Datenverbindung / LTE

Infos zum elektrischen SUV...

Datenverbindung / LTE

von happygille » 3. Mai 2017, 12:04

Jetzt ist bei meinem MX P100D schon zum zweiten Mal die Datenverbindung ausgefallen. Dank schneller und kompetenter Hilfe Tesla Ffm kein Problem.....Aber kennt jemand dieses Problem ebenfalls ?
 
Beiträge: 1
Registriert: 28. Apr 2017, 09:33

Re: Datenverbindung / LTE

von pollux » 3. Mai 2017, 12:29

Was meinst Du mit "Datenverbindung ausgefallen"?

Bei mir fällt jeden Tag teils mehrfach die Datenverbindung aus, wenn ich durch ein Funkloch fahre. Manchmal dauert es danach etwas länger bis die Verbindung wieder steht. Auch beim Grenzübertritt oft deutlich zu bemerken. Ein Reset hilft das erneute Verbinden zu beschleunigen.
S85D seit Mai 2015
M3 LR seit Feb 2019
 
Beiträge: 2530
Registriert: 9. Nov 2014, 12:47
Wohnort: Hunsrück

Re: Datenverbindung / LTE

von egn » 3. Mai 2017, 12:33

Irgendwie funktioniert die LTE Verbindung nicht so zuverlässig. Eine Logik dahinter habe ich noch nicht entdeckt. Es scheint so zu sein dass er sehr lange braucht um überhaupt das Netz zu wechseln, selbst wenn die Empfangsstärke im aktuellen Netz sehr gering ist.
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech Paket, Premium Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, Autobahnupgrade, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2018.50.6 4ec03ed, ca. 110 TKm
 
Beiträge: 4041
Registriert: 28. Sep 2015, 07:05
Wohnort: Hallertau

Re: Datenverbindung / LTE

von pollux » 3. Mai 2017, 12:41

egn hat geschrieben:Irgendwie funktioniert die LTE Verbindung nicht so zuverlässig. Eine Logik dahinter habe ich noch nicht entdeckt. Es scheint so zu sein dass er sehr lange braucht um überhaupt das Netz zu wechseln, selbst wenn die Empfangsstärke im aktuellen Netz sehr gering ist.

Logisch, wenn Du das D-Netz gewohnt bist. Der Tesla ist in der Regel im E-Netz. Da ist die Reichweite der einzelnen Funkmasten nur halb so weit. Es muss also viel öfter gewechselt werden.

Basier auf meinem Laienhaften Halbwissen und Erinnerungsvermögen. Bitte gerne korrigieren.
S85D seit Mai 2015
M3 LR seit Feb 2019
 
Beiträge: 2530
Registriert: 9. Nov 2014, 12:47
Wohnort: Hunsrück

Re: Datenverbindung / LTE

von egn » 3. Mai 2017, 13:03

Ich hatte doch irgendwo gelesen dass für den LTE Zugang jetzt das Telekom Netz genutzt wird.
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech Paket, Premium Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, Autobahnupgrade, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2018.50.6 4ec03ed, ca. 110 TKm
 
Beiträge: 4041
Registriert: 28. Sep 2015, 07:05
Wohnort: Hallertau

Re: Datenverbindung / LTE

von Quickrider » 3. Mai 2017, 13:51

Meine ist ebenfalls sehr schlecht/unzuverlässig/langsam. Man sagte mir im SeC zwar, dass ich schon auf Telekom-Netz umgestellt sei, aber es ist immer noch schnarchlahm. Wenn ich im Browser ne Abfrage mache (IP Tracker) dann bekomme ich aber immer noch nen holländischen Provider angezeigt...
Model X P100D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 334
Registriert: 5. Mär 2016, 19:41
Wohnort: Hamburg

Re: Datenverbindung / LTE

von joergen » 3. Mai 2017, 16:50

Quickrider hat geschrieben:Wenn ich im Browser ne Abfrage mache (IP Tracker) dann bekomme ich aber immer noch nen holländischen Provider angezeigt...
Das ist nur der Tunnelausgang des VPNs. Daran kannst Du den Mobilfunk-Provider nicht erkennen.
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1747
Registriert: 29. Sep 2016, 08:29
Wohnort: Offenbach

Re: Datenverbindung / LTE

von Quickrider » 3. Mai 2017, 17:15

Ah, gut zu wissen. Danke!
Model X P100D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 334
Registriert: 5. Mär 2016, 19:41
Wohnort: Hamburg

Re: Datenverbindung / LTE

von TinyTiny » 8. Mai 2017, 02:46

Ich habe mir damals letztes Jahr bei meinem Model S das LTE Upgrade installieren lassen mit einer deutschen T-Mobile Simkarte und das ging richtig flott aber jetzt ist alles langsam. Sehr schade.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1168
Registriert: 4. Apr 2015, 05:00

Re: Datenverbindung / LTE

von Quickrider » 8. Mai 2017, 09:06

Ja, es ist wirklich komisch. Direkt im Auto habe ich mein Handy, welches ebenfalls mit T-Mobile LTE läuft und da ist es alles blitzschnell... Vielleicht wird das irgendwie gedrosselt? Um die Datenmengen kleiner zu halten? Schade ist es auf jeden Fall.
Model X P100D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 334
Registriert: 5. Mär 2016, 19:41
Wohnort: Hamburg


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: joergen und 1 Gast