Model X AP 2

Infos zum elektrischen SUV...

Model X AP 2

von spaceX888 » 17. Feb 2017, 17:02

Hallo,

Mein Model X,ausgeliefert Ende Januar 17 zeigt zum AP 2folgende Fehlermeldung:
driver assistance unavailable - if issue persists contact Tesla service
Hab bei Tesla angerufen, nach einigem hin und hier hiess es, dass sei ein firmware bug, den hätten alle S und X mit AP2 hardware
hat jemand ähnliche Erfahrungen oder einen Tipp?
Viele Grüße
Wolfgang


Roadster 2.5 Sport 35.000km, Range 280/350km, CAC 149, EZ 3/2011
Model X90D, 6Sitzer EZ 1/2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 26
Registriert: 6. Mai 2014, 14:06
Land: Deutschland

Re: Model X AP 2

von Gerdi » 17. Feb 2017, 17:23

Da gibt es hier schon was dazu: viewtopic.php?f=57&t=10075
Model S60 FL Midnight Silver 3/2017 FW: 2019.32.11.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 385
Registriert: 9. Dez 2016, 20:42
Wohnort: Neumünster
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Model X AP 2

von Eifel.stromer » 17. Feb 2017, 17:35

Gerdi hat geschrieben:Da gibt es hier schon was dazu: viewtopic.php?f=57&t=10075

Ne, das passt leider nicht. Zum einen gabs im Januar 2016 noch keine AP2 Hardware - zum anderen läuft unter AP2 noch kein automatisches Fernlicht.

spaceX888 hat geschrieben:Mein Model X,ausgeliefert Ende Januar 17 zeigt zum AP 2folgende Fehlermeldung:
driver assistance unavailable - if issue persists contact Tesla service


Zeigt dein MX das die ganze Zeit? Meins zeigt das bei jedem Starten, die Meldung verschwindet aber nach wenigen gefahrenen Metern wieder. Dieses Verhalten ist laut Aussage Tesla Service normal.
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1383
Registriert: 16. Apr 2016, 01:08
Wohnort: Eifel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Model X AP 2

von E-Driver » 17. Feb 2017, 19:30

Ist bei mir auch so....ebenfalls Model X AP2 ausgeliefert im Januar 17. Es ärgert mich mittlerweile, dass ich nicht mal mehr den Tempomat richtig benützen kann (Abstandsregler funktioniert nicht - hatte schon 2 fast Vollbremsung bei KMH 130 auf der Autobahn - traue dem ganze nicht mehr und verzichte jetzt auf den Tempomat).
EX-Besitzer: Model S85 (Vollausstattung) mit AP / schwarz
Bestellt: Model X D90 (Vollausstattung) inkl. AP2 / schwarz
Reserviert: Model 3
JA - ich bin Teslaverliebt!
 
Beiträge: 157
Registriert: 28. Jun 2014, 19:27
Wohnort: Zürichsee
Land: Schweiz

Re: Model X AP 2

von obikela » 18. Feb 2017, 08:37

Ist bei meinem MX (1 Woche alt) genau das selbe.
VIN:189xxx, Tesla Model X 100D, White Sparkle, 7-seats, AP3,
Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Registriert: 11. Jul 2014, 23:35
Land: Schweiz

Re: Model X AP 2

von spaceX888 » 19. Feb 2017, 00:16

Eifel.stromer hat geschrieben:
Gerdi hat geschrieben:Da gibt es hier schon was dazu: https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=57&t=10075

Ne, das passt leider nicht. Zum einen gabs im Januar 2016 noch keine AP2 Hardware - zum anderen läuft unter AP2 noch kein automatisches Fernlicht.

spaceX888 hat geschrieben:Mein Model X,ausgeliefert Ende Januar 17 zeigt zum AP 2folgende Fehlermeldung:
driver assistance unavailable - if issue persists contact Tesla service


Zeigt dein MX das die ganze Zeit? Meins zeigt das bei jedem Starten, die Meldung verschwindet aber nach wenigen gefahrenen Metern wieder. Dieses Verhalten ist laut Aussage Tesla Service normal.


die meldung bleibt nur kurz und kommt immer wieder. erst sagte tesla, der wagen müsse erst etwas anlernen, aber nach 1200 km ist immer noch nichts passiert.
Viele Grüße
Wolfgang


Roadster 2.5 Sport 35.000km, Range 280/350km, CAC 149, EZ 3/2011
Model X90D, 6Sitzer EZ 1/2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 26
Registriert: 6. Mai 2014, 14:06
Land: Deutschland

Re: Model X AP 2

von m.zsoldos » 19. Feb 2017, 00:27

Mein S mit Ap2 stieg heute auch in die Eisen.

Freilandstrasse 100km/h erlaubt mit 105km/h Tempomat.
Abstand auf Vordermann ca 60meter
Gegenverkehr ca 100meter
Und er fängt zum Bremsen an (steigt nicht voll aber doch stark)
Hintermann war nur 15 Meter entfernt (sofort wurden freundlichen Mitteilungen von ihm ...)
vorerst ein Tesla Fahrer mehr.
 
Beiträge: 325
Registriert: 15. Jul 2015, 08:02
Land: Oesterreich

Re: Model X AP 2

von Franko30 » 19. Feb 2017, 00:42

Wenn er bei 105 km/h nur 15 m entfernt war kann er sich das Aufregen in den Arsch schieben - sowas ist eigentlich fast schon Nötigung so nahe aufzufahren.

Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: Model X AP 2

von m.zsoldos » 19. Feb 2017, 00:44

Richtig. Nur warum steigt mein Tesla in die Eisen.
vorerst ein Tesla Fahrer mehr.
 
Beiträge: 325
Registriert: 15. Jul 2015, 08:02
Land: Oesterreich

Re: Model X AP 2

von obikela » 19. Feb 2017, 10:03

Um den Hintermann zu provozieren [emoji41].

Ernsthaft: hatte ich auch schon auf der Autobahn erlebt. Als ob er ein Hinderniss erkannt hätte, wo keins ist...
VIN:189xxx, Tesla Model X 100D, White Sparkle, 7-seats, AP3,
Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Registriert: 11. Jul 2014, 23:35
Land: Schweiz

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: DaVatla und 7 Gäste