Kühlbox im Model X dauerhaft betreiben?

Infos zum elektrischen SUV...

Kühlbox im Model X dauerhaft betreiben?

von Eugen » 18. Apr 2017, 07:50

Hallo,

der Sommer kommt näher und somit die heißen Temperaturen. Was liegt also näher als in einem Model X eine tolle kompressor Kühlbox zu betreiben?

Gedacht, getan. Leider musste ich jetzt feststellen das die Stromzufuhr 12V Stecker ausgeschaltet wird sobald das Fahrzeug abgestellt und "aus" ist.
Habe bereits beide Stecker versucht (Mittelkonsole Fahrer/Beifahrer sowie Kofferraum).

Gibt es die Möglichkeit die Stromzufuhr dauerhaft zu aktivieren? 24h non-stop?

Danke :)
 
Beiträge: 109
Registriert: 9. Jan 2016, 00:31

Re: Kühlbox im Model X dauerhaft betreiben?

von Wim » 18. Apr 2017, 08:07

"kompressorkühlbox": wenn das kühlgut einmal runtergekühlt ist, hält sich die tiefe temperatur sehr lange in einer solchen box auch ohne stromzufuhr. (ich betreibe soetwas im wohnmobil. über nacht ist das teil aus. früh ist noch alles kühl.)
bevor du da am fahrzeug was umbaust, würde ich erstmal testen, ob du auch so hinkommst.
wer an jeder teslasäule noch andere stecker sehen möchte, der setzt sich sicherlich auch dafür ein, dass phev beim tanken auch strom ziehen können und rewe ihre eigenmarke nur anbieten darf, wenn sie auch die eigenmarken von edeka&co ins regal stellen
 
Beiträge: 1067
Registriert: 14. Mär 2017, 16:10

Re: Kühlbox im Model X dauerhaft betreiben?

von Eugen » 18. Apr 2017, 09:17

Ein paar Versuche habe ich ja in der Tat schon hinter mir. Ich möchte gerne auch "empfindlichere" Dinge wie Fisch über Nacht oder 1-2 Tage kühlen ohne das dass Fahrzeug bewegt wird.

Natürlich will ich die Stromzufuhr nicht selbst überbrücken oder manipulieren. Vielleicht lässt sich das auch einfach aktivieren.

Wird bei den Dashcams die 27/7 Filmen ja auch irgendwie gemacht.
 
Beiträge: 109
Registriert: 9. Jan 2016, 00:31

Kühlbox im Model X dauerhaft betreiben?

von TinyTiny » 18. Apr 2017, 13:00

Hallo Eugen,

folgende Daten habe ich über meine MX 12V Kofferraum-Buchse erhalten:

Sicherung 15A
Kofferraum 12V Buchse
Kein Dauerplus
Sicherrung sitzt im Fahrerfußraum,
rechte Seite, rechter Fuß ,
neben Strompedal
Sicherung F231

Meine Kühlbox habe ich in meinem MS über 1 Jahr auf Dauer plus betrieben.
Dafür musste ich ein Kabel vom Sicherungskasten nach hinten verlegen lassen.

Mit einem Stromdieb habe ich direkt bei einer Sicherung 12 V Dauerstrom abgegriffen.

Es war die Sicherung der rechten Tür Griffe im MS85 07/2015.

Welche Sicherung ich jetzt nehme kann ich dir noch nicht sagen weil ich es noch nicht durchgemessen habe.

Das wird aber die nächsten Tage passieren, denn du sagst es selbst, der Sommer kommt bestimmt.

Die Daten meiner Kühlbox lauten:

WAECO
Kompressor Kühlbox

Nennstrom: 12V 2,9A
Leistungsaufnahme 35W

Batteriewächter-Modus:

Ausschaltspannung
Low Med High
10,1V 11,4V 11,8V

Wiedereinschaltspannung
Low Med High
11,1V 12,2V 12,6V

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1132
Registriert: 4. Apr 2015, 05:00

Re: Kühlbox im Model X dauerhaft betreiben?

von fabbec » 18. Apr 2017, 17:45

Also wir haben auch 12V von der Batterie mit extra Sicherung geholt.
Geht gefahrlos da die 12V Batterie regelmäßig aus der HV Batterie nachgeladen wird
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2770
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg

Re: Kühlbox im Model X dauerhaft betreiben?

von Eugen » 18. Apr 2017, 18:44

Super! Vielen Dank für die Details und Hilfe.
Macht sowas Tesla auch selbst oder muss ich zu einem anderen Fachbetrieb?

Bin leider kein Fachmann und selbst dann würde ich eher ungern selbst Hand anlegen.

Möchte auf keinem Fall die Garantie gefährden.

Danke!
 
Beiträge: 109
Registriert: 9. Jan 2016, 00:31

Re: Kühlbox im Model X dauerhaft betreiben?

von fabbec » 18. Apr 2017, 18:49

Tesla macht das nicht!
Ein guter Car HiFi Spezi macht das!

Ich hab das selber gemacht
Bild
Bei bmw hab ich mir noch schöne 12v Dosen besorgt
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2770
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg

Re: Kühlbox im Model X dauerhaft betreiben?

von Elektrinfizierter » 18. Apr 2017, 19:08

Geht da nicht einfach auch der "CampMode" ? Für ein / zwei Nächte sollte das doch möglich sein. Ein Umbau entfällt damit.
____________________________________________________________________________________________________________________________________________
P90DL (2/16) in Titanium (!), 21" Turbine grau, Pano, Leder, Carbon, Ultra HighFi, SubZero, AP, Premium Interieur, Air
TESLA 2 =>82.090 km - 242 Wh/km (Stand: 25.06.2018) [TESLA 1 => 32.100 km]
Model3 reserviert am 14.04.16
____________________________________________________________________________________________________________________________________________
Benutzeravatar
 
Beiträge: 288
Registriert: 25. Mär 2016, 07:33
Wohnort: Erdinger Landkreis

Re: Kühlbox im Model X dauerhaft betreiben?

von Eugen » 18. Apr 2017, 19:28

CampMode ist wohl eher keine Lösung für einrichten und dann einfach funktionieren.

Schade..
 
Beiträge: 109
Registriert: 9. Jan 2016, 00:31

Kühlbox im Model X dauerhaft betreiben?

von TinyTiny » 19. Apr 2017, 02:21

fabbec hat geschrieben:Tesla macht das nicht!
Ein guter Car HiFi Spezi macht das!

Ich hab das selber gemacht
Bild
Bei bmw hab ich mir noch schöne 12v Dosen besorgt


Hallo fabbec,

hast du eine Quelle für die BMW 12V Buchse

Danke Dir
Tiny
Zuletzt geändert von TinyTiny am 19. Apr 2017, 10:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1132
Registriert: 4. Apr 2015, 05:00

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste