Ein paar Fragen...

Infos zum elektrischen SUV...

Re: Ein paar Fragen...

von Ernstbender » 15. Jan 2017, 16:48

Bei unserem MX kann ich im Stand das FW nur hochstellen ( von niedrig auf Standard). Niedrig und sehr niedrig stellen geht nur im Fahrbetrieb.
Geschwindigkeit ab wann, bei uns ab 80 einstellbar.
Blue Flame: S P85, seit 22.11.13 bis 26.3.19
Blue Falcon: X 90 D blau, 6-S. seit 9.9.16 bis 13.8.19
Blue Raven MX P, blau, innen beige, 5 S., seit 13.8.19
Model 3 LR DD seit 26.3.19, e-NV200; Leaf 2017 , C-zero, Smart ED Cabrio 9/18
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1369
Registriert: 3. Okt 2013, 08:56
Wohnort: Heilbronn
Land: Deutschland

Re: Ein paar Fragen...

von wp-qwertz » 15. Jan 2017, 17:08

danke euch.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
ev-tarif buchbar.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: xx.XX.20
 
Beiträge: 2738
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Ein paar Fragen...

von wp-qwertz » 20. Jan 2017, 22:03

frage: gibt es eine zoe-ähnliche möglichkeit die noch zu fahrenden km einer strecke besser sichtbar zu machen?
ich finde immer die rest-km der route (noch?) so schwer im display... das war beim zoe schöner und einfacher zu vergleichen!
habt ihr nen tipp?
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
ev-tarif buchbar.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: xx.XX.20
 
Beiträge: 2738
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Ein paar Fragen...

von wp-qwertz » 26. Jan 2017, 20:24

wp-qwertz hat geschrieben:frage: gibt es eine zoe-ähnliche möglichkeit die noch zu fahrenden km einer strecke besser sichtbar zu machen?
ich finde immer die rest-km der route (noch?) so schwer im display... das war beim zoe schöner und einfacher zu vergleichen!
habt ihr nen tipp?


+ wenn ich den reifen mehr luft gebe, als angegeben, wie speicher ich das dann ein als "richtig"? (für langstrecke und weniger verbrauch möchte ich das gerne machen)
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
ev-tarif buchbar.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: xx.XX.20
 
Beiträge: 2738
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Ein paar Fragen...

von Franko30 » 26. Jan 2017, 20:29

Einfach im Service Menü die Reifen "neu anlernen".

Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: Ein paar Fragen...

von Volker.Berlin » 26. Jan 2017, 23:23

wp-qwertz hat geschrieben:+ wenn ich den reifen mehr luft gebe, als angegeben, wie speicher ich das dann ein als "richtig"? (für langstrecke und weniger verbrauch möchte ich das gerne machen)

Nicht übertreiben! Solange Du im Rahmen bist und zum Beispiel 0,3 Bar mehr drauf tust, sollte auch das TPMS nicht meckern. Dafür brauchst Du nichts neu anzulernen.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15502
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Ein paar Fragen...

von wp-qwertz » 27. Jan 2017, 09:23

Franko30 hat geschrieben:Einfach im Service Menü die Reifen "neu anlernen".

Cheers Frank


- wo finde ich das?
- nein, ünertreibe nicht. aber vom zoe kenne ich das, dass ich bis zu +0,5 mehr rein getan habe und das schon etwas gebracht hat!
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
ev-tarif buchbar.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: xx.XX.20
 
Beiträge: 2738
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Ein paar Fragen...

von Annies-Carparts » 27. Jan 2017, 11:30

Das Service Menü für die Reifen bzw. RDKS Sensoren neu anlernen, gibt es beim Europäischen Model X nicht mehr.

Die Sensoren lernen sich alleine an nach einer kurzen Fahrt.

Gruß

Andy
2016 MX 90D 22 Zoll Siebensitzer

https://annies-carparts.de/de/wallboxen, Wallboxen für Tesla, Webasto Pure, go-eCharger, Winterkompletträder für Tesla Model X/S, Kinder Elektromotorräder, Blackvue Dashcam's.

Referal-Link: http://ts.la/annecaterin429
Benutzeravatar
 
Beiträge: 450
Registriert: 24. Mai 2016, 08:46
Wohnort: An der Ostsee
Land: Deutschland

Re: Ein paar Fragen...

von wp-qwertz » 27. Jan 2017, 11:59

ja, DAS ist ja mal was. SUPER! danke!
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
ev-tarif buchbar.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: xx.XX.20
 
Beiträge: 2738
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Ein paar Fragen...

von derpanther » 30. Jan 2017, 11:37

Ich hätte da auch einmal eine Frage ...

Gibt es eine Möglichkeit den Klingelton der Freisprechanlage zu ändern? Der bestehende Standardklingelton ist eine Pein und ich hätte gerne dass das Telefon mit meinem Klingelton läutet. Gibt es da irgendwo eine Möglichkeit einzustellen dass der Klingelton vom Telefon abgespielt werden soll ?!?
Model X 90D / 6-Sitzer / Weiß / Leder Beige / Vollausstattung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 80
Registriert: 3. Okt 2016, 12:28
Wohnort: Eichgraben
Land: Oesterreich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste