Brauche Erfahrung erste Überlandfahrt

Infos zum elektrischen SUV...

Re: Brauche Erfahrung erste Überlandfahrt

von jekruege » 15. Jan 2017, 16:23

Ich bin öfter in der Ecke unterwegs und komme auch aus der Ecke.

Beim Hinweg würde ich auf 100 % laden und Bispingen überspringen - dann aber Landstraße entweder ab Bispingen oder über Lüneburg fahren - je nachdem woher Du kommst. Die Bundesstraßen sind da super ausgebaut und es rollt sich gut - und man ist deutlich schneller als die Navis prognostizieren und je Strecke noch 50 km kürzer als die Autobahn (und der Verbrauch ist um 20 % niedriger).

So kommst Du im Zweifel auch mit kurz laden hin und her. Ansonsten kann man direkt vor der Autostadt laden - da habe ich selber schon geladen. Da hatten mich aber VW-Mitarbeiter gebeten, wegzufahren, weil sie gerade zwei VW eUP laden wollten - das fand ich aber ein bisschen unhöflich - aber naja, mich haben sie eh als Kunden verloren. Ansonsten gibt es aber in Wolfsburg einige Lademöglichkeiten. Auch eine der ältesten Tankstellen in Wolfsburg ist zur E-Ladewelt umgebaut - ist auch mal sehenswert.
S85 2015 - 2019
i3
M3P Base B)
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1489
Registriert: 2. Dez 2014, 16:08
Land: Deutschland

Re: Brauche Erfahrung erste Überlandfahrt

von egn » 15. Jan 2017, 22:33

Man kann am Bahnhof wunderbar kostenlos laden. Zur Not dort laden wenn sich die VWler am Werk blöd anstellen und mit dem Taxi fahren.
Tesla Model X100D, Midnight Silver, Analog-Leder schwarz, 20" Sonic Carbon, Free SuC
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, ca. 118 TKm, Allianz Garantie, steht zum Verkauf
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4041
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Brauche Erfahrung erste Überlandfahrt

von JeanSho » 16. Jan 2017, 23:26

Wer früher auch Tesla Roadster gefahren ist, stellt 18 °C ein. Und fühlt sich dabei äußerst wohl. Warum? Man fährt ja meist nicht im T-Shirt. Von Ausnahmen abgesehen
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S P100DL (08.2019)
CT 3-Motor reserviert
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3376
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: Brauche Erfahrung erste Überlandfahrt

von Atlantis » 22. Jan 2017, 11:16

Danke für eure Hinweise, hat gut geklappt. Hin über alten zuckerrübenweg und mit 41% in Wolfsburg angekommen und vor autostadt geladen. Verbr. War mit 268kw/km nice. Dort hat ein supernetter MA mir ein kabel zu laden besorgt. Da von mir nix passte. Möchte auch so ein kabel haben für zukunft, bzw brauch ich ds häufiger? Wenn ja weiss jmd die bestellbezeichnung?
 
Beiträge: 61
Registriert: 8. Jan 2017, 05:24
Land: Deutschland

Re: Brauche Erfahrung erste Überlandfahrt

von jekruege » 22. Jan 2017, 12:29

Sehr schön!

Hier:
http://shop.eu.teslamotors.com/products ... ase-32a-8m

Manchmal verschicken Sie es nicht, dann kannst Du auch beim Teslastore direkt anrufen und fragen.
S85 2015 - 2019
i3
M3P Base B)
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1489
Registriert: 2. Dez 2014, 16:08
Land: Deutschland

Re: Brauche Erfahrung erste Überlandfahrt

von jekruege » 22. Jan 2017, 12:34

jekruege hat geschrieben:Sehr schön!

Hier:
http://shop.eu.teslamotors.com/products ... ase-32a-8m

Manchmal verschicken Sie es nicht, dann kannst Du auch beim Teslastore direkt anrufen und fragen.


Ich sehe gerade ausverkauft - dann am besten im Tesla Store anrufen - Du kannst es aber auch woanders nehmen - aber 7m sind schon ganz nett, ab und zu braucht man das mal. Für alle 11 kw/22 kW Säulen brauchst Du so ein Kabel - da ist keider nie eines dran.
S85 2015 - 2019
i3
M3P Base B)
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1489
Registriert: 2. Dez 2014, 16:08
Land: Deutschland

Re: Brauche Erfahrung erste Überlandfahrt

von Atlantis » 22. Jan 2017, 15:27

Vielen Dank, habe das gerade zum Ordern an Tesla gemailt. jetzt weiß ich wenigstens wie das heisst.
 
Beiträge: 61
Registriert: 8. Jan 2017, 05:24
Land: Deutschland

Re: Brauche Erfahrung erste Überlandfahrt

von Eike » 22. Jan 2017, 16:02

Ich komme aus Wolfsburg und wohne jetzt im Norden von Deutschland. Die Route über die Autobahn macht 0,0 Sinn. Einfach über Lüneburg und die b4 fahren. Die b4 ist zum grossen Teil sehr gut ausgebaut und es gibt nur ein paar ortsdurchfahrten.

Wenn man auf der Autobahn schneller sein will, muss man mindestens 180kmh fahren und gut durchkommen.
Ich kenne keinen Pendler aus Wolfsburg, der sich die Autobahn an tut :lol:

Wolfsburg ist auch super gut mit Destination chargern ausgestattet. Überragend ist z.b. das Parkhaus vom phaeno. Super zentral und bestimmt 10 LadePlätze die gut markiert sind. Kostenlos ausser die Parkgebühr und 11kw.
 
Beiträge: 310
Registriert: 11. Nov 2015, 23:42
Land: Deutschland

Re: Brauche Erfahrung erste Überlandfahrt

von Peter_67 » 22. Jan 2017, 17:41

Dieser Thread ist ... kopfschüttel... :shock:
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2349
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss
Land: Deutschland

Re: Brauche Erfahrung erste Überlandfahrt

von marcibet » 22. Jan 2017, 18:54

Das ist er ;-)

Hier noch ein Link für jmd der ein T2 Kabel braucht

http://www.evcables.co.uk/264/Type-2-Ty ... ing-Cables
Model X 90 D, schwarz, 6-Sitzer mit allem
Free SUC und 1000 EUR Rabatt: http://ts.la/marcel8825
 
Beiträge: 384
Registriert: 21. Sep 2016, 14:06
Land: Oesterreich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Sven R und 1 Gast