Verbrauch mit Anhänger

Infos zum elektrischen SUV...

Re: Verbrauch mit Anhänger

von trimaransegler » 29. Jun 2017, 15:56

Stimme ich immer wieder zu: Tesla hat das wirklich gut gemacht mit der AHK. Hast du auch den Eindruck, dass die Kupplung irgendwie vom Rahmen entkoppelt ist???? :?
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5497
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14
Land: Deutschland

Re: Verbrauch mit Anhänger

von SRUE » 29. Jun 2017, 16:36

Würde ich auch ähnlich sehen - bei langsamerer Fahrt (<70km/h) neigt man tatsächlich dazu den Anhänger zu vergessen - was aber sicher auch dem hohen Fahrzeuggewicht geschuldet ist. Auf der Autobahn bei 100km/h mit dem langen Wohnwagen merkt man schon Seitenbewegungen beim Überholen von LKW oder z.B. beim überholt werden von schnelleren Sprinter o.ä.

Das ist aber nach meinen (mittlerweile recht umfangreichen Vergleichsmöglichkeiten) absolut im Spitzenfeld.

Leider scheinen viele Hersteller solche langen Wohnwagen nicht wirklich in Ihrem Testprogramm zu haben.
Es werden zwar oft schwere Anhänger getestet die sich dann auch gut fahren lassen, aber mit knapp 10m Wohnwagen die
sehr Seitenwindanfällig sind wird eher nicht getestet. Da musste ich schon bei Verbrenner-SUV's sehr leidvolle Erfahrungen sammeln.
Und die durften teils 3,5t ziehen...
Model X P100D, seit 21.02.2019, 6-Sitzer
Model X 90D, von 01.08.2017 bis 21.02.2019, 7-Sitzer mit AHK, AHK, Premium Paket
P85 vom 22.12.2014 bis 01.08.2017, blau, Luft, Tech mit allen Sensoren, Panoramadach, Kindersitze 3. Reihe
 
Beiträge: 40
Registriert: 30. Dez 2014, 16:22
Land: Deutschland

Re: Verbrauch mit Anhänger

von CheapAndClean » 30. Jun 2017, 20:11

trimaransegler hat geschrieben:Stimme ich immer wieder zu: Tesla hat das wirklich gut gemacht mit der AHK. Hast du auch den Eindruck, dass die Kupplung irgendwie vom Rahmen entkoppelt ist???? :?

Ist eher dem Gewicht auf der Hinterachse zu verdanken? Bei mir bewirken die zusätzlichen kg durch die Unterflurtanks an der HA auch Wunder beim Ziehen...

@SRUE Die 600Wh/km sind bei 100km/h auf der AB?
Cheap 3,6ct./km And Pano, Leder, Lounge, Ambi, Infinity, Perleff., 4,7t zZGM Clean 32mg/km NOx, 0,63mg/km SOx, 10,14kWp a/µc-Si PV
Mit dem Biomethan aus 4 Ballen Stroh fahre ich ein Jahr lang und helfe die Methanemission der Landwirtschaft zu reduzieren
 
Beiträge: 481
Registriert: 9. Jul 2015, 01:28
Land: Deutschland

Re: Verbrauch mit Anhänger

von trimaransegler » 30. Jun 2017, 22:32

CheapAndClean hat geschrieben:
trimaransegler hat geschrieben:Stimme ich immer wieder zu: Tesla hat das wirklich gut gemacht mit der AHK. Hast du auch den Eindruck, dass die Kupplung irgendwie vom Rahmen entkoppelt ist???? :?

Ist eher dem Gewicht auf der Hinterachse zu verdanken? Bei mir bewirken die zusätzlichen kg durch die Unterflurtanks an der HA auch Wunder beim Ziehen...

@SRUE Die 600Wh/km sind bei 100km/h auf der AB?


Ganz sicher nicht. Er verhält sich einfach viel softer als alle anderen Zugwagen, die ich vorher gefahren bin, und das waren in den letzten Jahrzehnten vom Volvo XC 90 über T5 Allrad, Ducato, V Klasse eine große Vielfalt an unterschiedlichen Autos
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5497
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14
Land: Deutschland

Re: Verbrauch mit Anhänger

von Eifel.stromer » 3. Jul 2017, 20:22

Hab jetzt eben ne Probefahrt mit dem Wohnwagen gemacht, um für die Tour zur Ostsee den Verbrauch vorab etwas abschätzen zu können. Hab mich in den Windschatten vom nächsten LKW gehangen, TACC auf Stufe 1, Geschwindigkeit so ca 80-95 km/h. Durchschnittsverbrauch von 300 Wh/km. Bin super zufrieden :D
IMG_5395.JPG
IMG_5393.JPG
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1378
Registriert: 16. Apr 2016, 01:08
Wohnort: Eifel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Verbrauch mit Anhänger

von Rkronemann » 3. Jul 2017, 21:05

der Verbrauch ist ok


AAABER


bei TACC 1 hätte ich Sorge dass ich vom Anhänger in den LKW gedrückt werde wenn mal kräftig gebremst werden muss
Model S 90D (EZ 08/16): Weiss | Schiebedach | Carbon | Winterpaket | Luftfederung | AP 1.0 | Premium-Paket
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 416
Registriert: 14. Jun 2016, 13:40
Land: Deutschland

Re: Verbrauch mit Anhänger

von Eifel.stromer » 3. Jul 2017, 21:25

Der Wohnwagen wiegt 1/2 MX und ist auflaufgebremst. Die Diskussion, dass das AP2 TACC ewig weiten Abstand hält hatten wir in ne anderen Thread.
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1378
Registriert: 16. Apr 2016, 01:08
Wohnort: Eifel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Verbrauch mit Anhänger

von Yellow » 3. Jul 2017, 21:27

Im Anhängermodus vergrößert sich der Abstand auch automatisch.
Stufe 1 ohne Anhänger ist anders als mit Anhänger.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10110
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Verbrauch mit Anhänger

von Eifel.stromer » 3. Jul 2017, 21:42

Danke für den Hinweis. Da ich normalerweise immer mit Stufe 4 fahre ist mir das gar nicht aufgefallen.
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1378
Registriert: 16. Apr 2016, 01:08
Wohnort: Eifel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Verbrauch mit Anhänger

von wp-qwertz » 3. Jul 2017, 21:48

mal ne frage etwas OT: was isn TACC1?
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020
 
Beiträge: 2951
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste