Model X lädt nicht mehr mit 24 Ampere

Infos zum elektrischen SUV...

Model X lädt nicht mehr mit 24 Ampere

von Yellow » 6. Jan 2017, 10:24

Ist ja ärgerlich Thorsten!
Und ich habe gedacht, dass ein Grund für das neue Ladegerät eine erhöhte Zuverlässigkeit bzw. Lebensdauer wäre. Dem ist wohl nicht so :-(
Es scheint bei Dir eine Phase ausgefallen zu sein ...
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10081
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Model X lädt nicht mehr mit 24 Ampere

von Ralf W » 6. Jan 2017, 10:32

Bei mir hat er heute (-11°C) eine halbe Stunde gebraucht um die Ladeleistung hochzufahren, vermutlich bedingt durch die Kälte. Kann es daran liegen?
seit 1990 mit eigenem Elektroauto | Tesla S85 schwarz 03/2015 220 Tkm | ZOE R90 ZEN | http://www.elweb.info, Das Informationsnetzwerk für Elektrofahrzeugfahrer
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2080
Registriert: 7. Nov 2014, 21:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt
Land: Deutschland

Re: Model X lädt nicht mehr mit 24 Ampere

von Leto » 6. Jan 2017, 10:53

Ralf Wagner hat geschrieben:Bei mir hat er heute (-11°C) eine halbe Stunde gebraucht um die Ladeleistung hochzufahren, vermutlich bedingt durch die Kälte. Kann es daran liegen?


Brrrr. Ja, dann muß erst die Batterie ins Ladefenster geheizt werden.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30
Land: Deutschland

Re: Model X lädt nicht mehr mit 24 Ampere

von fabbec » 6. Jan 2017, 11:04

Denn Phasen Ausfall erkennt man doch an kW oder km/h Anzeige nicht an A!? Oder (hatten noch nie einen)

Und ja 250V ist völlig ok liegt zwar für europäische Verhältnisse hoch aber 230V +10% / -15% ist zulässig
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2783
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

Re: Model X lädt nicht mehr mit 24 Ampere

von Leto » 6. Jan 2017, 11:10

fabbec hat geschrieben:Denn Phasen Ausfall erkennt man doch an kW oder km/h Anzeige nicht an A!? Oder (hatten noch nie einen)

Und ja 250V ist völlig ok liegt zwar für europäische Verhältnisse hoch aber 230V +10% / -15% ist zulässig


Ich habe die Phasen durch Schmelzsicherungen einzeln abgesichert und da ist mal eine durch gewesen. Also nicht am Ladegerät. Der Tesla hat ohne murren geladen und 3 Phasen aber nur 24A angezeigt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30
Land: Deutschland

Re: Model X lädt nicht mehr mit 24 Ampere

von Thorsten » 6. Jan 2017, 11:42

Ich habe heute Morgen nochmal die Ladung mit dem Tesla UMC an einer CEE16-Dose getestet. Auch hier regelt das Model X nach kurzer Zeit von 16 auf 10 Ampere runter.

Ich bringe daher den Wagen kommende Woche nach Düsseldorf zum Service. An dieser Stelle vielen Dank an das Team vom SeC für die schnelle Reaktion.
Gutschrift für 1.500 km kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung Deines Tesla Model S/X/3 mit einem Referral-Link des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4088
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Model X lädt nicht mehr mit 24 Ampere

von past_petrol » 6. Jan 2017, 13:54

Leto hat geschrieben:
Ich habe die Phasen durch Schmelzsicherungen einzeln abgesichert und da ist mal eine durch gewesen. Also nicht am Ladegerät. Der Tesla hat ohne murren geladen und 3 Phasen aber nur 24A angezeigt.



Kann ich bestätigen. Ist in der Software des Fahrzeugs wohl süß gemacht. Wenn Spannung / Strom auf mehr als einer Phase detektiert wird, dann wird die "(3)" in der app und im Fahrzeug angezeigt.

Habe mir heute morgen mal den Spaß gemacht, live per App für meinen Zweirichtungszähler das Laden bei bis -9 Grad Celsius durchgefrorener BATT anzuschauen. Zunächst muß die BATT bekanntlich in ein Thermofenster geschupst werden, indem Laden möglich ist. Ich kann 22kW Laden - wir haben dann in der Tesla app 3 phasig angezeigt mit 5A für ca. 7 min begonnen. Das waren aber physikalisch nur zwei Phasen. Die Dritte Phase kam erst Richtung 11kW zum Einsatz, nach mehr als 10 min. Es war hier aber auch saukalt ! Jedenfalls ist es so, dass bei Ausfall / Nichtbenutzung einer Phase im Fahrzeug drei Phasen angezeigt werden, obwohl dem nicht so ist.

;)
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4559
Registriert: 11. Nov 2014, 10:17
Land: Deutschland

Re: Model X lädt nicht mehr mit 24 Ampere

von just_cruise » 6. Jan 2017, 14:20

past_petrol hat geschrieben: Jedenfalls ist es so, dass bei Ausfall / Nichtbenutzung einer Phase im Fahrzeug drei Phasen angezeigt werden, obwohl dem nicht so ist.
;)

Da hat es sich ein Programmierer weitab von 3-Phasen-Netzen vielleicht recht einfach gemacht:
if phases_detected > 1 ; phases_displayed = 3 ; endif ;
;)
Mein Tesla: S 75, seit Dez. 2017
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1042
Registriert: 27. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Region Rhein-Neckar
Land: Deutschland

Re: Model X lädt nicht mehr mit 24 Ampere

von Thorsten » 19. Jan 2017, 11:18

Das SeC Düsseldorf hat letzte Woche das Ladegerät getauscht und jetzt lädt mein Model X wieder brav mit 16,5 kW (3 mal 24 Ampere). Vielen Dank an das Team in Düsseldorf für den super Service.
Gutschrift für 1.500 km kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung Deines Tesla Model S/X/3 mit einem Referral-Link des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4088
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Model X lädt nicht mehr mit 24 Ampere

von segwayi2 » 19. Jan 2017, 11:31

Das das Ladegerät die Kupplung (als Kostentreiber stark motorisierter Autos) des Tesla ist was die Unterhaltskosten betrifft scheint sich auch beim Model X zu bestätigten. Für mich langfristig DAS Bauteil was Kosten beim E Auto, speziell Tesla, verursachen wird.
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
290.000 km
71,2 kWh usable full pack
Vers.: 2019.40.2.3 40ef2d4d
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8821
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste