22. Nov 2016, 22:06
Wohnort: Würzburg

Re: Model X mit Hitzeproblemen - Türfen öffen nicht mehr

von George » 25. Jun 2017, 20:48

Aus eigener jahrelanger leidvoller Erfahrung an anderer technischer Stelle weiß ich, was in Kalifornien gerne vergessen wird: Regen / Feuchtigkeit und TemperaturUNTERSCHIEDE zwischen Tag und Nacht sowie insbesondere zwischen Sommer und Winter.
Konstant hohe Temperaturen und Trockenheit sind eher kein Problem für Produkte aus Kalifornien...
-----------------------------------------------------------
Ihr wisst schon: http://ts.la/george404
-----------------------------------------------------------
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1108
Registriert: 19. Jan 2017, 13:24
Wohnort: München

Re: Model X mit Hitzeproblemen - Türfen öffen nicht mehr

von 70D2015 » 25. Jun 2017, 20:57

hier in Südfrankreich, keine Probleme, trotz 37℃ und viel Staub
 
Beiträge: 112
Registriert: 6. Feb 2016, 22:31

Re: Model X mit Hitzeproblemen - Türfen öffen nicht mehr

von Taroo » 25. Jun 2017, 21:06

Hattet ihr auch das Problem, nachdem ihr den Innenraum heruntergekühlt habt?
M X90D bestellt am 07.11.2016 erfolgreich nach Kärnten verkauft. Ende April '17 ausgeliefert
MX 100D bestellt am 23.01.2017 - Seit 21.06.2017 begeistert am fahren!
-= Free SuC bei Bestellung über http://ts.la/steven3458 =-
Benutzeravatar
 
Beiträge: 493
Registriert: 19. Aug 2015, 11:30

Re: Model X mit Hitzeproblemen - Türfen öffen nicht mehr

von Toschi » 25. Jun 2017, 21:06

Tja, Donnerstag Termin, hintere FWD erkennt sporadisch (speziell bei heissem Wetter) Hindernisse und öffnet nicht.
Es sollen Sensoren getauscht werden, aber wenn ich das hier so lese....
Gruß Thorsten
...mit X 75 D
 
Beiträge: 433
Registriert: 12. Nov 2016, 21:37
Wohnort: Nahe Hamburg

Re: Model X mit Hitzeproblemen - Türfen öffen nicht mehr

von Eifel.stromer » 25. Jun 2017, 21:18

George hat geschrieben:Aus eigener jahrelanger leidvoller Erfahrung an anderer technischer Stelle weiß ich, was in Kalifornien gerne vergessen wird: Regen / Feuchtigkeit und TemperaturUNTERSCHIEDE zwischen Tag und Nacht sowie insbesondere zwischen Sommer und Winter.
Konstant hohe Temperaturen und Trockenheit sind eher kein Problem für Produkte aus Kalifornien...

Wenn ich das so lese gewinne ich den Eindruck, dass du von Kalifornien noch nicht viel gesehen hast. In Südkalifornien hatten wir zum Teil Temperaturunterschiede von mehr als 30 Grad von morgens bis mittags. Im Deathvalley schaffst du locker 40 Grad von Sonnenaufgang bis mittags. In Nordkalifornien fällt im Winter deutlich mehr Schnee als in München. Da türmte sich der Schnee letzten Winter vier m hoch. Und direkt nebenan liegt Utah, da hatten wir im Winter -27 Grad. Alles Celsius.
Es mag selten regnen, aber wenn es regnet, dann ist es heftig.

Zum Thema: vielleicht sind ein- oder mehrere Sensoren nicht richtig verbaut, sodass sie sich bei heißer Umgebung gedrückt werden.
 
Beiträge: 902
Registriert: 16. Apr 2016, 01:08
Wohnort: Eifel

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste